Roomster: Bin begeistert!

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Jean, 16.12.2007.

  1. Jean

    Jean Guest

    Ich grüsse Euch. Bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines schwarzen Roomster Scout 1.9 TDI. Nach den ersten Kilometern bin ich hell begeistert und sogar auf das Gesicht meiner Frau hat sich ein Lächeln gezaubert, obwohl ihr der Wechsel vom Volvo V70 sehr schwer gefallen ist. Ich werde nach den ersten tausend Kilometern mal einen Erfahrungsbericht reinstellen. Nun hab ich vorab zwei kleine Fragen, auf die ich im Forum keine Antwort gefunden habe.

    1. Die Originaldachantenne ist für meine Garage zu hoch. Im Hi-Fi Thread sprachen einige davon, dass man sie auch durch eine weniger hohe ersetzen kann. Weiss jemand etwas darüber? (Hab die Frage dort übrigens auch reingestellt)

    2. In mein Fahrzeuge wurde ab Werk ein CD-Wechsler eingebaut (war ein Vorführwagen). Was gibt es da für Lösungen, trotzdem den Ipod anzuschliessen? Gibt es eine Möglichkeit, den Ipod über das Radio und den Lenkradhebel zu bedienen und was kostet das?

    Ich danke Euch für Eure Antworten. Bin übrigens sehr angetan vom Forum, lese seit einiger Zeit interessiert mit und habe schon viele hilfreiche Antworten gefunden, die mir schlussendlich auch den Kaufentscheid wesentlich vereinfacht haben.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Was den Ipod angeht, stehen die Chancen schlecht. Ich gehe mal davon aus, daß der Roomster auch mit CD- Wechsler einen AUX- Eingang hat. Dann wäre das die einzige Möglichkeit, ihn darüber anzuschliessen und über die Autolautsprecher zu hören. Dafür bräuchtest Du nur ein Klinkekabel. Aber bedienen über Radio und Lenkradfernbedienung und Co. - keine Chance!

    Was die Antenne angeht, kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
     
  4. #3 pietsprock, 16.12.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    schau mal in den thread von "the_schalker"

    der hat meines wissens eine haifisch-dachantenne drauf, jedoch ist er mit dem empfang nicht so zufrieden...

    mit dem ipod wird es schwer, den über das lenkrad zu steuern... mit dem kabel müsste es aber gehen und der
    aux-ausgang müsste auch da sein...

    ich habe das in meinem fabia über einen sender gelöst (ipod-charger), in den der ipod eingesteckt wird und dann
    ein sendesignal ans radio schickt... glasklarer klang - ich bin zufrieden...

    allzeit gute fahrt mit dem fabia
    wünscht
    pietsprock
     
  5. Jean

    Jean Guest

    Vielen Dank für Eure prompten Antworten. Werd mir das mit dem Sender mal anschauen. Hast Du da nicht das Problem - v.a. wenn Du längere Distanzen fährst - eine freie Frequenz zu finden, bzw. musst immer wieder eine neue suchen?

    Werd wohl vorderhand die Lösung mit dem Klinkerkabel ausprobieren. Vielleicht gewöhnt man sich an die Bedienung über den iPod, wenn er irgendwo zentral positioniert wird. Finde allerdings, dass der Aux-Eingang zwischen den Sitzen nicht sehr geschickt liegt. Melde mich, wenn ich eine befriedigende Lösung gefunden habe.
     
  6. #5 Der Schalker, 16.12.2007
    Der Schalker

    Der Schalker

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Haltern am See 45721
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 / Prins VSI
    Kilometerstand:
    207207

    Hallo Jean :-) & Willkommen in der Roomster-Familie!


    Zunächst einmal wünsche ich Dir viel Spass mit Deinem Roomy :love:
    und allzeit unfallfreie Fahrt :thumbup: !


    Wie schon zuvor angedeutet, sind meine Erfahrungen mit einer "Shark-Antenne" sehr enttäuschend -
    ich hatte übrigens aus demselben Grunde Ersatz gesucht ...

    Bei Gelegenheit werde ich noch mal in einem Car-HiFi-Shop Beratung suchen -
    solltest Du aber einen Tipp bekommen, wäre ich für eine Info dankbar :thumbup: .

    Hier übrigens die Links, wo ich jeweils am 24.06.07 etwas hierzu geschrieben habe:

    Lebenslauf meines Roomsters 1.6 / 16V / 5-Gang

    bzw.

    Original-Antenne abmontieren?


    Ich freu' mich schon auf Deinen Erfahrungsbericht.


    Keep on roomin'!

    Norbert :thumbsup:



     
  7. #6 Spanpro96, 16.12.2007
    Spanpro96

    Spanpro96

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    150000
    Könntest du evtl. die genaue Bezeichnung für das Gerät geben? Habe bisher nämlich nichts Gutes über diese FM-Transmitter gehört. Aber da du ja sehr zufrieden bist, wäre ein Ipod mit diesem Gerät für mich eine Alternative.

    Danke schonmal, Spanpro!
     
  8. #7 octi²rs, 16.12.2007
    octi²rs

    octi²rs

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34132
    Hallo,

    Meine bessere Hälfte :-D hat vor 10 Tagen Ihren Roomi bekommen einen 1,4er.

    Meine Frau ist von dem Roomster super begeistert ich aber auch, ich muß mir selber die frage stellen warum ich nicht auch einen Roomster fahre, ich denke ich würde meinen Octi²RS Combi nicht vermissen :thumbsup: :thumbsup: . Naja in der Stadt nehme ich halt den Roomi !

    Der Wagen ist genauso Super verarbeitet wie mein RS, der Roomster kommt mir auch leiser vor, und die Super Sportsitze erwartet man bei so einem Wagen auch nicht.

    So nun zu dem 1.4 16V Motor, der Motor ist ganz OK er hat aber am Berg mit dem Gewicht zu kämpfen für die Stadt und Land sowie gemütliche AB fahrten reicht er voll aus, längere fahrten zb. Urlaub mit Familie fehlen dem 1.4 ein wenig PS. Der Verbrauch liegt im Augenblick bei ca. 7,3 L.
     
  9. #8 Der Schalker, 21.12.2007
    Der Schalker

    Der Schalker

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Haltern am See 45721
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 / Prins VSI
    Kilometerstand:
    207207

    Hallo octi²rs :-) !


    Na, dann auch Deiner Frau und Dir allzeit knitterfreie Fahrt & noch viel Spass mit Eurem Roomy :love: !


    Roomige Weihnachten,

    Norbert :thumbsup:

     
  10. Jean

    Jean Guest

    Grüss Euch zusammen

    Bin zurück aus dem Weihnachtsurlaub in den Schweizer Bergen. Jetzt sind auch die ersten 1'000 km runter und ich gebe Euch wie versprochen einen kurzen Bericht über meine Erfahrungen:

    Grundsätzlich hat mich der Roomster Scout sehr überzeugt. Ich mag den Motor (1,9 tdi), rauher aber ehrlicher Bursche. Nur der Verbrauch hat mich nicht vollends befriedigt, 6,0 l nachgemessen (5,4 nach Bordcomputer). Natürlich haben wir ein paar Pässe überquert, aber ich bin sehr sorgsam mit dem Gaspedal umgegangen. Lenkung genial, ebenso die Schaltung, sehr knackig und exakt. Ein Traum ist das Panoramadach, leider hat man als Fahrer nicht allzuviel davon. Die oft angemeldete Kritik an der Sitzheizung kann ich nicht bestätigen: Die Stufe 2 heizt sehr schnell (war bei minus 10 Grad sehr froh darüber) nach ein paar Minuten auf die Stufe 1 schalten und wenn das Gebläse warme Luft auspustet ganz ausschalten. Fertig. Auch das Radio Dance hat mich überzeugt. Alles da, was man braucht, einfache Bedienung, kein Schnickschnack, trotzdem guter Klang. Ich kann zusammenfassend nur sagen, dass ich sehr zufrieden mit dem Auto bin und es schon richtig ins Herz geschlossen habe. Einziger Kritikpunkt bisher: Die Hupe! Weiss jemand, ob man diesen Scherzartikel austauschen kann (z.B. durch ein Zweiklanghorn aus dem Baumarkt)?

    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch (ins neue Jahr, nicht mit dem Roomster) und bin froh, zur Roomster-Gemeinde zu gehören.

    Jean

    P.S. @Schalker: Hab noch keine befriedigende Lösung für die Antenne gefunden
     
  11. #10 pietsprock, 28.12.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Es ist immer wieder schön, Berichte von begeisterten Skodafahrern zu lesen...

    Auch wenn viele den Roomster nicht schön finden, es ist ein klasse Auto, dass den
    Besitzern ja mehrheitlich viel Freude bereitet...

    Gruß
    Piet
     
  12. R2D2

    R2D2 Guest

    Jupp!

    Eher nicht, ist aber eine Frage des Standpunkts und was man vorher hatte...

    Wenn es so ist, ist es gut. :-)
     
  13. #12 schkoda, 28.12.2007
    schkoda

    schkoda Guest

     
  14. #13 roomi03, 28.12.2007
    roomi03

    roomi03

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9/DPF
    Verbauen die immer noch diese Hupe :?: Kenne diesen mickrigen Ton aus dem "Test-Rommser"
    Wir haben in der Comfort-Ausführung Serienmäßig einen kräftigen (Doppel)Ton und nicht diesen Witz an Hupe :!:
    Vielleicht müssen die vorgefertigten und gelieferten Hupen noch in den Fahrzeugen verbaut werden :?: :?:

    Schau mal hier: [eure meinung] Hupe
     
  15. R2D2

    R2D2 Guest

    Doch doch, das ist ganz easy, Roomster ansehen und schon stellt sich der Brechreiz ein. ;-) Nix für ungut, ist halt wie immer im Leben Geschmachssache und der Roomster polarisiert auch sicherlich.
     
  16. #15 pietsprock, 28.12.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Ich gehöre ja zu den Roomster-Liebhabern und fand ihn schon auf der IAA 2003
    als Studie ausgeprochen gelungen (siehe Thread dazu)

    Aber es stimmt... Geschmäcker sind halt verschieden... Zum Glück... ;-)
     
  17. #16 turbo-bastl, 28.12.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Na komm, das Thema haben wir ja schon an anderer Stelle mehrfach durchdiskutiert - das gehört hier wirklich nicht rein. Auch wenn der Roomster nicht mein Traumauto ist, muss man sagen, dass er in seiner Klasse ("Vans auf Kleinwagenbasis") bei der Qualität die Maßstäbe setzt und beim Design eine eigene, außergewöhnliche Linie vertritt.

    Erfreulich, dass hier so viele überwiegend gute Erfahrungen mit ihrem Roomster machen! Es ist auch mal spannend zu lesen, was die vorherigen Fahrzeuge waren (V70->Roomy halte ich schon für außergewöhnlich ;-) )
     
  18. #17 schkoda, 28.12.2007
    schkoda

    schkoda Guest

    Haaaaalo R2D2 ,

    wenn Zitat , dann aber vollständig :-) :-) :-)

    Nix für ungut........ :-)

    Grüße

    schkoda
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    Haaaaalo schkoda ,

    fass dir doch erst mal an die eigene Nase und dann kannst gleich noch richtig zietieren üben. :-D Nix für ungut........ ;-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Nennen wir das Design einmal mehr ungewöhnlich und Geschmackssache (was den Roomster in dieser Hinsicht aber nicht von anderen Autos unterscheidet).

    Ich hatte dieses Auto letztlich zwei Tage als Werkstattersatzwagen und konnte - trotz Automatik-Variante - objektiv wenig aussetzen. Reichlich Platz, sehr gutes Raumgefühl, dennoch handlich zu fahren.

    Als störend empfand ich: Neigung zu Dröhngeräuschen (großer Resonanzraum und ein Motor, der ohnehin dazu neigt) - ja und die Optik hat ihre Nachteile, z.B. ist der Bogen an den Fenstern auf Fahrer- und Beifahrerseite schon eher sichtbehindernd.

    Aber wer ein geräumiges und gut nutzbares Familien-/Freizeitauto zum noch überschaubaren Preis sucht, wird sich von den Eigenschaften her möglicherweise mit dem Roomster anfreunden können.
     
  22. Jean

    Jean Guest

    Natürlich polarisiert das Design des Roomster. Soll es auch. Fahren schliesslich genug langweile Autos auf unseren Strassen rum. Dann werden die auch immer länger, schwerer und vor allem breiter. Ich bin vor dem Roomster immer nur schwedische Autos gefahren und sehr damit zufrieden gewesen (sowohl mit SAAB als auch mit Volvo). War auch mit meinem 03er V70 sehr zufrieden. Meiner Frau war er jedoch zu gross, weshalb ich mich vorurteilsfrei auf die Suche nach etwas Klugem gemacht habe, was zur Zeit leider weder SAAB noch Volvo anbieten. Dabei bin ich auf den Roomster gestossen. Und auch ich bin froh, in der Stadt und im Parkhaus ein überschaubares und vor allem nicht zu breites Auto zu haben, der neue V70 ist dort kaum mehr zu bewegen und der V50 ist mir zu eng geschnitten. Alles in allem haben wir im Roomster einen auf uns perfekt zugeschnittenen Kompromiss gefunden. Und dass er Charakter hat und nicht ausschaut wie alle anderen, macht die Sache um so schöner.

    Jean
     
Thema: Roomster: Bin begeistert!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. begeistert vom roomster

Die Seite wird geladen...

Roomster: Bin begeistert! - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...