Reperatur Heckscheibenwischer

Diskutiere Reperatur Heckscheibenwischer im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin, wie ich leider gestern feststellen musste, war Wasser in meinen Kofferraum gelaufen. Eine kleine Suche nach dem Verursacher führte...

  1. #1 Starter, 19.01.2010
    Starter

    Starter

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,
    wie ich leider gestern feststellen musste, war Wasser in meinen Kofferraum gelaufen. Eine kleine Suche nach dem Verursacher führte direkt zum Heckscheibenwischermotor. Als ich diesen aufgemacht habe, musste ich feststellen, dass einiges dadrinne schon verrostet war. Also ab zum Skoda-Händler und nachgefragt, was man da machen kann. Rep.-Satz für den Scheibenwischermotor gibt es nicht, und der neue kostet 140 Euro (ohne Einbau).
    Das Problem ist, soweit ich das erkennen konnte, dass das kleine Röhrchen, dass das Wasser zur Spritzdüse transportiert, festgerostet ist und somit an der Haltung abgerissen ist (oder liege ich da falsch)? Habe ein paar Bilder angehängt....

    Hat jemand zufälligerweise ein gleiches Problem gehabt und kennt eine dauerhafte Lösung? Kostengünstig wäre aufgrund meines Studentenstatus auch super ;)

    Grüße aus dem kalten Norden
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Egonson, 19.01.2010
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Hallo Starter,
    man kann den Wischermotor, das komplette Ding was du da fotografiert hast zerlegen und reparieren.
    Merke dir die Teile wie sie eingebaut sind.
    Zerlege das Ganze (die Hebel usw.) und säubere es mit Schmirgelleinen. Die Achse, das Teil auf dem der Heckwischer montiert ist musst du vorsichtig ausbauen, evtl. mit einem Gummihammer leicht rausklopfen. Darauf achten, dass die Hebel die daran sind nicht verbogen werden!!!! Diese Welle dann mit Schmirgelleinen ganz sauber machen (abschleifen). Das Rohr, wo diese Welle drin gelaufen ist, mit einem entsprechen großen Bohrer, mit der Hand, innen säubern, so gut es geht.
    Danach dieses Rohr mit Rostlöser ausspritzen (säubern) und mit einem Lappen (spitzig drehen) auswischen. Danach die Welle gut einfetten (viel darauf, das überschüssige schiebt sich eh weg) und wieder einführen. Dann wieder alles zusammenbauen (aber richtig) und alles fetten. Das Gehäuse, wo die Schnecke bzw. das Kunststoffrad läuft, auch mit Fett auffüllen. Die Kontakte (auch säubern) etwas frei lassen. So, nun das Gehäuse wieder zusammenbauen und schon müßte eigentlich das Ding wieder flutschen.
    Wegen dem Röhrchen kann ich dir da jetzt nichts sagen, weil ich das sehen müsste. Aber das sollte man auch irgendwie reparieren können. Schau dir das mal genau an. Ansonsten nochmals Posten und genauere Fotos im Detail oder kannst mich auch anrufen 09294-94194.

    Gruß Egon
     
  4. S

    S Guest

    Hallo! Das ist dann das gleiche Problem, wie bei den älteren Fabias.
    Das Röhrchen war bei mir auch gerissen und ich hatte es versucht mit einem Kunststoff-
    schlauch zu reparieren, hab es aber dann sein lassen.
    Also habe ich mir einen neuen Wischermotor bei ebay ersteigert.

    Von diesem Händler hatte ich meinen bestellt: Wischermotor

    MfG
     
  5. #4 Egonson, 22.01.2010
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    "Starter" hat es wohl nicht nötig mal zu schreiben was er jetzt letztendlich gemacht hat?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Reperatur Heckscheibenwischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda hexkscheibenwischer reparatur

    ,
  2. skoda heckscheibenwischer reparieren

    ,
  3. heckscheibenwischermotor zerlegen

    ,
  4. motor heckwischer skoda roomster reparatur,
  5. reparatur heckscheibwenwischer roomster,
  6. skoda fabia combi scheibenwischer reparieren,
  7. heckscheibenwischer reparatur skoda roomster,
  8. heckscheibenwischer zerlegen octavia,
  9. skoda oktavia Heckscheibenwischer reperatur
Die Seite wird geladen...

Reperatur Heckscheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenwischer paßt nicht

    Heckscheibenwischer paßt nicht: Guten Tag, bei mir hat nun der Heckscheibenwischer seine Lebenszeit überschritten und ich habe mir nachdem es mit den Frontwischern bei Amazon...
  2. Schmierender Heckscheibenwischer

    Schmierender Heckscheibenwischer: Geschätzte Skoda-Fahrer Der Winter hat sich seit heute nun auch im Schweizer Flachland blicken lassen. Alles ist weiss, die Strassen...
  3. Heckscheibenwischer defekt

    Heckscheibenwischer defekt: Heckscheibenwischer arbeitet nach Einschalten nicht. Wenn der Schalter auf eingeschaltet stehen bleibt,wischt der Wischer 2-3 mal
  4. Suche: Stellmotor Heizung Reperatur Raum Köln

    Suche: Stellmotor Heizung Reperatur Raum Köln: Hallo, laut Fehlerspeicher sind meine beiden Stellmotoren für die Heizung in meinem Fabia Combi 2001 defekt und da ich mich nicht von VW...
  5. Heckscheibenwischer wischt ständig Fabia 2 BJ 2011

    Heckscheibenwischer wischt ständig Fabia 2 BJ 2011: Hoi zusammen, der Heckscheibenwischer an meinem Fabia 2 Kombi BJ2011 läuft nun ständig. Habe die heckklappenabdeckung abgebaut und am 4 poligen...