Reparaturen Superb bei "höheren" km-Ständen

Diskutiere Reparaturen Superb bei "höheren" km-Ständen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, da ich mir demnächst einen Superb kaufen möchte (Eckdaten: Diesel, um die 10.000 Euro), habe ich mal recherchiert, was da so zu...

  1. #1 Alfred M, 06.01.2020
    Alfred M

    Alfred M

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da ich mir demnächst einen Superb kaufen möchte (Eckdaten: Diesel, um die 10.000 Euro), habe ich mal recherchiert, was da so zu haben ist. Die fangen bei 180.000 km an, tw. werden auch welchen mit 300.000 km und mehr angeboten. Daher meine Frage an euch: wer hat Erfahrungen, mit was für Reparaturen (und Kosten) bei solchen km-Ständen typischerweise zu rechnen ist? Wann kommt typischerweise der Zahnriemen (der teuer sein soll)?

    Viele Grüße und Dank im Voraus!
    Alfred M
     
  2. #2 SuperBee_LE, 06.01.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    8.167
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Kauf doch einfach einen mit weniger km? :D Eventuell auch einen Superb 2?
     
  3. #3 Alfred M, 06.01.2020
    Alfred M

    Alfred M

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hm, das kommt eben drauf an, mit welchen Reparaturkosten zu rechnen ist. Weniger km = höherer Preis ... Aber wenn größere Reparaturkosten zu erwarten sind, mag sich das rentieren. Aber halt nicht zwingend.
    Was bedeutet S2? In den Anzeigen findet man den Begriff nicht.
     
  4. #4 superb-fan, 06.01.2020
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.243
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Superb 2
     
  5. #5 SuperBee_LE, 06.01.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    8.167
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wer hat das wo geschrieben? Ich extra nicht. o.O
     
  6. #6 Buzzzter, 06.01.2020
    Buzzzter

    Buzzzter

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bei Kölle
    Fahrzeug:
    Superb 2019 Vfl Kombi LK 2.0TDI DSG Amundsen
    Werkstatt/Händler:
    nn
    Das übliche beim Diesel sind Wasserpumpe, Zahnriemen. Bei meinem S2 war nach 150.000 der Kühler fällig, wg Steinschlägen, fand ich was ungewöhnlich, der war da schon ziemlich fertig.
     
  7. #7 Alfred M, 06.01.2020
    Alfred M

    Alfred M

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, S2 = Superb 2 ... das dachte ich mir .. aber in den Anzeigen findet man meist nur die EZ .. Wahrscheinlich kann man irgendwo nachlesen, von wann bis wann welches Modell produziert wurde ... wobei Produktionsmonat und Erstzulassung ja nicht identisch sein müssen ..
     
  8. #8 Alfred M, 06.01.2020
    Alfred M

    Alfred M

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hat der Superb 2 denn relevante Vorteile gegenüber dem Superb 1?
     
  9. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    260
    Gibts auch als Kombi. Den 1er nur als Limousine.
     
  10. #10 dathobi, 06.01.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.330
    Zustimmungen:
    2.638
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Klar, bei Wikipedia...
     
  11. #11 stbufraba, 06.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2020
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    704
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    59000
    Bei einem Superb III mit Dieselmotor ist an folgenden Arbeiten zu denken*:

    Motoröl und Filter: 2 Jahre / 30.000 [km]
    Staub- und Pollenfilter: 2 Jahre / 60.000
    Bremsflüssigkeit: 3 Jahre, danach alle 2 Jahre
    Öl der Allradkupplung: 3 Jahre
    DSG-Getriebeöl und Filter: 60.000
    Kraftstofffilter: 90.000
    Luftfiltereinsatz: 6 Jahre / 90.000
    Zahnriemen mit Spannrolle: 210.000
    DPF prüfen: 210.000, danach alle 30.000

    *alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit

    Sicherlich verdient auch die Bremsanlage als typisches Verschleißteil hier eine Erwähnung.
     
    Gutbuerger, wulord und SuperBee_LE gefällt das.
  12. #12 Alfred M, 06.01.2020
    Alfred M

    Alfred M

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Suuuuper, danke!!! Weißt du (oder sonst jemand) ne grobe Hausnummer, was das jeweils kostet? Die richtig teueren Sachen dürften "Zahnriemen und Öl der Allradkupplung" (wobei ich Allrad nicht vorhabe) und "DSG-Getriebeöl und Filter" sein, oder?
    Habe gelesen, dass DSG wartungs- und kostenintensiver sei, als Schlatgetriebe - ist damit "nur" DSG-Getriebeöl und Filter oder gibt es hier weitere Sachen, die ins Geld gehen können?
     
  13. #13 stbufraba, 06.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2020
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    704
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    59000
    In drei Wochen kann ich Dir sagen, was nach 60.000 km DSG-Getriebeölwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel kosten. Auch Motorölwechsel wird dann gemacht (Öl: diesmal 27,03 EUR für 5 Liter mit Versand, siehe Anhang). :D

    Ansonsten mal unter "Kostenvergleich der Inspektionen" schauen.

    20200104_114851.jpg
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  14. #14 SuperBee_LE, 07.01.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    8.167
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Finde ich auch, weil der Kühler [Motor] von vorne gar nicht sichtbar ist. Da kommt erst noch der Klimakondensator.
    Du hast doch nicht nach 1er Superbs bei einem Preisbereich bis 10000€ gesucht?! Außerdem hast du das Unterforum Superb 3 gewählt. Wäre vielleicht mal zu klären, welches Fahrzeug du eigentlich suchst.
    [​IMG]
    https://www.skodacommunity.de/media/heute-war-waschtag.44004/
    [​IMG]
    https://www.skodacommunity.de/media/ein-bisschen-mehr-chrom.45404/
    [​IMG]
    https://www.skodacommunity.de/media/superb-sportline-noch-mit-originalfelgen-supernova-4.45889/
     
    stbufraba gefällt das.
  15. #15 stbufraba, 07.01.2020
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    704
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    59000
    Sicherlich bei dem Budget keinen S III Facelift. Wieviel billiger ist der eigentlich, wenn man ihn "nur grundiert" abnimmt? ;)
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  16. #16 Alfred M, 07.01.2020
    Alfred M

    Alfred M

    Dabei seit:
    11.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ah, danke für den Hinweis!! Da war ich beim Erstellen des Themas unkonzentriert (genauer: meine Suche nach Reparaturen führte mich in dieses Unterforum und ich habe den neuen Beitrag erstellt, ohne mir des Unterforums bewusst zu sein).

    Also meine Eckdaten (Kombi, ca. 10.000 Euro) werden wohl zu 99,9% auf einen Skoda 2 zutreffen (wie ich inzwischen recherchiert habe, wurde der ja sehr lang gebaut, 2008-2015)

    Könnte ein Moderator den Beitrag in das Skoda 2 - Unterforum verschieben? Danke schon mal!
     
  17. #17 tschack, 07.01.2020
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.015
    Zustimmungen:
    1.512
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Erledigt!
     
    Gutbuerger gefällt das.
  18. #18 Christian42, 09.01.2020
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    205000
    Moin Alfred M,
    ich fahre meinen S2 Kombi nun seit 11/2010, habe aktuell 205.000 km drauf, damals neu gekauft. Ist zwar kein Diesel, aber mal so als Anhaltspunkte kann ich Folgendes sagen:
    Habe kürzlich das erste Mal Bremsen komplett ersetzen lassen, Beläge und Scheiben waren bis 200.000 noch Erstausstattung. Theoretisch ist es also denkbar, dass bei Deiner Suche auch so was vorkommt. Bei meinem 3.6er (der hat vorn größere Scheiben) habe ich in der Vertragswerkstatt grob gesagt knapp 1000 Euro gezahlt für Material und Arbeit, dafür dann einmal Bremsen rundum neu.
    Sonst lasse ich auch alles immer in der Vertragswerkstatt machen.
    Ölwechsel mit Filter: rund 180 Euro
    Bremsflüssigkeitswechsel: rund 60 Euro
    DSG-Ölwechsel: rund 350 Euro
    Haldex-Ölwechsel (Allradkupplung): rund 150 Euro
    Alles inkl. Arbeitslohn
    Ich hatte hinten mal eine gebrochene Feder, beide Federn ersetzen war (ich bin mir unsicher) rund 400 Euro?
    Der 3.6 hat ne Steuerkette, läuft bislang rasselfrei, zum Zahnriemen kann ich also nichts sagen.
    Insgesamt ist der S2 das zuverlässigste Auto, was ich bislang hatte (dabei waren Ford, Citroen, VW), auch jetzt im Alter läuft er bislang tadellos, wenn man bestimmte Wartungsintervalle halbwegs einhält. Schäden hatte ich bislang nur die erwähnte Feder hinten und einmal eine Verstopfung am Wasserkasten (das hat 150 Euro gekostet).
    Was etwas Beachtung verdient, ist der Lack. Ich finde ihn sehr schlecht. Guck nach Steinschlägen und ob selbige so heftig waren, dass es bereits gammelt.
    Was sonst dieseltypisch noch anfallen könnte, keine Ahnung, hatte noch nie einen Diesel.
    Viel Glück.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  19. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    437
    Moin @Alfred M
    ist das mit dem S2 schon beschlossene Sache oder willst du dich nur schlau machen, was so eventuell auf dich zukommen könnte? Ohne dir zu nahe treten zu wollen. Warum sucht man sich ein gebrauchtes Auto, in dieser Klasse, wenn man schon vorher Schweißperlen wegen der eventuellen Kosten auf der Stirn hat?
    Das ist ja hier alles sehr spekulativ. Wenn du dir so ein Auto zulegst, kannst du natürlich großes Glück haben und du erwischt einen, der schon einmal komplett runderneuert ist, dann hättest du erstmal Ruhe aber du kannst natürlich auch einen abgreifen wie den von @Christian42, der seit ewigen Zeiten zur vollen Zufriedenheit läuft und läuft und läuft und bei dir geht es dann mit den Reparaturen los. Mit Reparaturen musst du immer rechnen und wenn der Geldbeutel nun mal etwas kleiner ist, sollte man vorher genau überlegen was geht und was nicht. Ich will dir den S2 auf keinen Fall ausreden. Der S2 ist definitiv ein geiles Wägelchen. Ich habe damals einen der letzten S2 neu gekauft und habe es keinen Tag bereut. Aber ich weiß auch, dass Skoda nicht bzw nicht mehr zu den preiswerten gehört. In jeder Hinsicht.
    Das wollte ich nur mal gesagt haben. Nicht das es nachher heißt:"warum hat mir denn das keiner gesagt?" ;):D
     
    Knorpel gefällt das.
  20. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    64
    Bremst Du nie? ;)
    Bei meinem S2 von 2014 sind demnächst mal die Scheiben fällig ( 90 000 km )

    Longo
     
Thema:

Reparaturen Superb bei "höheren" km-Ständen

Die Seite wird geladen...

Reparaturen Superb bei "höheren" km-Ständen - Ähnliche Themen

  1. Problem Tankanzeige Superb

    Problem Tankanzeige Superb: Hallo Communitiy, ich bräuchte bitte eure Hilfe. Ich hab kein gleiches Thema gefunden, das zu meinem Problem helfen könnte. Mein Superb, Bj....
  2. Superb(2)Elektrische Heckklappe entriegelt öffnet aber nicht.....

    Superb(2)Elektrische Heckklappe entriegelt öffnet aber nicht.....: Hallo zusammen! Mein aktuelles Problem am Skoda =ist die elektrische Heckklappe die eigentlich voll automatisch auf und zu geht! Seit einigen...
  3. Benzin/Diesel Octavia/Superb Brauche euren Rat

    Benzin/Diesel Octavia/Superb Brauche euren Rat: Hallo Community. Ich gebe erstmal ein paar Eckdaten raus, damit das Grobe direkt klar ist. Jährliche Fahrleistung: 15.000KM Tägliche...
  4. Superb iV - Kofferraum

    Superb iV - Kofferraum: Hi zusammen der Ladeboden fällt im TSI iV ja wg dem Akku weg - weiß jmd, ob die Ladefläche dann eben ist oder aber eine Kante hat? Wäre für...
  5. Zentralverigelung superb 1,6 tdi bj 2016

    Zentralverigelung superb 1,6 tdi bj 2016: Bei meinem superb 2016 spinnt ab und zu mal die beifahrertür Wenn ich das auto per fernbedienung absperre sperren alle türen bis auf die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden