REMUS ENDSCHALLDÄMPFER-Tunen.

Diskutiere REMUS ENDSCHALLDÄMPFER-Tunen. im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hyhoooo liebe Skoda Community Hab da mal ne frage, hinsichtlich des Endschalldämpfers. Hab da mir nen REMUS gekauft. Und viele haben andere Tipps...

  1. tnschN

    tnschN

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI - 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    175
    Hyhoooo liebe Skoda Community

    Hab da mal ne frage, hinsichtlich des Endschalldämpfers.
    Hab da mir nen REMUS gekauft.
    Und viele haben andere Tipps und Tricks den in einen guten Sound zu Verwandeln.

    Kennt ihr Tricks wie ich den ESD zu nem echten "Brüller" mache?? :thumbsup:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Little Turbo, 04.05.2010
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    8| Erst sollte man sich vorher informieren und gleich ne Proll Marke kaufen anstatt einen schönen Remus kaputt zu machen! :wacko:
     
  4. tnschN

    tnschN

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI - 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    175
    Wieso kaputt machen???
    Dann halt andere fragen stellung; wie bekomm ich den am schnellsten "ausgefahren" ^^.... will doch nichts drann schrauben oder aufsägen oder so. tipps wie zb. bremsflüssigkeit rein einwirken lassen und dann ausbrennen lassen sprich umher fahren. habe ich zb gehört.
    aber werde daran nichts flexen oder so xD
     
  5. #4 FabiaOli, 04.05.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.457
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Gleich einen anderen Auspuff ist wohl die beste Möglichkeit.
    Also ich kann dir sagen, wenn du nur den ESD hast ist es klar das er nicht sehr laut ist.
    Hol dir noch ein VSD Ersatzrohr, wenn du das einbaust gleich den ESD mit ab, Benzin rein und mal ne halbe Stunde (ca. halber Liter) lodern lassen.
    Danach alles ran ans Auto und der klingt.
    Das VSD Ersatzrohr bringt schon Einiges ;)
     
  6. #5 Homer J., 04.05.2010
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Nur das Änderungen an der Auspuffanlage (egal in welcher Form) nur dann zulässig sind, wenn sich der Geräuschpegel nicht ändert. Sprich: er darf nicht lauter werden als in den Papieren eingetragen ist. Bei einer Kontrolle ist es der Rennleitung dann egal ob E-Prüfzeichen, ABE, Eintragung,... oder der Endtopf neu ist.
    Das aber nur nebenbei angemerkt.
     
  7. #6 FabiaOli, 04.05.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.457
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Hauptsache es röhrt ^^
     
  8. #7 N3o2403, 05.05.2010
    N3o2403

    N3o2403

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance Combi, 1.9 TDI 74kw/101PS, SL Luma Folie Tiefschwarz, Audi TT Antenne
    Kilometerstand:
    245000
    Also ich muss ja immer wieder lachen wenn ich sowas lese.......ein Sportauspuff sollte die Leistung verbessern und nicht klingen als wenn ich meinen Mitteltopf verloren habe ;O)
    Ich hatte schon mehrere Remus und auch andere, billig Brüller.........immer war zu merken, das bei den billigen Brüllern nur krach und kein harmonisches Brummen
    hinten raus kam! So nach den ersten 5000km wurde der Remus Sound noch satter aber auch ein verbessertes Ansprechverhalten war spürbar, was bei den billigen dingern ausblieb, im gegenteil das Auto lief unrund!!! Vom Motor bis Auspuff muss alles harmonieren um ein gutes Ergebnis zu bringen..und wer nur auf krach setzt hat keine Ahnung von Auto´s...sorry...kauft euch nen Fuchsschwanz für die antenne *lol*[​IMG]
     
  9. #8 Zzyzx_Rd, 05.05.2010
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Ich habe einen am Felicia dran.
    Anfangs hörte man kaum einen Unterschied, jetzt nach knapp 800 km klingt er schon etwas besser. Klar er ist nicht weiss ich wie laut, aber es ist echt angenehm und es ergibt einen schönen Ton. Zudem ist es auch nach längerer Fahrt nicht nervig.
    Als ich mal nen Pass gefahren bin und oben angekommen war, war der ESD richtig warm geworden und hat dann sogar noch besser geklungen.

    @N3o2403
    Du sagst nach 5000km klingt er noch satter?
    Wäre echt toll, ich hab mir überlegt, den Mittelschalldämpfer auszuhöhlen, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das machen soll.

    Beim Remus geht es mir nicht nur um den Sound, sondern auch ums Optische, es macht schon was her, so ein verchromtes Rohr da unten hängen zu haben, mit einem Wolf drauf *g*
     
  10. #9 FabiaOli, 05.05.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.457
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Genau, bei unseren Riesenmotoren wird mit einem Remus ESD gleich richtig was voran gehen :D
    Also echt, das bringt vielleicht 1 PS, damit hat man schon ein deutlich besseres Ansprechverhalten.
    Und es gibt auch ordentliche Auspuffe die gut klingen, einfach ne Einzelanfertigung, klingt wie Sau.

    Den VSD aushöhlen würde ich nicht machen, kauf dir lieber ein Ersatzrohr, das gibts ganz günstig für den Feli ;)
    Und dann klingts auch ordentlich.
     
  11. #10 Zzyzx_Rd, 05.05.2010
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Du meinst rausnehmen und ein Rohr rein schweissen?
    Hab ich auch schon überlegt, aber wie sieht das bei einer Kontrolle aus? Guckt die Polizei nicht mal von unten rein, und sieht dann, dass da gar kein Topf mehr ist? :D
    Wenn ich ihn von oben her mit der Flex öffne, aushöle und dann wieder schön zuschweisse und dann ranbaue, dann merkt man das ja nicht mal.
     
  12. tnschN

    tnschN

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI - 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    175
    Mhm... ok.... und wie mache ich das ganze am besten????##

    hab da nich soooo die ahnung von.

    Muss ich was anschweißen??
    Original VSD raus und das Ersatzrohr drauf??? ( da gibt ja schon mal die ersten schwierigkeiten mit der abnahme des tüvs oder?? )

    Wie teuer wird der Spass??

    Das mit dem Benzin, ( ausbrennen lassen ) könnte ich ja erstmal als erstes versuchen oida??? ^^
     
  13. #12 FabiaOli, 06.05.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.457
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Es gibt komplette Ersatzrohre.
    Das heißt das Rohrteil mit dem VSD wird einfach rausgenommen und das Rohr eingesetzt, also einfach austauschen.
    Also bei mir hat da noch keiner drunter geguckt, würde man das Rohr zwar nicht sehen, aber bei meinen Freunden hat auch noch keiner drunter geguckt und die haben ähnliche Auspuffe wie ich ;)

    Müsst ihr mal bei ebay gucken, da gibts sowohl für den Feli als auch für den Fabi die Ersatzrohe zu kaufen.
    Der Klang wird dadurch sehr ordentlich, das könnt ihr mir glauben.
    Beim Feli hab ich das Ersatzrphr schon seber verbaut, wir mussten das ein Stückabkürzen, aber sonst i.O.
    Sogar mit orig ESD wars schon ganz ordentlich ;)
     
  14. #13 Zzyzx_Rd, 06.05.2010
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Hm muss mal gucken was ich mache. Der Effekt ist wohl grösser, wenn man ein Ersatzrohr einschweisst, als wie wenn man den Mitteltopf aushöhlt?


    Hast du bei dir den Luftfilter auch rausgenommen?
    Bei uns machen das auch viel, dann klingt er viel lauter, und statt dem Luftfilter machen die dann ne Strumpfhose über den Ansaugschlauch. Aber unbedingt aufpassen, dass es den nicht reinzieht :/
    Beim Strumpf geht es noch, der ist ziemlich luftdurchlässig, ja kein Papier o.ä. nehmen!
     
  15. tnschN

    tnschN

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI - 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    175
    Hab mich mit nem Kollegen drüber Unterhalten.
    Wenn man Ersatzrohr nimmt, für VSD, kriegt man nicht eingetragen.
    Genauso wenig mit dem MSD frei räumen.
    Er selbst arbeitet bei TÜV Nord.
    Daher no chance, einfachste alternative...... Komplettanlage kaufen meint er.

    Mit dem ESD Ausbrennen lassen, da meinte er ( Er selbst fährt BMW ) das er es bei sich schon 2x mal gemacht hat, aber nie nen unterschied zu hören war, seine Kollegen haben dies auch versucht.
    Naja muss ich dann wohl des erstens so alles lassen wie es ist und sobald es richtig warm ist, ab auf die autobahn und gib ihn ^.^
    Ansonsten fällt mir nichts mehr ein. X(
     
  16. #15 pelmenipeter, 06.05.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    endlich mal vernünftige leute :thumbup:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Zzyzx_Rd, 07.05.2010
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Ist ja klar, dass man das nicht eingetragen bekommt ;)
    Deswegen hab ich ja auch gefragt, ob die Polizei vielleicht auch mal drunter guckt bei ner Kontrolle.

    Ich weiss jetzt nicht wie es preislich beim Fabia ist, aber für den Felicia kann ich den VSD locker verschnippeln so rumfahren und dann, wenn ich zum Tüv muss, eben einen neuen kaufen, einbauen und vorführen.
    Wenn er durch kommt, wieder raus das Ding :D
    Weil ein nagelneuer VSD original bei AMAG kostet nur um die 60 Euro, bei ebay noch günstiger. ;)
     
  19. tnschN

    tnschN

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI - 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    175
    JOa schon, aber jedesmal dann so nen heck meck vor den tüv. nee dat muss nich sein.^^
    dann mach ich erstmal meine neue federung rein und spar auf ne komplettanlage :)
     
Thema:

REMUS ENDSCHALLDÄMPFER-Tunen.

Die Seite wird geladen...

REMUS ENDSCHALLDÄMPFER-Tunen. - Ähnliche Themen

  1. Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun

    Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun: Hallo Zusammen, nachdem ich schon eine Weile mitlese wollte ich nun auch mal selber tätig werden. Ich bin seit 1 Woche im Besitz eines weißen...
  2. Unmögliches Verhalten. Betrug? Was würdet ihr tun?

    Unmögliches Verhalten. Betrug? Was würdet ihr tun?: Ich rege mich grad über unseren jahrelang vertrauenswürdigen Skodahändler auf. Seit 16 Jahren haben mehrere Personen in meiner Familie dort Autos...
  3. Sterben lassen oder doch noch was tun?

    Sterben lassen oder doch noch was tun?: So folgender Stand: 190.000 km gelaufen, 1.9TDI BKC Motor. Hatte schon bei 160.000 nen kapitalen Laderschaden (Welle gebrochen). Habe ich selbst...
  4. Lack Kratzer - was tun?

    Lack Kratzer - was tun?: Ich habe beim einparken die Höhe des Bürgersteigs unterschätzt. Jetzt habe ich vorne unten einen ganz leichten Kratzer. Kann man da selber was...
  5. Nach Unfall vermutlich Totalschaden - was tun?

    Nach Unfall vermutlich Totalschaden - was tun?: Moin! Meine Eltern hatten ausgerechnet am 23.12. einen unverschuldeten Unfall. Jemand hat die Vorfahrt genommen und ist vorne links in ihren...