Roomster, mit oder ohne Dachreling?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von DarkDiver, 05.07.2009.

  1. #1 DarkDiver, 05.07.2009
    DarkDiver

    DarkDiver

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ein neuer hat da ma ne Frage.
    Möchte mir unter Umständen in den nächsten Monaten eine Roomster zulegen.
    Wenn, dann den 1,6 Comfort Plus Ocean-Blue Metallic mit Parksensoren, Sunset, Reifendruck-Überwachung, Alarmanlage und variablen Ladeboden. Was ist von der Dachreling zu halten? Sollte man(n), muß man, braucht man sie, oder eher nicht? Was spricht dafür, was dagegen?
    Auch wenn es sich dabei, vom Gesammtpreis gesehen, nur um vergleichsweise Peaunats in Höhe 160 Euronen handelt, wäre ich für eure Meinungen dankbar.
    mfg DarkDiver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fahrerflüchter, 05.07.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Ich finde sie gehört einfach zum Design dazu... glaube zwar im Moment noch nicht das ich sie nutzen werde (vielleicht irgendwann mal im Urlaub mit einer Box... keine Ahnung)
    Aber ich finde die sieht einfach gut beim Roomster aus :)
     
  4. #3 Dat-Julchen85, 05.07.2009
    Dat-Julchen85

    Dat-Julchen85

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AK-Ländle AK Ländle
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2 Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Walter Schneider, Siegen
    Kilometerstand:
    4
    Hallo,

    ich habe auch überlegt, aber nachdem ich einen Romy ohne gesehen habe...
    Ich finde ohne sieht er ein wenig "nackig" aus....
    Und man weiß nie, wofür man sie mal nutzen kann....

    Ich kann nur sagen: KAUFEN!!! :thumbsup:
     
  5. #4 dukatobello, 05.07.2009
    dukatobello

    dukatobello Guest

    Mit, ohne geht gar nicht.
     
  6. #5 dathobi, 05.07.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.245
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Bloss mit!!!



    Für den Roomster gibt es keine Trägersysteme.
     
  7. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ DarkDiver: Ob du die Dachreling brauchst kannst natürlich nur du selbst wissen.
    Generell würde ich beim Roomster sagen: Mit Reling. :!:
    Vorteile: a) die Möglichkeit Zusatzgepäck oder manches Andere transportieren zu können -- eh klar, ;) b) die Optik mit dem "kompletteren" Aussehen.
    Nachteil: Erhöhter Luftwiderstand schon durch die leere Reling.
     
  8. #7 Nebukadnezar, 05.07.2009
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Also mir persönlich gefällt der Roomster mit der Dachreling überhaupt nicht, was aber auch an dem Design der Reling liegt. Wenn die so wie beim alten Fabia wäre, dann hätte ich sie wohl mitbestellt.

    Im Moment hab ich lieber ne AHK, da ich die Reling beim Fabia in 6 Jahren nie gebraucht hab und man mit nem Anhänger doch mehr transportieren kann.

    Sollte ich dennoch irgendwann die Reling mal benötigen, dann wird sie halt nachgerüstet.
     
  9. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Auch bei meinem Fabia Combi1 habe ich die nicht gebraucht, jetzt beim Roomi auch noch nie, aber nackig? Geht nicht, sieht einfach doof aus :D Ich würde sie mitbestellen.
     
  10. #9 flitzpiepe, 05.07.2009
    flitzpiepe

    flitzpiepe

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4l Style Plus Edition & Caddy Team Trendline
    Dito! Und im allgemeinen steigerst du damit auch noch den Wiederverkaufswert!
     
  11. #10 klaus1201, 05.07.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die Reelings so mies gemacht sind wie beim Passat würd ich sie weglassen,
    beim Passat rostet dort manchmal das Dach weil manchmal geschlampt wurde und dann
    die Halterung den Lack vom Dach durchwetzt und das dann rostet.
    Bei meinem Passat gammelt das Alu von der Reeling wegen minderwertigem Lack und Streusalz.....

    Skoda ist da wahrscheinlich besser, aber was nicht da ist kann auch keine Probleme machen ;)
     
  12. #11 Roomsterzukunft, 05.07.2009
    Roomsterzukunft

    Roomsterzukunft

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9Tdi DPF
    Design hin oder her ist geschmacksache. Das Problem ist der imense Aufwand die Reling nachzurüsten.

    Daher wenn Du die Wahl hast bestelle sie mit.

    Kann durchaus ein Ausschlusskriterium für einige Käufer beim Wiederverkauf sein.
     
  13. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Wenn du viel zum Ausflüge oder eigene Anreise machen, dann besser mit Reling!
    Denn diese Reling ist universiell für die Trägersysteme!
    Ausserdem ist der Aufpreis nicht so hoch!
     
  14. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    das Gesamterscheinungsbild ist mir zwar egal, aber der Nutzwert steigt sofort deutlich an. Schnell ist im Baumarkt mal was gekauft, was länger ist (>2m) oder was sonst lieber nicht reinkommen soll (Gipskarton). OK, letzteres trifft Renovierer und ähnliche - aber für die wird er gebraucht umso interessanter, also Wiederverkaufswert steigt.
    Ist also eine eindeutige Sache. (Hatte sie beim Corolla und dort immer wieder verwendet - daher wars bei mir ein absolutes "must have" - nur die originalen Skoda Querträger sind eine Fehlinvestition, weil nicht werkzeuglos de-/montierbar..... aber da gibts ja andere auch noch :thumbsup:
     
  15. Markus

    Markus

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau Schwanebecker Chaussee 46 16321 Bundesrepub
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Plus Edition 1.4 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Grenzenkowski, Berlin-Französisch Buchholz
    Kilometerstand:
    33000
    Also ich hab bei meinem alten Feli die Dachreling in 5 Jahren nur ein- oder zweimal benötigt aber das reichte aus um die Vorzüge schätzen zu lernen. Mein Roomi bekam natürlich wieder Dachreling, schießlich gibt es immer was sperriges zu transportieren.
     
  16. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Hab eine Dachreling noch nie benötigt. Und dass, obwohl ich Hausbau und Umzüge hinter mir habe. Das, was ich bisher nicht ins Auto gebracht habe, hätte ich auch nicht aufs Dach gebracht.

    Leider gibt's meinen Wunsch-Roomster (Free) nur mit Reling.
     
  17. #16 DarkDiver, 07.07.2009
    DarkDiver

    DarkDiver

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure zahlreichen Meinungen. Werde die Reling dann wohl doch mitbestellen.
    Mal schauen was nach einer Probefahrt und den abschließenden Verhandlungen mit dem :) von den ursprünglichen 160 Euronen noch übrigbleiben.
    Der gesteigerte Wiederverkaufswert ist wahrlich ein Argument. Und irgendwie sieht er Oben Ohne wirklich etwas nackig aus.
    Habe das Auto zwar noch nicht einmal bestellt, aber das Fell des Bären wird jetzt schon mal verteilt, ehe er erlegt ist. :D
    mfg
     
  18. #17 patentlich edition+, 13.09.2009
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    Unbedingt mitbestellen...
    Wie mir ein emsiger :) anvertrauto geht nähmlich bei nachträglichen Einbau die Garantie gegen Durchrostung drauf!!!
     
  19. #18 Jensauswsbg, 13.09.2009
    Jensauswsbg

    Jensauswsbg

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4TDI DPF Scout
    Ich hab sie und kann sie die nur Empfehlen
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 zeitgeist, 13.09.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    einmal Fahrräder auf eine Kurzreise mitnehmen wollen - dafür lohnt es sich bereits
    und
    erhöht den Roomster optisch
    sieht wertiger aus

    Hat irgendjemand eine lt. Katalog "silberfarben lackierte" oder gar privat "verchromte" Reling? Bilder?


    Lt. Katalog kann man die zum Comfort Plus nicht dazuordern, sondern nur zu den "Nicht PLUS Versionen" - wobei ich die 300 ,- € für eine lediglich silberlackierte auch recht heftig - kann man die nachträglich verchromen?

    Sieht die Original silberfarbene Reling genauso aus, wie beim Fabia II Combi - da hab ich neulich eine silberne/Alu farbene Reling gesehen - sah jetzt aber nicht gerade sehr toll aus - irgendwie matt

    Gruss
     
  22. #20 DarkDiver, 13.09.2009
    DarkDiver

    DarkDiver

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Vielem Dank liebe Freunde,
    als Eröffner dieses Fred 8o bedanke ich mich für eure Meinung, und eure Hilfe.
    Habe meinen Roomster inzwischen gemäß obriger Konfiguration incl. Dachreling bestellt und warte nun sehnsüchtig auf die Lieferung. (unverbindlich Nov 2009)
    Damit kann dieser Thread jetzt geschlossen werden.
    uups etwas voreilig. Da wurden wohl zwei Beiträge zeitgleich geschrieben, :D tschuldigung :rolleyes: :rolleyes:
     
Thema: Roomster, mit oder ohne Dachreling?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gipskartonplatten transport dachreling

Die Seite wird geladen...

Roomster, mit oder ohne Dachreling? - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Gesamte Fahrzeughöhe incl. Dachreling

    Gesamte Fahrzeughöhe incl. Dachreling: Hallo zusammen! Buche gerade Urlaub incl. Fährpassage mit dem S3-Combi, den ich ja noch nicht habe. Die Frage taucht gerade auf, wie hoch das...
  3. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  4. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  5. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...