Resttankanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Kayoo, 16.06.2007.

  1. Kayoo

    Kayoo

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Friedenseiche BO
    Kilometerstand:
    4500
    Hallo Leute

    Meine Anzeige ist gerade auf 30 Liter gesprungen.

    Hat jemand schon Erfahrung mit der Resttankanzeige gemacht?

    Habe gerade mal in den anderen Foren gestöbert.

    Dort steht, dass die Tankmeldung bei 7 Litern Restinhalt kommt, aber auch dass Leute bis –70 Liter gefahren sind.

    Ist schon jemand mit dem Rommster bis 0km oder darunter gefahren und wieviel Liter habt ihr in den 55+x Liter Tank getankt?

    Muss morgen noch ca 50km fahren, habe aber keine Lust am Sonntag zu tanken. (Montagmorgen gibt’s immer die günstigsten Preise der Woche)

    Außerdem wollte ich mal probieren wie weit man mit einer Tankfüllung kommt (Momentaner Stand 770km)
    800km wollte ich schon erreichen ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kayoo

    Kayoo

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Friedenseiche BO
    Kilometerstand:
    4500
    So ist es ausgegangen:

    Nachdem auf dem Rückweg(25km) nur noch 10km Restreichweite stand, wollte meine Frau nicht mit unserem Kind auf der Autobahn stehen bleiben.

    Also habe ich nach kurzer Diskussion ( :boxen: ) an der nächsten Tankstelle getankt:
    53,45 Liter bei einer Reichweite von 813,7 km.
    Macht einen Verbrauch von rechnerisch 6,57 l/100km (BC: 6,4).

    Ist also noch etwas Spiel in der Restweitenanzeige ;-)
     
  4. #3 fabia00, 17.06.2007
    fabia00

    fabia00 Guest

    TOLL, du bist mutig :zwinker:
    Weiterhin viel Spaß mit dem Auto!
     
  5. Marja

    Marja Guest

    Allerdings!
    Auf der Autobahn würde ich so etwas auch nicht unbedingt testen,
    das kann ganz schön teuer werden,
    von der Gefahr mal ganz zu schweigen... :grübel:
     
  6. #5 Kabanashi, 18.06.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest

    Biste denn sicher, dass er auf der Autobahn war? :fingerno:


    Da steht doch, dass er einen Rückweg von 25 km anzutreten hatte, aber die Resttankanzeige nur noch 10 km zulasssen wollte und er deshalb nach kurzer Distanz tanken war....

    :hihi:
     
  7. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    hallo !!!!

    Wie wäre es mit nem Kanister....????? :pssst:


    MfG
     
  8. ToTTe

    ToTTe

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tief im Westen ...
    Hallo Kayoo,

    mittlerweile habe ich bereits zum zweitenmal mehr als 55 Liter in den Tank gefüllt. Schon bei der Abholung unsers Fahrzeuges beim Händer stand die Reichweitenanzeige auf 0km obwohl sich die Tanknadel leicht bewegte (Zündung an/aus). Auch bin mit 0km Anzeige noch 25 km bis zur nächsten Tankstelle gefahren.
    Die Reichweite ist ein ungefährer Richtwert der sicherlich eine Toleranz von Fahrzeug zu Fahrzeug hat.
    Für meine Frau ist sie der Indikator das "ICH" mit dem Auto tanken fahren soll. ;-)

    Hoffe wir sehen uns bald mal mal auf Bochums Strassen :tanzen:

    Gruss
    Volker
     
  9. Kayoo

    Kayoo

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Friedenseiche BO
    Kilometerstand:
    4500
    Nö, nö, wir haben vor der Auffahrt an einer der unzähligen Tankstellen getankt.

    Kabanashi:
    Marja meinte wohl das der Versuch im allgemeinen nicht unbedingt lohnenswert wäre, egal ob ich es gemacht hätte oder nicht.

    Rudi5:
    Von nem Ersatzkanister halte ich nicht so viel.
    Habe ich bisher nicht gebraucht, stinkt nur, nimmt Platz weg und ist ne Gefahrenquelle.
    Aber für so nen Test natürlich hilfreich...

    ToTTe:
    Habe auch schon bei Spritmonitor nachgeschaut, wobei mir natürlich Werte mit 64 Litern etwas spanisch vorkommen ;-)
    Wobei man natürlich nicht weiß ob bis zur Oberkante Unterlippe getankt wurde oder bis zum ersten Abschalten.

    Was ich auch noch mal fragen wollte: Wie verläuft der Test mit Normalbenzin? Wahrscheinlich schwierig zu sagen, da ja jeden Tag andere Verkehrsverhältnisse herrschen!?

    Ich halte ja schon immer Ausschau, aber kein ToTTe zu sehen in Bochum :motzen:

    Zumal ich auf der Fahrt nach Frankfurt gar keinen Rommster gesehen habe, in Frankfurt einen und mich auf dem Rückweg auch einer überholt hat (was auch nicht schwierig war ;-) )
     
  10. ToTTe

    ToTTe

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tief im Westen ...
    Bei den 64 Litern hab ich 2 Tankungen addiert. Hab zuerst 10 Liter getankt ( zu horrenden Preisen), und dann nochmal ein paar Tage später 54 Liter zu "Zivilen". Hier war auch mein Problem Restanzeige 0km und Tanknadel kein Ausschlag. Da ich dann nicht wußte wie ich es im Spritmonitor erfassen sollte hab ich die Beträge zusammengefasst.
    Ansonsten zweimal über 55 Litern ohne Tanktrick.

    Mit dem Normalbenzin bin ich bislang zufrieden. Einen Unterschied hab ich gegenüber dem Super nicht festgestellt. Der Motor läuft genauso ruhig wie mit Super und auch das Beschleunigen (Stadt und Autobahn) läßt keinen Unterschied erkennen, auch der Verbrauch ist nicht höher.

    Lediglich im Stadtverkehr ( meine Frau fährt von WAT bis Bo-Stadtmitte) läßt der Verbrauch bei 1.6 l Motor zu wünschen übrig. Hier liegen wir meist immer bei ca. 9 - 9,5 Litern. Das finde ich beim heutigen Stand der Technik schon traurig.:grübel:
    Dein 1.4 Liter Motor scheint sich hier ja ganz wacker zu schlagen und hat den besseren Verbrauch. :sieger:

    Gruss
    Volker
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Kabanashi, 19.06.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest


    Du hast den Roomster vergessen, den du in Neuseeland gesehen hast...

    [​IMG]


    :blau: :blau: :blau: :blau: :blau:
     
  13. Kayoo

    Kayoo

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Friedenseiche BO
    Kilometerstand:
    4500
    Volker:
    War mir schon klar, mit dem 2 mal tanken, deshalb ja der ;-)

    Habe nur einen günstigen Verbrauch, weil ich nicht viel Stadtverkehr habe.
    Morgens um 6 Uhr 5km zur Arbeit, da habe ich grüne Welle und 6,5 Liter Verbrauch.
    Zurück um 15 Uhr Herner Str etwas dichter bis voll 7,5-8,5 Liter.
    Mehr als 50% waren Verwandtenbesuche über die Autobahn. Während des Einfahrphase max 120

    Kabanashi:
    Jetzt fällt mir der Groschen wie Schuppen aus den Haaren, kam mir immer schon bekannt vor das Auto.
    Muss ein Prototyp des Rommsters gewesen sein, der zu geheimen Testzwecken im fernen Neuseeland unterwegs war. :weglach:
     
Thema:

Resttankanzeige