Riesenproblem : Lack platzt inklusive Grundierung großflächig ab.

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Target9274, 26.01.2010.

  1. #1 Target9274, 26.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Das kann echt nicht wahr sein. Es passt zwar nicht unbedingt hier in das Fabia II Forum aber ich bin absolut fertig.
    Am Freitag gebe ich ja meinen VW Touran 2.0 TDI BJ 2005 bei meinem Skoda Händler ab. ( Neuer Fabia ist bestellt. )

    Ich ging vor einer Stunde ca noch mal in die Garage um meinen privaten Kram aus dem Handschuhfach und Ablagen zu nehmen.
    Was ich dann gesehen habe hat mich fast zum Heulen gebracht. ;(
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]


    Das ist doch wie in einem schlechten Film, oder ? Was soll ich denn jetzt dem Skoda Händler sagen was da passiert ist ?
    "Er stand eine Nacht draußen bei -20° Grad Celsius und am nächsten Tag lag der Lack in der Einfahrt." 8|
    Das glaubt mir doch keiner !!! Habt ihr einen Tip was ich nun machen soll ? Ist das ein Werksfehler bei der Lackierung oder und kein Einzelfall ?
    Ein Kratzer oder Beule ist an dem Metall nicht zu sehen ! Parkditscher fällt auch aus da die Tür ist vollkommen in Ordnung ist.

    Hilfe !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi2007, 26.01.2010
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    ich selbst habe eine kleine Stelle auf der Motorhaube wo ebenfalls der Lack abgeplatzt ist; allerdings ohne Grundierung.

    Lt. Fahrzeugaufbereiter war ich wohl mit dem letzten Besuch in der SB-Box selbst schuld; offensichtlich hab ich den Hochdruckstrahler zu dicht dran gehalten.
    Ob das die Ursache für dein Problem weiß ich nicht; sonst könnte ich mir nur vorstellen, dass die Fläche vorm Lackieren nicht sauber war und sich Schmutz darunter befand; und der Lack eben darauf nicht mehr haften kann....


    Gruß
    Octi2007
     
  4. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Oha, das sieht ja übel aus!!
    Wurde der Touran mal an der Stelle nachlackiert?
     
  5. #4 Target9274, 26.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Hallo, nein. Den Touran habe ich als Halbjahreswagen und unfallfrei gekauft.
    Mich wundert es nur das der Lack innerhalb einer Nacht auf einmal in der Einfahrt liegt.
    Kann ich da bei VW irgend etwas reklamieren ? " Verdeckter Mangel ? "
     
  6. #5 Berndtson, 26.01.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Ich glaube dir
    Lacksplitter einsammeln, eintüten und schauen was VW dazu sagt.
    Ich denke ja, da wurde die Karosse wohl nicht richtig entfettet.
     
  7. #6 Target9274, 26.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Danke dir, das Problem ist der Faktor Zeit. Ist es jetzt besser das ich den Schaden bei VW bemängele oder hat der Skoda Händler da bessere Chancen auf Kulanz ?
     
  8. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Über die Lackgarantie (3 Jahre) wird wohl nichts mehr gehen.
    Allerdings würde ich mich an deiner Stelle mal an 0800-VOLKSWAGEN (0800-8655792436) wenden und denen ruhig und sachlich das Problem schildern. Und immer schön am Ball bleiben.
    Aber ich denke mal bis Freitag wird da keine vernünftige Lösung rausspringen. Vielleicht geht da ja was über deinen Skodahändler.
     
  9. #8 Berndtson, 26.01.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Ich würde es bei Skoda probieren. Vlt haben die ja einen Lackspezi, der gleich sagen kann woran es liegt. Und dann soll dein :) sich mit VW in Verbindung setzen, zwecks Kostenübernahme, sofern er dazu bereit ist. Musst halt fragen.
     
  10. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Das mal Nachlackiert wurde, heißt nicht das es ein Unfallwagen ist, kann ja sein das nur Kratzer dran waren und deswegen wurde Nachlackier, machen die Händler gerne um mehr Kohle für die Kiste zu bekommen.


    Ich würde sagen das mal Nachlackiert wurde, die Grundierung sieht nicht nach VW aus.
     
  11. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Warum eigentlich "Nie wieder Touran"? Ist doch eigentlich ein schönes Fahrzeug. Gerade die 2005er waren gute Fahrzeuge.
    Du hast eine PN von mir erhalten.....
     
  12. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Mutmaßungen bringen an dieser Stelle eh nichts !
    Fahre zu Deinem Skoda Händler, denn ich gehe davon aus dass Du diesem Deinen Wagen verkaufst bzw. verkauft hast. Dieser wird Dir sicherlich sagen können, wie im vorliegenden Falle weiter zu verfahren ist. Er kann dann die weiteren Dinge in Angriff nehmen, es wird ja in Kürze seiner sein ... - trotzdem solltest Du ihn zeitnah über diesen "Schaden" informieren.

    LG und viel Erfolg, wünscht
    bjmawe
     
  13. #12 Target9274, 26.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Ich habe den Touran Trendline 2.0 TDI 140 PS und 7 Sitzen im Oktober 2005 als Halbjahreswagen mit knapp 20.000km für 18.900 Euro bei einem renomierten VW Händler gekauft.
    Bei der Probefahrt viel mir auf das der Touran beim Bremsen Geräusche von sich gab. Die Bremsscheiben waren verrostet. Ansonsten gefiel mir der T. sehr gut.
    Also Auto gekauft unter der Bedingung das die Bremsbeläge und Scheiben erneuert und das der Ölservice gratis gemacht wird. ( Service in 4000km stand glaube ich damals im Display. )

    Ein paar Tage später konnte ich den zugelassenen Touran beim Händler abholen. Also mit kleinem Umweg ab nach Hause ( dachte ich jedenfalls :cursing: ).
    Nach 63km stand bei 140km/h auf der Autobahn auf einmal ABGAS WERKSTATT im Display. Also auf zum nächsten :) , habe ja Garantie.
    Auf jeden Fall wurde der Turbo bei ca 20063km auf Garantie gewechselt. Dann kamen die ganzen Rückrufe wie Kupplung, Standheizungskrümmer usw...

    Bis 2008 hatte ich dann auch relativ Ruhe, Aber dann kam der Tüv ! Durchgefallen !!!
    Die Reifen waren hochporös, Profil war noch genug vorhanden aber die Reifen hatten kleine Risse. Spur und Sturz waren verstellt und mußten eingestellt werden.
    Die Bremsscheiben wurden bemängelt weil stark vergammelt. ?( Na ja die waren ja auch schon fast 25.000km drauf :D . Dann war später noch dieser mysteriöse Motor von dieser komischen Abgasklappe defekt.
    Na ja auf jeden Fall mußte er jetzt wieder zum Tüv. Ich denke fahre mal lieber zur Dekra: Durchgefallen !!!
    Bremscheiben vergammelt, aber dieses mal nur hinten. Ich habe jetzt bestimmt viel vergessen aufzuführen aber ich habe keine Lust mehr auf meinen Touran.

    Ich muß aber fairerweise sagen das dieses Auto sich wunderbar fährt und auch der Motor hat ordentlich Leistung und verbraucht im Schnitt nur 5,8 bis 6,2 Liter.
    Aber ohne Garantie würde ich mir keinen gebrauchten kaufen.
     
  14. #13 Target9274, 26.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Das siberne unter dem Lack ist das blanke Blech.
    Ich bin kein KFZler aber ich denke da war niemand am Werke.
     
  15. #14 Target9274, 26.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Danke dir, ich fahre übermorgen früh zu meinem Skoda Händler und zeige im das Grauen.
     
  16. #15 Target9274, 27.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    So, ich bin heute zu meinen freundlichen gefahren. Ich habe ihm das Maleur gezeigt und er kümmert sich drum.
    Den Wagen habe ich gleich dort gelassen. Für mich hat sich das Thema Touran damit erledigt und ich kann mich jetzt auf den neuen Wagen freuen.
     
  17. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Na das hört sich doch ganz gut an!!
    Nun kannst Du dich "ungestört" auf deinen neuen Fabia Combi freuen. Wollen wir hoffen, das die Zeit bis zur Auslieferung schnell vergeht.
    Alles andere habe ich Dir per PN geschickt.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Target9274, 28.01.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    :thumbsup: Mal schauen ob der kleine blaue früher kommt.
     
  20. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Das klingt schon besser ! Soll er sich um diese Angelegenheit kümmern, es ist ja bald seines, er wird sicherlich eine vernünftige Lösung präsentieren können.
    Ich wünsche Dir eine nicht allzu lange Wartezeit voller (Vor-)Freude und Erwartungen ! :thumbup:

    LG und ein entspanntes Wochenende, wünscht
    bjmawe

    P.S.: Solltest Du bei Deiner Warterei & Vorfreude auf den neuen Langeweile empfinden, schau' doch mal in den Zubehörkatalog Deines neuen. :D
     
Thema: Riesenproblem : Lack platzt inklusive Grundierung großflächig ab.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia lack platzt an der tür

    ,
  2. lack platzt auf trotz grundierung

    ,
  3. lack platzt auf motorhaube skoda

Die Seite wird geladen...

Riesenproblem : Lack platzt inklusive Grundierung großflächig ab. - Ähnliche Themen

  1. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  2. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  3. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  4. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  5. Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...

    Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...: Tach Leute, ich bin erst seit Heute Gast hier und sage einfach mal Hallo. :) Erstmal ein bisschen zu disem Scenario, habe den Wagen März 2014...