Relais klackern ohne einen Grund?!?!?

Diskutiere Relais klackern ohne einen Grund?!?!? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo... Ich hab mal ne Frage ob das normal ist, wenn ab und zu mal irgend ein Relais klackert obwohl ich nix mach??? Sag mal ob es bei euch...

  1. Shorty

    Shorty

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg 09599
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 2,5 l V6
    Kilometerstand:
    68000
    Hallo...

    Ich hab mal ne Frage ob das normal ist, wenn ab und zu mal irgend ein Relais klackert obwohl ich nix mach???
    Sag mal ob es bei euch auch schon vor gekommen ist... Vielen dank....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Napi

    Napi Guest

    Hmm, also bei mir habe ich das noch nicht festgestellt...
    Wo klackert es denn, unterm Lenkstock oder von wo? ?(
     
  4. #3 Spiderschwein, 11.06.2009
    Spiderschwein

    Spiderschwein

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 1,9TDI 101PS
    Kilometerstand:
    156000
    Du hast einen TDI, das könnten die Relais vom elektrischen Zuheizer sein. Tritt das Klicken vor allem kurz nach nach Kaltstarts auf?
     
  5. #4 depecheroger, 17.06.2009
    depecheroger

    depecheroger

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    119000
    Hallo, dazu gibt es schon einen Thread, Stichwort BLinkerrelais (http://www.skodacommunity.de/index.php?page=Thread&threadID=41834&highlight=blinkerrelais). Ursache ist meist nicht das Blinkerrelais, sonder der Lenkstockschalter. Habe das Problem auch über ein Jahr sporadisch gehabt. Vor allem nach längeren Autobahnfahrten. Das Forum schrieb, dass Kontaktspray hilft. Das habe ich nun vor 3 Wochen probiert. Kräftigen Spriter an den Blinkerhebel. Klackern war sofort weg und tauchte bishern nicht wieder auf. :)
     
  6. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    hat der V6 TDI noch einen elek. Zuheizer ?

    beim 130 PS TDI wurde er doch schon eingespart
     
  7. #6 SteffenR, 17.06.2009
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Hatte vor 2 Wochen ein ähnliches Phänomen:
    Nach den 3mal Kurzblinken beim Spurwechsel klackerte das Relais hinter dem Warnblinkschalter undefiniert (5mal schalten 2sec Pause, 10mal schalten...). Ging auf der Autobahn eine halbe Stunde so. Auf der Rückfahrt 8 Stunden später war der Spuk wieder vorbei, bis heute! ?(
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 klaus1201, 17.06.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Also mein AVF (131PS) im Passat hat mehrere Glühstifte im Kühlwasserkreislauf die beim Kaltstart das Kühlwasser schneller warm werden lassen.
    Diese werden mit Relais geschaltet und die hört man wie sie stufenweise weggeschaltet werden wenn der Motor warm wird.

    Bei meinem ehemaligen Calibra hatte ich auch ein nettes Relais-Erlebnis auf der Autobahn, dort hat ein Relais alle 5 Sekunden geschalten
    bis ich darauf gekommen bin das der hintere Heck-Scheibenwischer noch an war er aber nicht wischen konnte da eine 2cm Eisschicht drauf war
    ->Überlastabschaltung hat Scheibenwischermotor immer an/ausgeschalten :)
     
  10. Shorty

    Shorty

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg 09599
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 2,5 l V6
    Kilometerstand:
    68000
    danke.... mhh das autohasu hat gesagt das hängt mit der Klimautomatik zusammen... zur Zeit ist es aber wieder komplett weg... komisch... ?( ?( 8|
     
Thema: Relais klackern ohne einen Grund?!?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. relais klackert

    ,
  2. polo relais klackert beim starten

    ,
  3. relais klackert ohne grund

    ,
  4. Scheibenwischer klackern VW polo,
  5. polo relais klackert,
  6. bedeutung wenn relais klackert,
  7. polo tdi relais klackert
Die Seite wird geladen...

Relais klackern ohne einen Grund?!?!? - Ähnliche Themen

  1. Klackern im Leerlauf

    Klackern im Leerlauf: Hallo zusammen, am Freitag hatte ich es schon einmal aber es war dann weg, heute Abend nach der Heimfahrt kam das Klackern erneut. Ich habe es per...
  2. DSG Automatik Getriebe "Klackern" Normal ?!

    DSG Automatik Getriebe "Klackern" Normal ?!: Hallo nach langen suchen bin ich nun hier gelandet und versuche mal hier antworten zu bekommen. Lange rede, kurzer Sinn ^^ Mein Skoda macht...
  3. Klackern Relais Steckplatz 9

    Klackern Relais Steckplatz 9: hallo hab ein problem mit meinen octavia 1u 4x4 (1.9tdi 90ps bj2000) und zwar wenn er länger läuft oder ich auf der autobahn fahre und ich zum...
  4. Parksensoren piepsen ohne Grund

    Parksensoren piepsen ohne Grund: An meinem S3 piepsen immer mal wieder die Sensoren vorne. Beim an eine Kreuzung ranrollen ohne Vordermann (kein Hindernis vorhanden) und...
  5. Zentralverriegelung Klick-Klack

    Zentralverriegelung Klick-Klack: Guten Morgen zusammen, ich habe mal eine Frage. Ich habe heute morgen zum ersten mal den Effekt gehabt, dass bei 10 km/h die Zentralveriegelung...