Renngitter-Einbau im Stoßfänger?

Diskutiere Renngitter-Einbau im Stoßfänger? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich bin mit der Front von meinem Fabia noch nicht so richtig zufrieden. Die chromfarbenen Grillblenden von Milotec kommen...
Paul

Paul

Dabei seit
10.03.2002
Beiträge
158
Zustimmungen
0
Ort
Hönow bei Berlin
Hallo zusammen,

Ich bin mit der Front von meinem Fabia noch nicht so richtig zufrieden. Die chromfarbenen Grillblenden von Milotec kommen demnächst, aber an den Stoßfängern muß auch noch etwas getan werden. Diese Kunststoffteile sehen nicht so richtig toll aus.

Die Sportgitter für Stoßfänger von Milotec sind mit knapp 70€ recht teuer.
Aber es gibt ja das Renngitter von Foliatec . Dieses Gitter kostet etwa 25€ (Größe 125x20cm) und ist auch schwarz, wie ich es haben möchte.
Robotie hat das Gitter ja selbst in seinem "Silberpfeil" eingebaut. Allerdings hat er das Gitter nachher silber lackiert.
Leider war die Einbauanleitung von Robotie
Habe das Gitter mit Edelstahldraht in den vorher gebohrten Löchern befestigt.
nicht so doll.
Was ich auch nicht so toll bei Robotie's Einbau finde, ist, dass die Gitter einfach vor dem ebenfalls silbernen Kunststoff geklemmt sind. Da sieht man ja die Kunststoffteile immernoch! Ich finde die Ansicht von den Milotec-Teilen (s.o.) schon besser.

Fragen:
Wie kann ich das Gitter am besten einbauen?
Kann ich die Zwischenstreben in den Stoßfängern einfach raussägen? Oder fällt der jeweilige Stoßfängerrahmen dann in sich zusammen?
Wie habt ihr das Gitter verbaut oder wie würdet ihr das verbauen? Wenn schon jemand das Gitter eingebaut hat, möge er doch mal eine vernünftige Einbauanleitung schreiben.
Reicht das eine Gitter überhaupt für alle 3 Stoßfänger?
Bezüglich des Bohrens, womit, damit das Material nicht platzt und reißt?

Schreibt mal, was ihr dazu im Kopf habt. Ich bin auf eure Antworten gespannt.

Gruß Paul.
 

Conse

Guest
Also ich hab mir genauso wie du es vorhast das Renngitter von Foliatec bei Ebay ersteigert!

Dann hab ich die Kunststoffteile ausgebaut und das Gitter drübergelegt und erst grob zugeschnitten und danach genauer angepasst und nochmals zugeschnitten.Befestigt habe ich die Gitter folgendermaßen.In die 4 Außenteile (hab keine NSW) hab ich jeweils 2 Löcher gebohrt und das Gitter dann mit schwarz angemalten Kabelbindern fixiert.Das Mittelteil hab ich so gelassen und das Gitter daran ebenfalls mit Kabelbindern befestigt.

Du kannst dir ja mal das Ergebnis unter der User-Gallerie anschauen.

Conse's Rennmobil

Eine andere Befestigungsmöglichkeit wäre bespielsweise , das Plastik auszuschneiden und das Gitter dann mit einer Heißkleberpistole festzukleben.

Ich hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.

MfG Conse :)

PS:Falls du Interesse an weiteren Fotos hast , sag bescheid.
 
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Also mein Rat : Schnibbel keine QUerstreben an den orginalen Plastikteilen raus. Du verlierst derart an Stabilität, dass die Dinger leicht rausfallen.
Ich hab mittlerweile Erfahrung mit den Renngittern gesammelt. Erstmal hab ich sie fürs Auto gebraucht und nun auch für meinen PC .

Am besten du machst es wie folgt

1.) Plastiklufteinlässe ausbauen (vorsicht am mittleren Teil, das geht ziemlich schwer raus)

2.) Renngitter zurechtschneiden, sodass die Front abgedeckt ist

3.) besorg dir schwarze Kabelbinder und befestige die Gitter mit Kabelbindern um die Querstreben.

4.) Einbauen und wieder Vorsicht beim mittleren Teil

Der VOrteil von Kabelbindern ist, dass man sie am Ende nicht sieht und sie bei Wind und Wetter schön halten.
Das ganze kann dann so aussehen:
fabifoto20.jpg


Und keine Panik, dieses Foto ist auch erst entstanden, nachdem ich die äusseren Gitter ein zweites mal neu geschnitten habe. Beim ersten mal sind halt die Eckn schief geworden, was schnell auffällt und den Gesamteindruch trübt.
 

Robotie

Dabei seit
08.03.2002
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Ort
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Fahrzeug
Octavia 3 Scout 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen
Hallo Paul,

bei einer verchromten Grillblende finde ich, sieht das Renngitter in schwarz nicht so berauschend aus. Hatte es vorher ja auch so, jedoch zu dem Sportgrill von Milotec (in schwarz) passt es eindeutig besser.
Mir war der Preis für die Sportgitter von Milotec von 70 € auch zuviel, darum habe ich es mit dem Gitter von Foliatec ausprobiert.
Hierzu muß man jedoch sagen, daß das Gitter eigentlich nur von vorne montiert werden kann, da eins von den beiden äußeren Kunststoffteilen hinten geschlossen ist und die beiden Teile auch nicht symmetrisch sind.
Die Kunststoffteile bestehen aus einem weichen Material und man kann sie ganz einfach mit einem Akkuschrauber (natürlich mit Bohrer) durchbohren. Man sollte vorher jedoch die Stellen markieren, wo hinterher gebohrt werden soll.
Übrigens ist dies ebenso wenig eine Einbauanleitung wie in dem zitierten Posting, dort habe ich nur auf eine Alternative hingewiesen mit dem Edelstahldraht, da hier ein Kabelbinder viel stärker auffallen würde, als eben dieser Edelstahldraht.
Im Nachhinein muß ich jedoch zugeben, das diese selbstgebauten Sportgitter meine Erwartung nicht ganz erfüllen, zumal auch jede Fliege, die sich dort verewigt hat, sofort auffällt. Als Alternative würde ich persönlich zu der Lösung von Milotec raten, obwohl sie etwas teurer ist.

Gruß, Robotie
 
Thema:

Renngitter-Einbau im Stoßfänger?

Renngitter-Einbau im Stoßfänger? - Ähnliche Themen

Ladedruckanzeige eingebaut: So. Hallo zusammen. Nach einigen dummen Fragen und Nervereien hab ich mich heut dazu durchgerungen, meine Ladedruckanzeige in meinen Superb TDi...

Sucheingaben

renngitter einbauen

,

renngitter montieren

,

octavia 2 fl stoßstange renngitter einbauen

,
renngitter auf kunststoff befestigen
, renngitter verbauen richtig
Oben