RNS 315 nachgerüstet - Wo Mikro verbauen?

Diskutiere RNS 315 nachgerüstet - Wo Mikro verbauen? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe gestern mein Swing durch das RNS 315 ersetzt und festgestellt dass bei mir Bluetooth funktioniert. Wollte jetzt einfach...

  1. #1 schouster, 06.04.2013
    schouster

    schouster

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Facelift 1.8 TSI
    Hallo zusammen,
    habe gestern mein Swing durch das RNS 315 ersetzt und festgestellt dass bei mir Bluetooth funktioniert. Wollte jetzt einfach dieses Mikro [ebay]http://www.ebay.de/itm/VW-Volkswagen-RNS-510-SDS-Nachrustung-Set-Bluetooth-RNS-315-Mikrofon-Mikrophon-/280906517210?pt=Freisprechanlagen&hash=item4167554ada[/ebay] bestellen und einfach anstecken. Funzt dann alles ohne weiteres und wo verlege ich das Mikro am einfachsten ? (Dachhimmel is mir der Aufwand zu groß)

    Danke für die Hilfe schonmal.
    Gruß
    Andreas
     
  2. #2 daniel-calibri, 06.04.2013
    daniel-calibri

    daniel-calibri

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T FL 3.6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reimers Pinneberg
    Kilometerstand:
    70700
    Das Micro ist in die innenraumleuchte ein zu setzen.
    Den Dachhimmel musst du nicht abnehmen dafür.
     
  3. #3 schouster, 07.04.2013
    schouster

    schouster

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Facelift 1.8 TSI
    Danke aber meinte eigentlich wie das Kabel da rauf gelegt wird?
     
  4. #4 daniel-calibri, 07.04.2013
    daniel-calibri

    daniel-calibri

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T FL 3.6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reimers Pinneberg
    Kilometerstand:
    70700
    Du musst die Verkleidung unterm Lenkrad ausbauen und die A Säulen Verkleidung.
    Oben am Himmel bekommst das Kabel hinter geklemmt. Vorsicht natürlich bei der
    A Säule, ist ja ein Airbag also schon das Kabel am original Kabelbaum mit befestigen.
    Einfach mal in Fussraum kopfüber legen dann siehst die Torxschrauben schon.
    Also das Micro steht auch in der Verbauliste, ob das aber per VCDS zwingend registriert
    werden muss, damit es funktioniert weiss ich nicht.
     
  5. #5 schouster, 08.04.2013
    schouster

    schouster

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Facelift 1.8 TSI
    Danke nochmal. Sobald das Mikro da ist werd ich die Sache mal in Angriff nehmen
     
Thema: RNS 315 nachgerüstet - Wo Mikro verbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rns 315 mikrofon wo sharan

    ,
  2. rns 315 mikrofon wo

Die Seite wird geladen...

RNS 315 nachgerüstet - Wo Mikro verbauen? - Ähnliche Themen

  1. Allgemein RNS 510 Columbus, manche mp3 werden nur ca. 34 Sekunden abgespielt

    RNS 510 Columbus, manche mp3 werden nur ca. 34 Sekunden abgespielt: Hallo zusammen, ich habe ein RNS 510 Columbus in einem Superb mit SW 5269, HW08, 3T0035686C, B23.11.2012, DAB. Da Problem ist, dass manche Mp3...
  2. Skoda Octavia RS mit 315 PS

    Skoda Octavia RS mit 315 PS: Ein Autohaus im Raum Stuttgart verkauft gerade eine Serie von 25 Octavia RS mit 315 PS. Wie oft wohl neue Vorderreifen aufgezogen werden müssen?...
  3. Octavia III RS von Abt mit 315 PS

    Octavia III RS von Abt mit 315 PS: Von der EF S Automobile GmbH in Stuttgart, welche als Skoda-Vertriebshändler zu der Emil Frey Gruppe Deutschland gehört, ist zusammen mit der ABT...
  4. Privatverkauf Erisin ES3048DE RNS

    Erisin ES3048DE RNS: Hallo zusammen, wegen Fahrzeugwechsel ist mein Erisin ES3048DE RNS abzugeben. Info´s zum Gerät gibt es hier:...
  5. Firmware Update Amundsen Rns 310

    Firmware Update Amundsen Rns 310: Hallo welche Version ist die aktuell auf dem Markt erhältliche Firmware Version für das Amundsen Rns 310. LG