Reparieren oder abstossen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von speedy2010, 13.11.2015.

  1. #1 speedy2010, 13.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Hallo,
    hab heute meinen Fabia (Bj. 2005) in der Werkstatt für die Inspektion. Habe gerade einen Anruf bekommen dass alles zusammen ca. 3000€ kosten wird.
    Defekt sind folgende Sachen:
    Lüftungsmotor
    Bremsschläuche fangen an undicht zu werden
    Keilrieme und Zahnriemen porös
    Schloss auf Fahrerseite hakt
    1Zylinder defekt, die anderen 3 kurz davor
    Ölwanne undicht
    Flexibler Schlauch an Auspuss hat ein Loch

    Bin grad überfordert ob ich es reparieren lassen soll oder nicht?

    Heute Nachmittag soll ich vorbei kommen zum weiteren besprechen.

    Achja falls interessant der km-Stand beträgt 132400km.

    Was meint ihr?

    Gruss Anja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hewner

    hewner

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0i Combi Elegance
    Kilometerstand:
    276 000
    Freie Werkstatt oder Skoda AH?
    Im Zweifel würde ich erst einmal eine 2. Meinung einholen. Gerade das mit den "defekten Zylindern" klingt etwas dubios.
    Gibt es denn Mängel, die sich beim Fahren bemerkbar machen?
     
    ShutUpAndDrive gefällt das.
  4. #3 speedy2010, 13.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Skoda Ah
    bemerken tu ich die Lüftung und es springt beim ersten mal nicht an. Da hatte ich schon mal vor einiger Zeit einen Thread hier aufgemacht. Wurde aber nie der Fehler gefunden, da es in der Werkstatt nicht auftrat bisher. Heute zum ersten mal...

    Da ich mich mit dem ganzen nicht auskenne und ich bis jetzt immer gut beraten war, tu ich mir in einer freien Werkstatt schwer.
     
  5. #4 passifan, 13.11.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Hatte mal meinen Passat in der Werke zum Zahnriemenwechsel. Erhielt dann einen Anruf, dass verschiedene Defekte vorlägen, ob sie es gleich mitmachen sollen. Bin dann gleich hin zum ansehen: man hatte Wasser an den Zyl.kopf geschmiert und mir erzählt, dass die Dichtung defekt wäre, alle Keilriemen sollten getauscht werden, Bremse sollte gewechselt werden. Habe alles abgelehnt und bin das Auto noch vier Jahre beanstandungsfrei (zweimal TÜV) gefahren. Letztens auf der Rechnung bei Durchsicht Octavia "Anschlüsse Anlasser korrodiert, empfehlen Anlasser zu tauschen". An der Anschlussfahne war etwas Grünspan!
    Bremsschläuche werden nicht langsam undicht, Wenn ein Zyl. kaputt ist und die anderen bald kaputt gehen, was soll das sein
    MfG passifan
     
  6. #5 Hans-C., 13.11.2015
    Hans-C.

    Hans-C.

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi (6y5), 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    meist Selberschrauber
    Kilometerstand:
    105000
    Klingt irgendwie seltsam... Ich würde auch in eine andere Werkstatt fahren.
     
  7. #6 speedy2010, 13.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Ok dann mach ich das noch.
     
  8. #7 touri, 13.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2015
    touri

    touri

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    8
    Da geht einem echt die Schnur.....Mädel und dann wieder Kohle scheffeln wollen . Fahr mal bitte in eine ander freie Werkstatt. Vielleicht kennt jemand aus deinem Bekanntenkreis eine vertrauenswürdige Werke.....

    Lüftungsmotor- > Was ist damit läuft nicht /dauerhaft // Welcher Lüftungsmotor innen / aussen ...
    Bremsschläuche fangen an undicht zu werden -> Nach 10 Jahren sicherlich nicht ungewöhnlich , tauschen lassen...~150-200€ wenn eh neue Bremsflüssigkeit rein sollte ;-)
    Keilrieme und Zahnriemen porös -> Kann auch sein, wenn tauschen lassen samt Wasserpumpe ~300-500€
    Schloss auf Fahrerseite hakt -> prüfen und gangbar machen 0 (Sprühöl ;-))-50€
    1Zylinder defekt, die anderen 3 kurz davor -> Welcher defekt ?? Läuft nicht klackert -> evtl Zündspule -> 30-50€ Beim 1.2 Dreizylinder nicht ungewöhnlich...ok wer lesen kann ;-) du hast 4 Zylinder ;-)
    Ölwanne undicht -> Neue Dichtung / abdichten lassen (Hilomar) ~50€
    Flexibler Schlauch an Auspuss hat ein Loch - Flexrohr erstezen lassen -> ebay keine 20 € mit Schellen...
    Auch wenn wir den Motor deines Fabia nicht kennen und dieser nicht ernsthaft beschädigt sein sollte komme ich mit ganz groben preisen max auf 1000€. Alles nur Pi/ Daumen gerechnet.....und selbst das ist hochgegriffen...

    PPS : Das die Preise im Skoda AH höher sind sollte klar sein. Nimm doch zur Besichtigung/Besprechung jemand Kundigen mit , der sich das erklären läßt . Du hast alle KArten in der HAnd und kannst immer noch NEIN sagen und dein Auto unrepariert mitnehmen. Es gibt auch Angebote (Skoda Economy ) gerade für etwas ältere Skoda um die Kosten kleiner zu halten . Sprich das AH darauf an und laß dir den Kostenvoranschlag von 3000€ schriftlich geben /erklären....Wenn du den 1.4 Benziner hast , könnte das auch von einem Kolbenkipper kommen, da würde ich weiter fahren da sich dies nur mit erheblichen Aufwand beheben läßt und bei dem Motor bekannt ist...viel Erfolg
     
  9. #8 speedy2010, 13.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Lüftung ist laut. Welcher weiss ich nicht.
    Wieviele Zylinder ich hab kann ich nicht sagen. Kann aber gut sein dass es der 1.2er ist. Kann ich nachreichen heute abend. Hören tu ich nichts nur dass das Auto nicht anspringt.

    In meinem Freundeskreis hab ich leider niemanden der sich damit auskennt.
    Ich fahr morgen mal zu einem Händler im Nachbarort der soweit ich weiss ein freier ist.
     
  10. touri

    touri

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    8
    Das schlechte anspringen , kann auch von einem langsam defekten Kühlmitteltemperatursensor kommen.
    PS dein Motor ist lt. anderem Post der 1.4 75 PS ?!
    OK Lüftung ist laut im Innenraum . Steht die Lüftung auf Umluft . Ist der Wasserkasten (Motorhaube öffnen) , ist der schwarze Kasten wo auch die Achsen der Scheibenwischer sitzen , Laubfrei. Selbst falls der Motor defekt ist , ist das nicht zu teuer...Hast du den da keinen Kumpel in der Nähe der dir helfen könnte ?
     
  11. #10 ShutUpAndDrive, 13.11.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    724
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Als mein Passat älter wurde, habe ich die Standard-Dinge in einer freien Werkstatt machen lassen. Die Kosten waren ca 1/3 unter denen in der Vertragswerkstatt. Nur die speziellen Dinge, die die freie Werkstatt ablehnte bzw. wo sie mir riet, damit in die Vertragswerkstatt zu gehen, da die sich damit besser auskennen, habe ich dann in der VW Werkstatt machen lassen.
    Also zur Not kannst Du so evtl. die Kosten nochmal erheblich senken.

    Zur Frage: Abstoßen oder reparieren: Das hängt auch sehr von Deiner persönlichen Planung und Deinem finanziellen Spielraum ab.
     
  12. #11 speedy2010, 13.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Der Sensor wurde schon getauscht.
    Gut möglich. Da der Schein beim Händler ist, kann ich nicht nachschaun.
     
  13. #12 speedy2010, 14.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Ich war gestern noch beim Auto holen und habe folgendes erfahren.
    Es ist der erste Zylinder kaputt und die drei anderen kurz davor. Die anderen Punkte hatte ich oben schon aufgezählt. Der Techniker meinte, dass ich kurz vor dem Motorschaden stehe.
    Das sinnvollste wird sein, ihn abzustossen und ein neues Auto zu kaufen.

    War dann heute bei diversen Händlern (VW, freier) und die haben mir alle bestätigt, dass sie das Fahrzeug abstossen würden.
    VW meinte, dass es für die Reparatur ca. 3000€ ausmachen würde. Der Freie hat dann mal gleich 5000€ veranschlagt...
    Ich werde auf jeden Fall nächste Woche noch zu Seat und einem anderen Skoda-Händler gehen.

    Nachdem ich jetzt 2 Angebote habe, hab ich an euch mal ein paar Fragen. Bitte so erklären, dass es ein Dummy auch versteht ;) Und bitte Nachsicht, falls es Fragen sind, wo ihr die Augen verdreht. Ich habe zwar heute schon sehr viel hier im Forum gelesen, aber doch noch nicht alles verstanden.

    Als Modell wird es in der Größe vom Fabia wieder was werden.

    1. 3 oder 4-Zylinder: Lt. dem Händler ist der 3-Zylinder lauter, aber sparsamer. (Bis jetzt hatte ich einen 4-Zylinder). Diesen wieder nehmen oder wechseln? Wie schaut es da bei der Laufleistung und bei der Lautstärke aus?

    2. Beim Fabia gibt es ja die verschiedenen Modelle (Joy, Cool Edition,...). Gibt es da einen Unterschied? Lt. dem Skoda-Händler ist das Preisleistungsverhältnis das beste bei der Cool Edition. Bei den anderen würde ich bei den "Standard"-Ausstattungen zu viel drauf zahlen?

    2. Wie ist das P/L-Verhältnis bei den verschiedenen Modellen?

    4. 70 oder 90 PS? Aktuell hab ich beim 1er Fabia die 75 PS. Ich bin jetzt kein übermäßiger Vielfahrer. Ab und zu mal nach Köln oder an den Chiemsee oder in die Berge zum wandern.

    5. Thema Feuchtigkeit: Im jetzigen Fabia hab ich immer das Problem mit Feuchtigkeit gehabt. Sobald es kühler wurde, ist er innen angelaufen. Im Winter dann innen gefroren. Wurde dieses Problem beim neuen Modell gelöst?
    Oder gibt es andere Möglichkeiten (bessere Lüftung, beheizbare Frontscheibe, ...)?

    6. Bei VW habe ich mir den Polo angeschaut. Wäre das eine Alternative?

    7. Kennt ihr bei VW das ReifenClever-Paket? Ist das gut oder lieber die Finger weg lassen?

    Viele Fragen, aber ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Danke
    Anja
     
  14. hewner

    hewner

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0i Combi Elegance
    Kilometerstand:
    276 000
    Ich wüsste immer noch zu gern was "zylinder kaputt" bzw. "kurz davor" eigentlich bedeutet...
    Hat der Wagen denn Ölverlust?
     
  15. #14 speedy2010, 19.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Sorry für die späte Antwort war aber die letzten Tage auf derSuche nach nem neuen Auto.

    Ich habe seit ca. 4 Jahren das Problem, dass das Uto wenn es warm war nur beimzweiten Mal angesprungen ist. Ausserdem war ey 3 mal in den lrtzten Wochen so, dass wenn ich an einer Ampel stand, er geruckelt hat. Das hatte ich meiner Werkstatt gesagt und sie sind beim 1. Zylinder fündig geworden. Es solldas erste Einspritzventil inkl. Elektronik kaputt sein. Bei den restlichen 3 Ventilen kann es sein, dass diese bald auch kaputt gehen und eigtl. sofort mitgetauscht werden sollten.
    Öl verliert er.

    Bestellt habe ich jetzt die Cool Edition mit 90Ps in Cappuccino-Beige. Jetzt heisst es nur noch die Zeit bis zur Lieferung überbrücken.
     
  16. #15 ShutUpAndDrive, 19.11.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    724
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Bitte meine Frage nicht falsch verstehen. aber war der Wagen regelmßig zum Kundendienst in der Werkstatt?
    So viele Baustellen an einem Fahrzeug zur selben Zeit - das verwundert mich doch etwas.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 speedy2010, 19.11.2015
    speedy2010

    speedy2010

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III , 1.2 TSI 66 KW
    Kilometerstand:
    2100
    Ja war er.
     
  19. #17 ShutUpAndDrive, 19.11.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    724
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Ein schönes Auto - dann viel Spass damit.
     
Thema:

Reparieren oder abstossen?

Die Seite wird geladen...

Reparieren oder abstossen? - Ähnliche Themen

  1. Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?

    Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?: Hallo, ich bin am überlegen, ob ich meinen 2002er fabia durch einen neuen ersetzen soll. Eigentlich ist er noch gut in Schuss. Kaum sichtbarer...
  2. Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren

    Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren: Guten Abend alle miteinander, ich habe eine Frage an die, die selber Ihr PD schon repariert haben, oder die die bei VW oder Skoda arbeiten. Ich...
  3. Außenspiegel reparieren Octavia Combi Bj. 2015

    Außenspiegel reparieren Octavia Combi Bj. 2015: Hallo zusammen, ich habe leider den rechten Außenspiegel am Firmenwagen meines Mannes demoliert (kaputt ist eigentlich "nur" die innere schwarze...
  4. Aktuelles von meinem Skoda Fabia Kombi I/Reparieren - ja/nein?

    Aktuelles von meinem Skoda Fabia Kombi I/Reparieren - ja/nein?: Hallo liebe Mitglieder, ich habe in 2013 schon mal etwas über meinen Skoda Fabia geschrieben, u.a. ging es auch um die Frage, das Auto...
  5. Fabia I : Getränkehalter / Dosenhalter reparieren

    Fabia I : Getränkehalter / Dosenhalter reparieren: Neulich habe ich aus einer Laune heraus mal den Getränkehalter rechts neben dem Radio herausgefahren. Der Getränkehalter kam auch heraus und...