Roomster 1,9 TDI Com, Bj. 2006 - "Abgas Werkstatt", teilweise Ausfall der Servolenkung

Diskutiere Roomster 1,9 TDI Com, Bj. 2006 - "Abgas Werkstatt", teilweise Ausfall der Servolenkung im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Forumsmitglieder, gestern hat sich mein Roomi verabschiedet nach knapp 180.000 km (die er zuvor zuverlässig abgeleistet hat) mit der...

  1. Rita

    Rita

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9 TDI, Bj. 2006
    Werkstatt/Händler:
    gekauft Autohaus Jung Siegelsbach (Inspektionen bis 2012), Stonis Garage Talheim (Inspektion seit 2014)
    Kilometerstand:
    178000
    Hallo liebe Forumsmitglieder,


    gestern hat sich mein Roomi verabschiedet nach knapp 180.000 km (die er zuvor zuverlässig abgeleistet hat) mit der Fehlermeldung "Abgas Werkstatt". Nur noch ein leichtes Röcheln hat er von sich gegeben. ;(


    Heute wurde in der Werkstatt geschaut - angeblich liegt es an der Drosselklappe/ Steuerklappe/ Saugrohrklappe. Sorry, ich hab das nicht so 100 %ig verstanden - irgendwas mit Klappe halt :rolleyes: ... Der Preis dafür (etwa 400 € + x) für eine neue, hat mich zu sehr mitgenommen. Nun habe ich im Forum gelesen, dass diese Klappe wohl auch gereinigt werden könnte? Hat jemand von euch schon ein ähnliches Problem gehabt und wenn ja, wie wurde es gelöst? Muss zwingend diese Klappe ausgetauscht werden?


    Das weitere Problemchen ist die Servolenkung: die hat bereits 3 x nicht reagiert, nachdem ich meinen Roomi gestartet habe. Problem ließ sich beheben, indem ich das Auto ausgemacht und kurz drauf wieder gestartet habe - danach lief alles ganz normal. Es hat KEINE Lampe im Display geleuchtet...


    In der Werkstatt haben sie nichts gesagt wegen der Servo, obwohl ich drum gebeten hatte, auch danach zu schauen.


    Jetzt meine erneute Frage: hatte jemand von euch schon ein solches Problem und wenn ja: wie wurde es gelöst?


    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten.


    P.S.: Mein Roomi war vorbildlich zu jeder vorgeschriebenen Inspektion in der Werkstatt :)





     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Tja, das hängt jetzt davon ab, welches "Ventil" nun das richtige ist. Das AGR (Abgasrückführventil) ist das, das evtl. ereinigt werden kann, bei der Laufleistung aber, kann es auch so schon stark mitgenommen worden sein.

    Bei Servo würd ich mal Fehlerspeicher auslesen. Vielleicht hat ja nur der "Sensor für Lenkhilfe" einen Wackelkontakt, bzw. die am Steuergerät (ist unterhalb vom Ölbehälter).
    Dinge, die mal gehen, mal nicht, sind gerne Kontaktprobleme aller Art. Das Steuergerät weiß vielleicht, welches Teil genau, da mal beim Systemcheck kurz nicht erreichbar war...
     
  4. #3 Roland12, 16.09.2015
    Roland12

    Roland12

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    komme gerade aus der Werkstatt. Roomster EZ 18.06.2013 Diesel 90Ps ,139000km,Scheckheft,
    Totalausfall der Servolenkung, Stecker defekt, Steuergerät defekt, Kabelbaum muß neu, ja und dann kam vorgestern bei allen Skodahändlern wohl die Info das das öfter so ist und: Null Kulanz!!!
    1500€
    Perfekt!
     
  5. #4 dathobi, 16.09.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.826
    Zustimmungen:
    794
    Kilometerstand:
    115000
    Was genau soll da defekt sein? Und warum muss der Kabelbaum neu?
     
  6. #5 dathobi, 16.09.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.826
    Zustimmungen:
    794
    Kilometerstand:
    115000
    Und dann sollst Du es selbst bezahlen??? Warum keine Kulanz? Bist Du in mit dem Service in einer anderen Werkstatt gewesen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Roland12, 16.09.2015
    Roland12

    Roland12

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    nun das ist wenn der Defekt sich äußert eine Anweisung von Skoda, der Händler laß mir den Text vor. Ich bin nicht nicht fähig die Zusamemnhänge zu erläutern bin nur irritiert über die fehlende Kulanz. Zwei Händler haben zu dem Fehler eine Abfrage gemacht und das Ergebnis : Null
     
  9. #7 Roland12, 16.09.2015
    Roland12

    Roland12

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    so nun ist die Rechnung da. morgen Abend ist er eventuell fertig, 1300€,
    keine Kulanz, damit muß man als Skoda Kunde leben oder auch nicht.
    Zwei unabhängige Autohäuser haben das bestätigt.
    Das bedeutet, das jeder der einen Servolenkungsausfall hat damit leben muß das durch wohl werksmäßigen Murks nach zwei Jahren Laufzeit in dem Fall diese Rechnung kommt. Somit sollte sich jeder genau überlegen sich dieses Modell gebraucht ohne Garantie zu kaufen...oder es länger als zwei Jahre zu fahren...
     
Thema: Roomster 1,9 TDI Com, Bj. 2006 - "Abgas Werkstatt", teilweise Ausfall der Servolenkung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster ausfall servo

    ,
  2. roomster 1.9 tdi servolenkung ausfall

    ,
  3. roomster 1.9 tdi servolenkung öl

    ,
  4. servolenkung roomster skoda ausfall
Die Seite wird geladen...

Roomster 1,9 TDI Com, Bj. 2006 - "Abgas Werkstatt", teilweise Ausfall der Servolenkung - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS

    Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS: Hallo, ich habe jetzt nicht geschaut, ob es bereits einen Thread dazu gibt, also bitte verzeiht, falls dem so ist. Hier wollte ich einmal kurz...
  2. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...
  3. Motoröl 1.4 16v 2006

    Motoröl 1.4 16v 2006: Hallo nun steht der Ölwechsel bei meinem Roomi an. Die Werkstatt vorher hatte 10W 40 drin Longlife brauche ich nicht da ich nicht so oft fahre und...
  4. Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC

    Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC: Bin gerade dabei, ACC komplett nachzurüsten bei meinem O3, 1,6er TDI DSG (in Zusammenarbeit mit @Trust2k). Alle Komponenten sind verbaut, Front...
  5. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.