Resümee 1 Jahr SKODA Octavia

Diskutiere Resümee 1 Jahr SKODA Octavia im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, nun habe ich ziemlich genau ein Jahr meinen neuen Octavia II mit folgender Ausstattung: * Combi, Ausstattung Ambiente * 1,9 TDI...

  1. #1 Golfball, 09.03.2010
    Golfball

    Golfball

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    nun habe ich ziemlich genau ein Jahr meinen neuen Octavia II mit folgender Ausstattung:

    * Combi, Ausstattung Ambiente

    * 1,9 TDI PD

    * schwarz

    * Sportfahrwerk mit 17" Pallas Felgen

    * Dynamic Paket

    * Tagfahrlicht, Fensterheber hinten elektrisch, Radio Swing, ...

    * Chip-Tuning auf 140 PS und 320 Nm (weiterhin abgeregelt bei 195 km/h)



    Und nach 36.000 gefahrenen Kilometern muss ich echt sagen dass der Octavia mein bestes Auto ist, das ich bisher hatte. Bin rundherum vollkommen zufrieden und hatte bisher keinen einzigen Mangel oder Kritikpunkt.

    Von Lenkung, Fahrwerk, Bremsen und Motor bin ich voll begeistert, außerdem finde ich das Design sehr schick. Nicht zu auffällig, aber trotzdem lässig. Von der Verarbeitung bin ich ebenfalls positiv überrascht, aber die kannte ich ja schon von meinem Fabia I den ich 5 Jahre und 120.000 km hatte. Verbrauch bei normaler Fahrweise ca. 5,0 Liter und bei schneller Autobahnfahrt nie mehr als 8,0 Liter im Durchschnitt. Eigentlich fast nicht möglich mehr als 8,0 Liter zu verbrauchen. Der Durchzug ist nun mit der Leistungssteigerung ebenfalls ausreichend und angenehm zu fahren. Der Preis war in Österreich mit ca. EUR 22.000,-- auch relativ günstig.

    Die einzigen leichten Kritikpunkte sind für mich:

    * ganz leichtes Klappern von der hinteren Sitzbank rechts (Verschluss?)

    * Motorhaube etwas "billig" abgestützt mit dem Metall-Haken (keine Gasdruckfeder)

    * kein richtiger Aufsetzpunkt für Rangierwagenheber (Faltz leicht verbiegbar)

    Sonst fallen mir im Moment bei meinem O2 keine wirklichen Kritikpunkt ein. Meiner Meinung nach kann es der O2 jederzeit mit einem Audi A4 aufnehmen, wenn man bei Ausstattung und Motorleistung im Bereich des Möglichen für den O2 bleibt...

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit euren Octavia's?

    mfg Golfball
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Noerstroem, 09.03.2010
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    180000
    Servus,
    ja, meiner hat auch in 2 Wochen Geburtstag. Hab den 1.8 TSI Limo und bin vom Motor auch begeistert. Der Kofferraum ist schön groß, die Ablagen in der Tür sind exakt so lang, dass eine MagLite 3D genau reinpasst und nix klappert während der Fahrt (Zufall? oder hatte der Entwickler auch eine?)
    Fahrverhalten ist gutmütig, geht trotzdem flott um die Kurven (hab das normale Fahrwerk).
    Radio (Swing) ist gut.
    Positiv finde ich auch dass das Auto nicht zu breit ist - man kommt noch überall durch.
    Was mich stört ist die Übersicht: nach hinten beim einparken sieht man sehr wenig (der Kofferraum ist zu hoch) - aber da hats ja Parkpiepser. Die A- und B-Säule sind sehr breit - man muss da schon aufpassen um nix zu übersehen.
    Und das man die Fenster vorne nur aufmachen kann , wenn hinten ein Spalt offen ist - es "wummert" sonst zu sehr.
    Und die Tür ist zu hoch um den Arm bequem ablegen zu können - aber man gewöhnt sich daran.
    Mir fällt kein Auto ein das für meine Zwecke besser geeignet wäre.
    Ich bereue nichts!!
     
  4. #3 Golfball, 09.03.2010
    Golfball

    Golfball

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ja, genau - das mit der hohen Türe zum Arm ablegen habe ich fast vergessen. (Habe ich mich schon daran gewöhnt?) ^^

    Ist aber heutzutage bei den meisten Autos so, dass die Türen eher hochgezogen sind um das Design "dynamischer" zu gestalten...

    Jedenfalls trotzden ein gelungenes und ergonomisches Auto der O2.
     
  5. #4 tschack, 09.03.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.283
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hab meine Entscheidung noch keine Minute bereut, kann in einigen Jahren gerne wieder ein Octavia werden (auch wenn mir das aktuelle FL nicht soo gut gefällt, der Vor-FL (so wie meiner ;) ) hatte irgendwie eine eigenständigere Linie..).
    Nur gibts dann gleich mehr Extras und/oder einen anderen Motor - oder vielleicht wirds auch ein Superb Combi... ^^
     
  6. #5 Golfball, 09.03.2010
    Golfball

    Golfball

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mir hat zuerst der Vor-Facelift auch besser gefallen, bis ich dann "meinen" Facelift beim Händler sah...

    Was mich damals gewundert hat, dass die Vor-Facelift-Modelle die beim Händler waren nicht billiger verkauft wurden als der neue FL den der Händler für mich bestellen musste.

    Ich würde mir heute das Auto genau so konfigurieren wie damals schon, aber irgendwie würde mich auch ein SuperB-Combi schon sehr reizen, der ist aber leider um ca. 10.000,-- teurer als der O2.

    Superb-Combi mit V6 :thumbsup: oder mit 170 PS TDI und DSG?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 tschack, 09.03.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.283
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Stell doch mal ein paar Fotos rein...
    Bist du auch aus Österreich oder hast du nur hier gekauft?
    Wenn du von hier bist - wie hast du das eingetragen bekommen & der Versicherung gemeldet?
     
  9. #7 digidoctor, 09.03.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich dachte, dass dieses meist wegen der Sicherheit ist.
     
Thema:

Resümee 1 Jahr SKODA Octavia

Die Seite wird geladen...

Resümee 1 Jahr SKODA Octavia - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  2. Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017

    Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017: Bei meinem Octavia ist im STG 19 (Diagnoseinterface) die Verbauliste 69 - Anhänger nicht vorhanden. Hat jemand ein Tipp
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  5. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...