Roomster Design

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Faritan, 11.04.2010.

  1. #1 Faritan, 11.04.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ....der Roomster ist ja ein echt praktisches und preiswertes Auto, nur frage ich mich, warum das
    Design so unvorteilhaft sein muss. Gibt es hier jemanden, dem das Auto wirklich und
    wahrhaftig auch gefällt oder war die Kaufentscheidung mehr auf den praktischen Nutzen
    hin bezogen? Würde mich mal ernsthaft interessieren!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quakks72, 11.04.2010
    quakks72

    quakks72 Guest

    ...ich habe mir den nur gekauft, weil er so verdammt beschissen aussieht [​IMG]

    Besuche am besten das Porsche Forum und stelle dort die Frage ob man für einen 911 wirklich so viel Geld raus schmeißen soll oder nicht doch lieber einen Smart kauft [​IMG]...der hat den größeren Kofferraum...
     
  4. #3 Patrick B., 11.04.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Als wir (Meine Freundin und ich) den Roomster das erste mal gesehen haben wollten wir den beide am liebsten direkt mitnehmen, leider wollten die Damen am Messestand die Papiere und Schlüssel nicht rausrücken.

    Und gefällt er ganz klar, zusätzlich entspricht er auch genau (Naja, FAST genau) unseren Anforderungen.

    Zwei Dinge stören mich etwas (Würden mich aber nicht davon abhalten nochmal einen zu kaufen) 1. würde ich mir eine etwas tiefere Sitzposition wünschen, 2. bräuchte ich noch gut 250Kg mehr Anhängelast.

    Mfg Patrick
     
  5. #4 Raven666, 11.04.2010
    Raven666

    Raven666

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    51789 Lindlar
    Fahrzeug:
    ,Skoda Fabia III, 1.4 Diesel, 66 KW , DSG + Mazda MX5 (NC) Sondermodell Kaminari 1,8 Liter 126 PS
    Kilometerstand:
    25.000
    Also ich habe mir den Roomster gekauft,weil er praktisch ist,und auch noch gut aussieht!
    Welches Auto in der "Roomster-Klasse" sieht denn noch gut aus?
    Ich finde den Caddy von VW nicht so schön.Und den Kangoo von Renault auch nicht.
    Aber es ist halt Geschmacksache.... :-)
     
  6. #5 Patrick B., 11.04.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Der Caddy ist schön und gut, und wer den Platz braucht hat eventuell auch mehr vom Caddy,eine Option wäre der auch für uns gewesen, zumal er das "Problem" mit der Sitzposition gelöst hätte, aber neben dem Preis sieht das Ding innen aus wie ein Lieferwagen, und hört sich auch so an. Und mehr Anhängelast hat er auch nicht. Also kam der dann Schlußendlich nicht in Frage.

    Mfg Patrick
     
  7. #6 dathobi, 11.04.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Tja, bei mir(uns, mehr meine Frau) sollte es eigendlich ein Fabia Combi werden.

    Nach der Frage ob wir den mal unseren neuen Kinderwagen mitbringen dürften(zwecks Anprobe am Auto), wurde dies sehr begrüßt. Also mitgebracht und ausprobiert.

    Und jetzt dürft ihr mal raten was es, zum Glück(für mich), geworden ist.



    Genau.



    Ein super Roomster 1.4 Style in Highland Green metallic und mit silbergrauen Ausstattung-einfach nur schick. Und die Rundumsicht-bestens sage ich da nur.

    Beim nächsten Kauf wird es sicherlich wieder ein Roomster, wen es nichts vergleichbares gibt.
     
  8. #7 cobra84, 11.04.2010
    cobra84

    cobra84

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner
    Kilometerstand:
    39500
    Hey,

    hab ihn gesehen und wollte ihn auch gleich haben . 3 Monate später stand er dann vor meiner Tür. Hab es bis heute nicht bereut . Er gefällt mir sehr gut und praktisch ist er auch noch . Tolles Auto :thumbsup:
     
  9. #8 patentlich edition+, 11.04.2010
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    Also klar gibt es Autos die ich eher anfassen will,weil sie so geil aussehen...
    Aber hässlich ist der Kleine mit dem dicken Hintern ja mal auf keinen Fall :!:
    Ausserdem hebt er sich von dem Einheitsbrei der Mitbewerber mit seinem brüchigen Design ab.
    Und wenn du dir mal nen Roomster von z.B. Concepter ansiehst wirst auch du nicht sagen können dass er nicht klasse aussieht.
    By the way auch wenn mir der Superb Combi ganz gut gefällt von der Optik, Nass mach ich mich bei anderen Autos... :D
    Nix für ungut
    pat
     
  10. #9 Pampersbomber, 11.04.2010
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Was für eine Frage vom TE :rolleyes:

    Wir haben uns den Roomster gekauft weil wir ein gutaussehndes, praktisches und "preiswertes" Auto gesucht haben.
    Ich find den Roomster einfach nur ein schönes Auto, er polarisiert eben und das gefält mir.
    Ich würde mir den gleichen sofort nochmal kaufen ( Facelift gefällt mir nicht )

    Ausserdem ist der Roomster ein Auto was auffällt.
    Schau dich doch mal um welche Autos es so gibt. Ist irgendwie alles Einheitsbrei. Da kann ich mir gleich
    nen Golf 0815 kaufen, den eigentlich jeder fährt.
    Ich genieße es, wenn Leute sich das Auto anschauen und sofort darüber reden. Dem einen gefällt er überhaupt nicht,
    dem anderen sofort, wie mir damals. Das ist mir bei meinen vorrigen 4 Autos nicht paßiert.
     
  11. #10 bigtorsti1, 11.04.2010
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    ich habe ihn,gerade weil er etwas anders aussieht als alle anderen und dazu wie ich finde äußerst praktisch ist und noch dazu loben alle die Rücksitzbank da sie ja sooo bequem ist
     
  12. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus,

    dafür das unser Roomy schon einige Jahre auf dem Markt ist eine recht späte Frage - vor drei Jahren wurde das hier schon ausführlich diskutiert. Uns gefiel das Auto sofort und das Panoramadach war dann die Kaufentscheidung unseres Sohnes.
     
  13. #12 Helmers, 11.04.2010
    Helmers

    Helmers

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberasbach
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2 Tsi 86 Ps
    Werkstatt/Händler:
    Fa Leitzmann Langenzenn
    Wir haben ihn nur wegen der schönen Farbe gekauft , müssen aber noch 6 Wochen drauf warten
     
  14. #13 lipperroomy, 11.04.2010
    lipperroomy

    lipperroomy

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo
    Wir wollten eigentlich einen Skoda Fabia kaufen. Im Verkaufsraum stand dann aber ein Roomster in Ocean blue...

    Da wir auch noch 3 Hunde besitzen und unser Van in die Jahre kommt, wo er dann doch ab und zu mal ausfällt, fiel die Entscheidung leicht. Wir haben es bis heute nicht bereut, ich finde, er sieht toll aus, die Hunde passen rein, 2 Kinder (8 und 13) passen auch rein, keiner beschwert sich über Platzmangel. Ausserdem finde ich mein Auto sofort auf dem großen Parkplatz wieder :thumbsup:
     
  15. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Mal ganz ehrlich ... schaut euch doch mal um was sonst so in dieser Klasse rum fährt ... Renault Kangoo ? Citrön Berlingo ? Da krieg ich persönlich Anfälle wenn ich mir diese "Autos" anschaue. Der Roomster ist dagegen doch eine echte Schönheit :)

    LG
    Seb

    PS: Und dabei noch günstiger und bestimmt auch zuverlässiger
     
  16. Marzi

    Marzi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4
    Kilometerstand:
    10000
    Genau dewegen hab ich meinen auch gekauft, eigentlich wollt ich den Fiat Multipla1 aber den gabs net mehr neu 8o
    [​IMG]
     
  17. #16 Faritan, 11.04.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG

    .....aaahhhhh....der Multipla...Die Krankheit auf Rädern...das Geschwür...die Missgeburt!!!
    Wenn ein Auto Krebs bekommen könnte (bzw. Krebs im Endstadium hätte), dann würde
    das genau SO aussehen... :D

    Ansonsten, ok, Ihr habt mich überzeugt! Das Design scheint ja wirklich anzukommen.
    Ich muss auch gestehen, dass er direkt von vorne und von hinten ganz gut aussieht.
    Mir gefälllt nur die Seitenansicht überhaupt nicht, aber das ist wohl Geschmacksache.
     
  18. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Das Design des Roomsters ist einzigartig. Man erkennt gerade in der Seitenansicht den vorderen "Drivers-Room" und dahinter das "Wohnzimmer".
    Das mag nur auf den ersten Blick nicht zusammenzupassen. Die einen werden es lieben, die anderen finden es eher gewöhnungsbedürftig.
    Mit dem Roomster hat sich Skoda aber auf jeden Fall wieder mal etwas getraut: Der Roomster wirkt frisch, frech und ist weit weg vom eher biederen Design der anderen Modelle.
    Das kommt an, macht sympatisch und strahlt auf die gesamte Marke ab.
    Mit dem Yeti ist nun aber das noch coolere Fahrzeug am Start mit den momentan moderneren Motoren...das merkt man an den Verkaufszahlen.
     
  19. #18 Faritan, 11.04.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...hm, das ist dann jetzt wohl die Retourkutsche... ;(
    Also ich finde meinen Superb Combi nicht bieder... :thumbsup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 zeitgeist, 11.04.2010
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Ich weiß noch ganz genau als damals 2003 oder 2004 die Roomster Studie überall durch die Presse geisterte.
    Fand ich schon damals extrem lässig. Bis auf die unterirdisch schlechte Farbpalette ein schönes "Anders"-Auto
    YETI und cool? sry, ist ein "Opa" Auto - zumindest findet er hier in der Gegend derartige Käufer (ok, ist subjektives Empfinden).
    Ich find ihn vom Design ja gut, leider eher was für Puristen (mir gefällt auch das G-Modell und der Defender, genau wie den "Opas")
     
  22. #20 roomster-fan, 11.04.2010
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Na, ja . Ein echter Aufreger ist der Superb aber auch nicht. Aber als 'unkonventioneller' Passat-Aufguss ganz witzig.
    Für mich ist ein schräges Design wie beim Roomster (Knubbelnase, steile Scheibe, Designbruch bei B-Säule) nicht gleich gutes Design. Dann wäre auch eine Ente eine elegantes Auto gewesen.
    Wichtig bei dem Wagen ist für mich ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Nur schade, das nicht die aktuelle VW-Technik verbaut wurde.

    Ciao Andreas!
     
Thema:

Roomster Design

Die Seite wird geladen...

Roomster Design - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...