Roomster Scout - Winter oder Allwetterreifen?

Diskutiere Roomster Scout - Winter oder Allwetterreifen? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin absoluter Fahranfänger und habe daher keinerlei Erfahrungen mit Winter-/Sommerreifen (in der Fahrschule waren es Allwatterreifen). Nun...

  1. #1 MrGruendlich, 04.12.2012
    MrGruendlich

    MrGruendlich

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin absoluter Fahranfänger und habe daher keinerlei Erfahrungen mit Winter-/Sommerreifen (in der Fahrschule waren es Allwatterreifen).
    Nun wurde letzte Woche mein Roomster Scout geliefert. Wie bei Neuwagen üblich natürlich mit Sommerreifen.

    Gefahren wird der Wagen im Berliner Stadtverkehr und auf Nord-/Westdeutschen Autobahnen. Also an sich kein extremes Wetter wie im südlichen Gebirge.

    Option 1 wäre die Sommergummis abzuziehen und Alwettergummis auf die Felgen zu ziehen. Hätte den Vorteil der hübschen 17" Alus die beim Scout ja dabei sind.

    Option 2 wären reguläre Winterreifen auf Stahlfelge.
    Neben der unschönen Optik kommt dann natürlich der Werkstattbesuch in wenigen Monaten dazu... :-/

    Was würden die erfahrenen Fahrer mir raten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    77777
    Das Optimum ist immer ein Satz Winterräder auf eigener Felge. Das andauernde Ummontieren ist nicht gerade optimal. Also Option 2 (geht auch ohne Werkstattbesuch per Versand aus dem Web)!
    Ich hab bei meinem Roomy mal Alus genommen (das 1. Mal für Winterräder in meinem LEben) und würde es NICHT wieder tun, weil der ganze Salzdreck viel besser zur Bremse kommt, was nicht gerade optimal ist (verlängerter Bremsweg durch Salzschmierfilm). Außen durch eine fast dichte Stahlfelge geschützt und innen durch das Schutzblech ist besser. Optik ist im Winter sowieso sehr nebensächlich (imho) - alles schmuddelig und grau.

    Ganzjahresreifen sind halt schlechte Winterreifen und schlechte Sommerreifen zugleich, aber besser als Sommerreifen im Winter und umgekehrt.

    Die Entscheidung, was Du nimmst, hängt auch sehr von Deiner jährlichen km-Leistung ab. Ich hab mich von 25.000 im Jahr auf 5.000 reduzieren können und somit denke ich erstmals auch über Ganzjahresreifen nach, denn ein 6 Jahre alter Winterreifen ist auch schon grenzwertig (und hätte kein 15.000km runter).
    Wenn man sich der Einschränkung im klaren ist, kann man das Risiko ja minimieren, wobei: bei einer Notbremsung zählt plötzlich nur mehr Qualität...
     
  4. WePe

    WePe

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Roomster Scout, 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    http://autohaus-am-grossmarkt.skoda-auto.de/
    Wie Mexxin sagt: 2 Reifensätze sind immer besser -
    Ausnahmen sind eine sehr geringe km/Jahr Leistung und/oder die Möglichkeit, auf Winterfahrten mal ein paar Tage verzichten zu können, wenn es allzu hart kommt.

    Zu einer Fehleinschätzung von deiner Seite noch:
    Norddeutschland glänzt zwar (bis auf seltene Ausnahmen) nicht mit meterhohem Schnee wie Bayern, aber dafür sind die Winterreifen auch nicht nur gedacht. Die greifen auch schon bei kaltem (Herbst-)Wetter (dh. ab 5°C plus!) besser als die Sommersocken, egal ob nass oder trocken. Und jeder Meter kürzerer Bremsweg zählt!
    Und ich bin oft im Winter in den Regionen Bremen / Hamburg gefahren - auch da hatte ich des öfteren Schneematsch, Blitzeis oder mal ne Woche festgefahrene Schneedecke in den Kuhkaffs im Teufelsmoor ... :D
    Da oben fegt nämlich oft der kalte Wind aus dem Osten, wenn die in Freiburg noch ihren Latte auf der offenen Terrasse schlürfen ... :P
     
Thema: Roomster Scout - Winter oder Allwetterreifen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. allwetterreifen für skoda roomster

    ,
  2. allwetterreifen roomster

Die Seite wird geladen...

Roomster Scout - Winter oder Allwetterreifen? - Ähnliche Themen

  1. Scout Facelift rucken von Hinterachse?

    Scout Facelift rucken von Hinterachse?: Hallo liebe Skoda Community, ich fahre einen Skoda Octavia 2 Facelift Scout 4x4 2.0 TDI und Handschaltung und 100.000km. Das Fahrzeug stammt aus...
  2. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. Einstellung Winter-/Sommerreifen?

    Einstellung Winter-/Sommerreifen?: Hallo zusammen, in den Einstellungen (Swing) zur Überwachung der Reifen steht bei mir "Winterreifen". Dieser Eintrag ist nicht einstellbar,...
  5. Privatverkauf Tuerschloss hinten rechts 2 Stck. 1X neu Roomster Fabia

    Tuerschloss hinten rechts 2 Stck. 1X neu Roomster Fabia: Hallo Leute, Angebot fürs Forum : 30 Euro für beide plus Versand. EIn originales mit defekten Microschalter und ein neues aus dem Zubehoer mit...