Roomster Fehlerspeicher auslesen und Rückstellung Serviceintervall

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von hacklarve, 18.04.2013.

  1. #1 hacklarve, 18.04.2013
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Suche Modul für meinen Roomster (BJ2008) über USB und Notebook, um u.a. die Serviceanzeige zu resetten. Benötige nach meinen Recherchen wohl ein OBD2 Interface mit Can-Bus Sytem. Leider finde ich nur Lösungen ohne Can-Bus (bis BJ 2004) in der Bucht.

    Weiss jemand Rat?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 refietze, 18.04.2013
    refietze

    refietze

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehemaliges Zonenrandgebiet
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 2 (Kassengestell)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Hammdorf, jetzt selbst
    Kilometerstand:
    62358
    Hallo,
    ich hab für meinen Fabia Bj.08.2008 diesen gekauft:
    [ebay='KKl Diagnose','']180813426880[/ebay]
    klappt wunderbar..................
     
  4. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    so ein blaues KKL wie von refietze verlinkt reicht völlig. Dazu nehm ich WBH-Diag aus dem Netz -gratis. Das Kombiinstrument ist damit les- und schreibbar. Kanal 2 wieder von 1 (Anzeige "Schraubenschlüssel" leuchtet) auf 0 setzbar, und alles wird richtig wieder gesetzt wie es sein soll (Kanal 41, 47,48 ).

    Für die wichtigsten Sachen reicht das, auch Anpassungen in der Zentralelektrik sind drinnen und sogar die Klima läßt sich damit beobachten (Betriebsdrücke, Temperaturen)

    zum reinen Reset reicht aber auch die Prozedur, die im Handbuch beschrieben ist, auch wenn man meist mehrere Versuche braucht, bis es klappt und man sich die Uhr uU verstellt dabei :whistling:
     
  5. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ... wenn man LL-Service rücksetzen möchte, geht das mit der im Handbuch beschriebenen Prozedur so nicht, denn damit stellt man den LL-Service auf "festes Intervall" zurück/um, was dann nach 15000 km oder einem Jahr zum Service aufruft.

    MfG. Nieli
     
  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    ja, so sagt man, aber bestätigen kann ich dieses nicht!

    Ich hab anfangs mal zwischendurch mein LL per Handbuchprozedur zurückgesetzt (Meldung kam ja schon nach 17.000km bei Langstrecke). Danach beim echten Service mit ca 26000km bat ich den :) , mir das durch die Prozedur verloren geglaubte LL wieder einzustellen und er meint: "Was wollens, sie haben eh LL eingetragen". Pünktlich nach wieder "viel zu früh, aber länger als fix" kam die Meldung wieder, diesmal mit Interface Parameter selber nachgeschaut - alles auf "LL".

    So gesehen, wenns nur um den Reset geht, reicht die Prozedur, egal was mit LL passiert oder doch nicht, denn LL... naja, die Sufu gibt Antwort über dieses leidige Thema.... :thumbdown:
     
  7. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mexxin,
    deine Info ist ja interessant. Um das mal genau aufzuklären, werde ich das am Fabia II meines Bruders testen. Wir müssen nächsten Monat den LL-Service machen. Ich stell das dann mal mit der Handbuchprozedur um und checke dann mal mit meinem VCDS die entsprechenden Messwertblöcke. Dann werde ich euch berichten.

    MfG. Nieli
     
  8. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    :thumbup:
     
  9. #8 hacklarve, 23.04.2013
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Vielen Dank für die tollen Hinweise!

    Geht es auch günstiger, möchte eigentlich nur einmal jährlich die Serviceanzeige zurückstellen. Was haltet Ihr hiervon, bzw. funzt das Teil auch am Roomster?

    [ebay]390565931704[/ebay]
     
  10. #9 -Robin-, 23.04.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Theoretisch nicht. Maximal bei SG die noch an der K/W-Linie hängen.

     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Meines sieht gleich aus (abgesehen von der Aufschrift) und funzt - nur zum jährlichen Rückstellen reicht aber auch der Ablauf in der Bedienungsanleitung des Roomys - das kostet nix, geht aber erst dann, wann die Anzeige aufleuchtet. Per Interface ist man da zeitunabhängig.

    ... und damit ist das "servicerückstellen" abgedeckt, denn das spricht dafür nicht "Can-Bus"
     
  12. #11 -Robin-, 23.04.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Hängt das Tacho an der K/W-Linie? Wenn nicht, CAN-System erforderlich. Wenn doch, reicht ein NO-Can


    Diese Satz verstehe ich leider nicht:


     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Lies den Satz im Kontext zu Deinem eigenen Satz:


    "Maximal bei SG die noch an der K/W-Linie hängen."




    ... und damit ist das "servicerückstellen" abgedeckt, denn das spricht dafür nicht "Can-Bus"

    also: das SG zum Service Rückstellen (#17 Kombiinstrument) geht damit (bzw. ist der Can-Bus nicht nötig.)

    Hacklarve's Roomy ist 2008, wie meiner, daher gehe ich von einer Kompatibilität der Kombiinstrumente aus. Ob ein FL-Modell mit dem genannten Adapter auch klar kommt, kann ich nicht sagen.

    Tatsache bleibt: mit so einem blauen Adapter "KKL-Version" ich denke, daß dieser hier am nächsten kommt:
    http://www.ebay.de/itm/AutoDia-K409...15643685?pt=Elektrogeräte&hash=item23293bda25
    klappte es bei mir schon - ganz ohne Can-Bus.

    ad Edits: ich krieg eine funktionierende Verlinkung nicht hin - also direkt eingefügt, obwohl ein klick darauf (bei mir) wieder ins Nirwana führt. Bitte link kopieren und direkt ausführen...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    wir haben vergangenes WE am Fabia meines Bruders beide Varianten der Service Rückstellung getestet. Es ist definitiv so, dass bei Rückstellung via Kombiinstrument/Schalttafel der Service auf festes Intervall umgestellt/umcodiert wird. Man sieht es im Messwertblock/-kanal für die Ölqualität, dieser ist dann sofort auf "schlechte" Ölqualität umgeswitcht, genauso die Kanäle für max. Fahrstrecke und max. Fahrzeit bis zum Service ist bei 15000km und 365 Tage.
    Fazit, wenn man das flexible Intervall weiter verwenden möchte, gehts nur via Werkstatttester oder VCDS zurückzustellen. In dem Fall dass es schon mal via KI auf festes Intervall gestellt wurde, muss man im MWB für Ölqualität den Wert wieder auf "gute" Ölqualität setzen (getestet an einem Fabia Scout 77kW TSI/DSG, MJ 2011). Der Begriff "gute"- und "schlechte" Ölqualität ist nicht von mir gewählt, so ist die Klartextanzeige im VCDS.

    MfG. Nieli
     
  16. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Interessant, bei meinem 1.Version-Roomy wars nicht so.
    Aber: Ende Juli wird meiner wieder mal nach "Service" rufen - was dann ca 400 Tagen und 5000km entspricht - also Longlife ! (keine Kurzstrecken!). Ich werde dann vorher mal die Daten auslesen - Handbuch-Reset versuchen - wieder auslesen.
    So wie es schon anfangs mal gemacht hatte, und der :) weiterhin LL-Codierung vorgefunden hat.

    Aber: wie erkennst du eein umswitchen auf "schlechte Ölqualität"? Bei mir steht da seit Anfang an eine "2", die sich noch nie geswitched hat. Obwohl ich immer annahm, daß da eine "1" stehen müßte, und der :) sogar in der Zentrale nachgefragt hat und meinte: die "2" ist richtig.
     
Thema: Roomster Fehlerspeicher auslesen und Rückstellung Serviceintervall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster fehlerspeicher auslesen

    ,
  2. roomster service anzeige zu früh

    ,
  3. fehlerspeicher auslesen intervalle alfa romeo

    ,
  4. wbh-diag service intervall reset,
  5. torque Skoda intervall auslesen,
  6. servicerückstellung roomster,
  7. skoda roomster daten auslesen,
  8. wartung rückstellung skoda roomster,
  9. skoda octavia bj 2008 servicerückstellung,
  10. servicerückstellung skoda 2004,
  11. servicerückstellung skoda roomster,
  12. longlife zurücksetzen wbh diag
Die Seite wird geladen...

Roomster Fehlerspeicher auslesen und Rückstellung Serviceintervall - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Wirrer Fehlerspeicher in meinem neuen RS

    Wirrer Fehlerspeicher in meinem neuen RS: Hallo, ich habe mir vor 2,5 Wochen einen octavia 1z Rs gekauft, suv getauscht. Dann ging eine Zündspule nach dem anderen kaputt, alle ersetzt...