retourgang geht schwer rein

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von mpi fabia, 03.06.2008.

  1. #1 mpi fabia, 03.06.2008
    mpi fabia

    mpi fabia

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo !

    bin seit heute besitzer eines fabia 1,4 mpi 60PS bj2000
    bei meinen fabia geht der retourgang ziemlich schwer rein. der schalthebel muss richtig mit schwung nach links gerissen werden und dann vorgerdrückt.
    dann funktioniert es.

    bei der probefahrt dachte ich: okay, ungewohntes auto, nur zu gewöhnen.
    aber ganz normal ist das sicher nicht mit der schaltung.

    das auto habe ich bei einem händler gekauft, der mir versichert hat dass der wagen 1a ist. :)
    auf motor und getriebe habe 1 jahr bzw. 30 000km garantie.
    bevor ich aber zum händler fahre der mir dann wahrscheinlich erklären will das alles okay sei ......

    was kann die ursache für das schwere gang einlegen sein ???
    schaltseile verstellt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gustav4711, 03.06.2008
    Gustav4711

    Gustav4711

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 75PS 1,4
    öhmm.. also bei meinem fabia muss ich um den rückwärtsgang einzulegen, den schalthebel nach untendrücken, bevor ich den hochschieben kann, damit er einrastet... ich weiß nich, ob das bei dem 60ps auch so ist...
     
  4. #3 Quax 1978, 03.06.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Doch ist auch bei dem so. Sollte der Threadstarter vielleicht auch mal versuchen. ;)
     
  5. #4 octifabi, 03.06.2008
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Jepp, kann ich bestätigen.
    Ist bei meinem Fabi auch so. Geht auch sehr schwer rein. Runter Drücken mit richtig Schwung nach links und dann nach vorn. Keine Ahnung warum das so ist.
     
  6. #5 Octi2007, 04.06.2008
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    So, mal zu Allererst:

    Herzlich Willkommen in der Community @mpifabia !!!!

    Das mit dem Rückwärtsgang solltest du auch recht schnell probieren und dann auch ganz schnell weiterhin so anwenden...
    Ich kann mir gut vorstellen, dass deine Art und Weise den "Retourgang" einzulegen nicht die Gesündeste fürs Getriebe ist; zumindest nicht wenn der Schalthebel eigentlich runter gedrückt werden muss...

    Übrigens ist das in meinem Octi auch so...

    Gruß
    Octi2007
     
  7. #6 mpi fabia, 04.06.2008
    mpi fabia

    mpi fabia

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    den ganghebel habe ich natürlich auch runtergedrückt.
    nur vergessen zu schreiben - sorry.

    also bei allen anderen autos die ich bis jetzt gefahren habe, geht der retourgang leichter rein.
    sorgar bei meinen zweitauto: Suzuki LJ80 Baujahr: 1982

    angeblich haben die neueren vw getriebe alle eine ziemlich hackelige schaltung.
    werde auf jeden fall mal beim automobilclub vorbeischaun, der soll sagen ob das normal ist.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 stefan br, 04.06.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ich habe einen Fabia von 2004 und der lässt sich super schalten. Am Anfang ist es sowieso immer komisch, weil man sich an das Auto erstmal gewöhnen muss.
     
  10. #8 Octi2007, 05.06.2008
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    kann ich so ganz und gar nicht bestätigen.
    Gut, der alte Polo von meiner Mama von 1992 lässt sich etwas hackelig schalten; aber mit mieze´s 99´er Feli und meinem 2003´er Octi hab ich das nie bemerkt...


    Gruß
    Octi
     
Thema: retourgang geht schwer rein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. VWAp Auto gehen die Gänge schwer rein..Rückwertsgang auch?

    ,
  2. skoda fabia 3 gang geht schwer

Die Seite wird geladen...

retourgang geht schwer rein - Ähnliche Themen

  1. Kurvenlicht geht aus!

    Kurvenlicht geht aus!: Hallo Leute ! Ich habe einen Roomster 1,9 TDI Mit Kurven,Abbiegelicht! Ich hab folgendes Problem . Wenn ich rechts abbiege bzw ne Rechtskurve...
  2. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  3. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  4. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  5. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....