Richtlinien zum Thema Seitenmarkierungsleuchten

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Haynsz, 27.03.2003.

  1. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    Hallo

    ich wollte mal wissen ob die anzahl der Leuchten vorgeschrieben ist oder der abstand.

    Hatte überlegt beim Kombi evtl. 4 auf jeder Seite zu installieren :veilchen: Aber geht das???? ?( ?( ?(

    Der Rest ist mir aus dem Forum ja schon bekannt!!! :D

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 27.03.2003
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Ohne jetzt den dazu passenden Gesetzestext zitieren zu können - ganz klares nein. Die Anzahl ist genau wie die Farbe vorgeschrieben. Und das ist auch gut so :D
     
  4. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    Gibt es da nicht eine entfernung zwischen den leuchten oder so????

    Ich fahre morgen mal zum Tüv, Mal sehen!
     
  5. #4 Skoda_RS_Power, 28.03.2003
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Hi. Also...

    Die Montagehöhe muß mindestens 250 mm betragen und darf 1500 mm ncht überschreiten

    Die Entfernung von der vorderen Fahrzeugkante darf 3000mm nicht überschreiten

    Die Sichtbarkeitswinkel in Richtung Farzeugquerachse muß mindestens 45 ° betragen und darf zur Seite nicht durch Fahrzeuganbauteile noch durch Kotflügelverbreiterungen o.a. eingeschränkt oder verdeckt werden.

    Der Anbauwinkel zur Fahrzeughochachse darf bei einer Anbauhöhe < 750mm +/- 5° nicht überschreiten. Ansonsten bertägt der maximale WInkel +/- 10°

    Die Entfernung von der hinteren Fahrzeugkante darf 1000 mmnicht überschreiten.

    Aber das ist ohne Gewähr und auch von Makierungsleuchten ohne LED Technik.

    mfg Ben

    Quelle: Conrad Electronic

    Link: http://www.produktinfo.conrad.com/d...-de-seitenmarkierungsleuchte_oval_schwarz.pdf
     
  6. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    aber irgentwie eine "Maximalanzahl" :verwirrt: von SMLs pro Seite findet man nirgens!

    habe tüv menschgefragt der hat mir was ganz anderes gesagt als in der StVZO steht :graus: :polizei: , Das einzigste was er mir entpfohlen hat, was brauchbar war war dieser Link:
    www.stvzo.de :veilchen:
     
  7. Daniel

    Daniel Guest

    Die Anzahl ist von der Fahrzeuglänge abhängig ... benutz mal die Suchfunktion entsprechende Gesetzestexte sowie Einbautipps und sonstiges haben wir schon 2-3 mal durchgehabt. Da stehen auch die exakten Anforderungen.
     
  8. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    @Daniel
    Ist korrrekt und ich habe vorher geguckt!
    (Rege mich schließlich auch auf wenn alles 20mal zerkaut wird!!!)

    Aber nirgens stand eine
    !!!!

    Habe auch schon im Web geguckt und TÜV - Mensch befragt!!!

    Aber NICHTS okay?!?!
     
  9. muc

    muc Guest

    Du findest keine Maximalzahl, weil es keine gibt! Es ist lediglich eine Mindestzahl (zwei pro Fzg-Seite) vorgeschrieben. Prinzipiell darfst du soviele anbauen, wie du willst; nur das "Signalbild" darf nicht verfälscht werden. (Hätten die vom TÜV aber auch wissen müssen...)
     
  10. #9 Skoda_RS_Power, 31.03.2003
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    @muc. So ganz stimmt das nicht.

    Bei KFZ, die nicht länger als 6 m sind, und bei Fahrgestellen mit Fahrerhaus genügt es jedoch, wenn im ersten und /ODER!!! im letzten Drittel des Fahrzeugs eine Seitenmarkierungsleuchte angebracht ist.
     
  11. muc

    muc Guest

    Da wüßte ich jetzt schon ganz gerne, woher du das hast...
     
  12. #11 Skoda_RS_Power, 31.03.2003
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Klick auf den o.a. Link. Da steht das drinnen. Ich bin auch der Meinung, das man pro Seite nur 3 SML verbauen darf, aber das weiß ich net hundert Prozentig
     
  13. muc

    muc Guest

    Klar, einer Montageanleitung täte ich auch bedingungslos vertrauen... :rofl:
     
  14. #13 Skoda_RS_Power, 31.03.2003
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    @muc: Wem glaubst du denn mehr, als der Teilespezifischen Einbauanleitung?
    Ich niemandem. Der Hersteller weiß es wohl am besten. Und falls du es immer noch net glaubst, schau doch einfach mal bei www.hella.de Dort steht sogar folgendes:

    Darf man bei bestehendem Heckspoiler mit SML zusätzliche SML an der Fahrzeugfront nachrüsten?
    Selbstverständlich! Für diesen Fall bieten wir Einzelleuchten an. So können Sie zusätzliche SML an der vorderen und/oder hinteren Fahrzeugseite nachrüsten. Auch hier gilt: max. 2 Leuchten pro Fahrzeugseite.
     
  15. muc

    muc Guest

    Unfug... seit wann kann ein Hersteller verbindliche Aussagen über die Zulässigkeit machen? Ich glaub der StVZO (§51a iVm §49a) das stehen zwei Leuchten pro Seite explizit zwar nicht drin, imho aber implizit sehr wohl...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Kabottke, 31.03.2003
    Kabottke

    Kabottke

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eppstein/Taunus
    Will bitte nicht geschlagen werden, wenn ´s falsch ist, ich weiß auch leider nicht mehr wo ich es her hab:

    Die Anzahl der Seitenmarkierungsleuchten ist abhängig von der Fahrzeuglänge und der Anzahl der Achsen(1 Paar pro Achse beim Auto).

    Sonst könnte ich ja vorne 6 Paar SML auf die Achse pappen, die den Einbaubestimmungen genügen.
     
  18. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    War heut mit condomi beim anderen tüv-mensch zwecks des leidigen themas!!!

    Und nun zum schocken aller!!!
    MAN KANN SOVIEL MWIE MAN WILL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    max 3 Meter ausseiander und Höhen einhalten.
    Die Kennzeichnung mus drauf sein <SM1><SM2> und dann sagt der prüfer ob es sinnvoll ist und so kann man alles auslegen, man mus nur alles hin biegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ach übrigens sind mehrmals den Gesetzestext durchgegangen zu dritt!!!!!

    Und das geht ALLES!!!!!!!!!!!!!!! :megaphon:

    MfG
     
Thema: Richtlinien zum Thema Seitenmarkierungsleuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seitenmarkierungsleuchten abstand kfz

    ,
  2. anzahl seitenmarkierungsleuchten

Die Seite wird geladen...

Richtlinien zum Thema Seitenmarkierungsleuchten - Ähnliche Themen

  1. Rat zum Thema Autobatterie

    Rat zum Thema Autobatterie: Hallo Zusammen, die Batterie meines 2.Wagens, Toyota Corolla Verso (R1) 2.2 D-CAT (130Kw Diesel) Bj.2006, gibt nach 10 Jahren treuer Dienste...
  2. Seitenmarkierungsleuchten- wie am besten anschliesen?

    Seitenmarkierungsleuchten- wie am besten anschliesen?: Hallo Zusammen, ich endlich Zeit gehabt mir ein paar Seitenmarkierungsleuchten in den Stoßfänger einzubauen. Jetzt habe ich aber das Problem wie...
  3. Leidiges Thema: Sprachbedienung Columbus

    Leidiges Thema: Sprachbedienung Columbus: Hallo Octavia-Freunde, seit Wochen les ich im Netz quer teste aus, geht nicht. Warum also nicht fragen? In meinem 1Z Facelift habe ich ein...
  4. Alles zum Thema Autopflege

    Alles zum Thema Autopflege: Hallo zusammen, da es hier im Forum viele verschiedene Threads zum Thema Autopflege gibt, mal für den Fabia 3, mal über ein paar Wachse und...
  5. Das Thema Sägezahnbildung

    Das Thema Sägezahnbildung: Sinnvoll ist es auch, die mit V gekennzeichneten Reifen in der nächsten Periode zu H-Reifen zu machen, L und R aber beizubehalten. Stichwort...