Röhrender TDI

Diskutiere Röhrender TDI im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus! Ich hab seit gestern Mittag, wieder ein Problem an meinem Auto entdeckt bzw. gehört. Seit einer Fahrt von circa !0 km hört sich mein 1.9...

  1. #1 aeskulap, 06.02.2011
    aeskulap

    aeskulap

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Collection 1.9 TDI 81km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Schlosser in Bundenthal
    Kilometerstand:
    238000
    Servus!

    Ich hab seit gestern Mittag, wieder ein Problem an meinem Auto entdeckt bzw. gehört. Seit einer Fahrt von circa !0 km hört sich mein 1.9 TDI 110 PS (mit stolzen 240.000 km) wie ein Auto mit Sportauspuff (oder auch kaputtem Auspuff). Leider Gottes hab ich auch das Problem, das mittlerweile mein Turbolader auch spordisch aussetzt, wenn in höhere Drehzahlbereich vorstößt. Aber beim hören, ob das Turbogeräusch noch das ist, ist er leise, aber funktioniert eben nicht mehr mit voller Leistung. Bei einer Fahrt heute von 30 km, war aber wieder Ladedruck da und zog acuh ohne Probleme

    War auch in zwei Werkstätten, die mir gesagt haben, das ich den Turbolader erneuern müsste. Bei Auslesen ist als Fehlermeldung "Ladedruckgrenze überschritten" vorhanden. Was kann das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 123tdi

    123tdi Guest

    ja geben viele Möglichkeiten wie Turbolader kaputt sein. Weiß nicht ob dein Fahrzeug eine VTG gestänge hat. Aber wenn du zu viel Ladedruck haben ist das die Ursache. Leider du hier im Forum nix finden wie man das wieder Sauber macht. Sein viel arbeit... Neue Lader mache dann auch sein.. wenn Lader 240 000km hat...
    Suche bei Google oder andere Dieselforum VTG Klemmer.
    Deine Schaufeln vom Turbolader werde mit Unterdruck verschieden gestellt, je nach Drehzahl.. und das bei dir nicht mehr Funktioniere..Das Gestänge gehen nimmer zurück... und dann du haben Ladedruckgrenze überschritte.. kleine Hilfe sein, Vtg Gestänge von hand mehrmals hin und her bewege.. irgendwo im internet gebe anleitung.. also Googeln... viel Glück... nur Turbolader öffenen und gestänge Reinigen.. sein auch nur eventl KUrzfristige Mööglichkeit..
     
Thema:

Röhrender TDI

Die Seite wird geladen...

Röhrender TDI - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  3. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  4. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...
  5. Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....

    Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....: Hallo allerseits, wer fährt ein anderes Öl als 5w30 (gem. VW 50700) im 1.6 tdi? Bitte nur Erfahrungswerte, ggf. welche Einschränkungen im...