Rhytmisches Tickern im Innenraum bei Regen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von SC200TSI, 26.01.2015.

  1. #1 SC200TSI, 26.01.2015
    SC200TSI

    SC200TSI

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo zusammen,
    bei meinem vor einer Woche gebraucht gekauften Superb Combi mit Panoramadach habe ich bei Regen zeitweise ein rhytmisches Tickern im Innenraum. Das Geräusch klingt in etwa so wie der Blinker, nur leiser. Ich finde, dass das Geräusch irgendwo hinten rechts wegkommt.

    Kennt das jemand oder habt ihr Ideen, was das sein könnte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tack0

    Tack0

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geithain
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    33000
    Scheibenwischermotorsteuerung?
     
  4. #3 SC200TSI, 26.01.2015
    SC200TSI

    SC200TSI

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Von den Wischern kommt es nicht, so schlau bin ich auch.
     
  5. #4 digidoctor, 26.01.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Zwei Beiträge und gleich ganz unten in der Hackordnung :thumbsup: .
     
  6. #5 super(B)tom, 26.01.2015
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Warum gleich so angepisst? 8| Tack0 sagte auch nicht das du irgendwie dumm bist, sondern gab lediglich einen Tipp/eine Meinung zu deiner Frage ab!
    Auch sagte er nicht Scheibenwischer, sondern Scheibenwischermotorsteuerung... und das kann durchaus sein das besagtes tickern vom Relais kommt, erst Recht wenn auf Regensensor gesteuertes Intervall eingestellt ist.
    Also, wenn man eine Frage ins Forum postet sollte man damit rechnen das eine Antwort kommt, das ist nämlich Sinn und Zweck der Sache! Warum man dann allerdings bei der ersten Antwort/Meinung SO reagieren muss...!? Das bleibt mir ein Rätsel ?(

    LG vom Tom
     
  7. #6 SuperbHD, 26.01.2015
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Hab das auch bei meiner Limo. Auch hinten rechts. Dachte erst, dass das Rollo irgendwo anschlägt aber es ist tatsächlich nur bei Regen zu hören. Vielleicht tropft irgendwo was. Möglicherweise in dem Wasserablauf innen.
     
  8. #7 SC200TSI, 26.01.2015
    SC200TSI

    SC200TSI

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Ich weiss ja nicht wie gut ihr den Superb kennt, aber man hört im Innenraum absolut gar nichts von den Wischern, auch kein Relais, außer das Wischen auf der Scheibe.
    Und bevor ich irgendwo so eine Frage stelle, prüfe ich natürlich ob es an anderen Dingen liegt (z.b Wischer, Radio, Klima usw...)

    Ich dachte auch schon an den Ablauf vom Schiebedach...
    Weiss jemand wo die Abläufe sitzen und wo sie lang führen?
     
  9. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Wenn der Wagen 2011 und davor gebaut wurde empfehle ich dir dringend den Kofferraum, speziell hinten rechts, und die Reserveradmulde auf Feuchtigkeit zu prüfen. Bei Superbs mit Panoramadach bis ~Mitte 2011 ist Wassereintritt praktisch vorprogrammiert.

    Näheres dazu in diesem Betrag: Wasser in Reserveradmulde
     
  10. #9 Supersonic, 26.01.2015
    Supersonic

    Supersonic

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Yeti Amb. +
    Werkstatt/Händler:
    Minrath/Moers
    Kilometerstand:
    12000
    Bei Regen habe ich manchmal bei meinem Kombi Geräusche die sich anhören, als wenn es direkt auf den innenliegenden Dachhimmel regnet. Das ist schwer zu beschreiben. Hört sich wie Regen an, der auf einen Regenschirm prasselt.
    Aktuell vermute ich, dass es die Regentropfen sind, die auf das Dach treffen, und die eine Resonanz im Zwischenraum zwischen Blechdach und Innenhimmel erzeugen.
     
  11. #10 SC200TSI, 26.01.2015
    SC200TSI

    SC200TSI

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Meiner müsste ca Mitte 2011 gebaut worden sein. Im Kofferraum ist alles trocken, fußräume vorne auch.
    Ich finde das Geräusch kommt manchmal einem gluckern, wie zb bei verstopften Siffon gleich, deswegen könnte es ja vielleicht an den Abläufen vom Panoramadach liegen. Hatte zwar gerade mal einen eimer Wasser übers Dach gekippt, aber nix auffälliges bemerkt. Das Wasser tropft in den Radkästen vorne und hinten wie es soll runter.
    Kann man die Abläufe oben am Dach kontrollieren und wo sitzen die?
     
  12. #11 stromberg161654131, 27.01.2015
    stromberg161654131

    stromberg161654131

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Geräusch im Seat Leon 1P auch und es kommt vom Ablauf des Schiebedachs.

    Aufgrund meiner Größe bin ich mit dem Ohr recht nah an der B-Säule und besonders auf der Autobahn hört man bei Regen das Tropfen. Die Abläufe sind aber frei.

    Man wird wohl nicht viel machen können, außer vielleicht weichen Regen abwarten :D .
     
  13. Tack0

    Tack0

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geithain
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    33000
    Entschuldigung aber ich wollte dir nicht zu nahe treten. Aber das war halt meine erste Eingebung, da du ja auch von einem Klickern gesprochen hast und nicht von einen Tropfen oder ähnlichen.
     
  14. #13 Supersonic, 27.01.2015
    Supersonic

    Supersonic

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Yeti Amb. +
    Werkstatt/Händler:
    Minrath/Moers
    Kilometerstand:
    12000
    Info nachträglich: Ich habe weder Schiebedach noch Panoramadach.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 SC200TSI, 27.01.2015
    SC200TSI

    SC200TSI

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Stromberg: es ist ja kein prasseln oder tröpfeln wie es bei regen halt vorkommt, es ist wirklich ein Tickern, welches mich in den Wahnsinn treibt. Zumal das ja auch nicht nur während der Fahrt ist, es ist manchmal auch beim warten an der Ampel oder nach Wankbewegungen 8|
     
  17. #15 stromberg161654131, 27.01.2015
    stromberg161654131

    stromberg161654131

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Geräusche sind immer schwer zu beschreiben. Ich hab es das erste Mal im Stau bemerkt und dachte erst an ein Relais oder eine zu laute Armbanduhr ;) .

    Bei der Fahrt sind die Abstände kürzer, wahrscheinlich drückt dann mehr Wasser rein. Vom Geräusch her könnte es auch eine knarzende Dichtung sein.

    Es lässt sich aber mit etwas Wasser im Schiebedachrahmen rekonstruieren.
     
Thema:

Rhytmisches Tickern im Innenraum bei Regen

Die Seite wird geladen...

Rhytmisches Tickern im Innenraum bei Regen - Ähnliche Themen

  1. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  2. Beleuchtung im Innenraum

    Beleuchtung im Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  3. Beleuchtet Innenraum

    Beleuchtet Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  4. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  5. Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel

    Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel: Wie bekomme ich den Innenraum des Diesel nach Kaltstart relativ schnell warm, da ja bekantliich Dieselfahrzeuge dazu etwas länger brauchen als...