Reinigung Felgenbett bei montierter Felge?

Diskutiere Reinigung Felgenbett bei montierter Felge? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ans Forum, ich nutze Ganzjahresreifen auf wintertauglichen Alufelgen. Da diese ja praktisch nie abgenommen werden, ist die Reinigung des...

PeterPan1984

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
67
Zustimmungen
3
Ort
KÖLN
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 1.4 TSI
Kilometerstand
90000
Hallo ans Forum,
ich nutze Ganzjahresreifen auf wintertauglichen Alufelgen. Da diese ja praktisch nie abgenommen werden, ist die Reinigung des Felgenbettes deutlich komplizierter als das einfache abschrubben der Innenseite vor dem saisonalen Reifenwechsel Sommer/Winter.
Gibt es einen guten Tipp, wie ich die Felgen reinigen kann? Kärcher und Chemie reichen ja nicht. - Man muss ja auch mal mit nem Lappen o.ä. drüber wischen.
Nur wie, wenn die Felgen recht dicht sind?
Freue mich sehr über hilfreiche Tipps, ja sogar Tricks. Schließlich ist die Pflege/Sauberkeit der Felge bei dauerhafter Montage noch wichtiger, da enorme Belastung.

Hier meine Felge zu Veranschaulichung und das Putzproblem
CMS - C25


PS: Vielleicht schaffen wir ja eine Diskussion ums Thema und weniger um die Frage, ob Ganzjahresreifen Sinn machen, oder Alufelgen sowieso nicht im Winter verwendet werden dürfen. - Das ist ne andere Baustelle und verwässert die eigentlich so hilfreichen Threads für uns und andere. ;-))
 

Anhänge

  • c25.jpg
    c25.jpg
    35 KB · Aufrufe: 13

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
192
Zustimmungen
68
Bei einer schwarzen Felge ist das Putzproblem ja nicht ganz so groß.

Und wenn doch mal ne Reinigung ansteht hilft nur abbauen.
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.315
Zustimmungen
962
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Also wenn deine Felge so verschmutzt ist, dass es von aussen unschön auffällt - schwierig - ohne Chemie wird das wohl nix. Und dann ist das Problem, dass der Reiniger mit dem Schmodder auf die Bremse tropft. Grundsätzlich sollte das nichts ausmachen, aber der Teufel sitzt im Detail.
Denke mal dass die sicherste Lösung der Abbau und Einzelreinigung Rad für Rad ist. Und nebenbei hast du dann auch die Chance den Gammel am Radflansch zu entfernen.
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterPan1984

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
67
Zustimmungen
3
Ort
KÖLN
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 1.4 TSI
Kilometerstand
90000

210101

Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
333
Zustimmungen
86
Ich meinte schon so 5-Speichen-Felgen oder sowas. Oder zwei Böcke zum Drauffahren.
 

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
846
Zustimmungen
321
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
Der Tipp ist in deinem Fall etwas spät aber wenn die Felgen neu sind oder intensiv gereinigt sind (geht nur bei Demontage ) eine Versiegelung drauf
Habe eine drauf und an der Felge „backt“ nichts mehr fest
Hochdruckreiniger , ab und zu ein Schwamm mit Wasser
 

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
566
Zustimmungen
597
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
Welche Versiegelung nutzt du denn? Ich kenne diverse Versiegelungen, die die Reinigung deutlich erleichtern. Mir ist allerdings keine bekannt, mit der man nur mit dem Einsatz des HDR und ihne mechanische Reinigung eine wirklich saubere Oberfläche erzielt.
 

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
145
Zustimmungen
52
Da diese ja praktisch nie abgenommen werden, ist die Reinigung des Felgenbettes deutlich komplizierter als das einfache abschrubben der Innenseite vor dem saisonalen Reifenwechsel Sommer/Winter.
Gibt es einen guten Tipp, wie ich die Felgen reinigen kann?
....den wirst Du bestimmt nicht bekommen, selbst beim Aufsprühen von Chemie bleibt hinter der Speiche ein "Keil", der nicht das Felgenbett trifft. Schwarz lackiertes Felgenbett und putzen nur bis Ende Speiche hätte ich versucht.

Meinst du die Speichen? Andere, bessere, schönere Felge erwerben. ;)
Woran erkennt man einen Forentroll.....:rolleyes:.....Hilfe sieht anders aus...
 

McFlyRS

Dabei seit
29.01.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Octavia 2 RS TDI
vielleicht Reiniger, nen Eimer Wasser und ne Klobürste...99cent bei IKEA, gibts auch passend zur Felge in schwarz...
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.285
Zustimmungen
1.527
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Versiegelung hilft damit der Dreck nicht ganz so anbackt.

Das verlinkte Teil von AMenge oder auch https://www.lupus-autopflege.de/Wheel-Woolies-Felgenbuersten-3er-Set ist auch hilfreich.

Ansonsten hilft wirklich nur bewaffnet mit vielen Tüchern, Chemie, schmalen Fingern wirklich regelmäßig reinigen. Ich habe mal eine Zeit lang meine Phoenix (LM-Felge Phoenix) mit "Trockenwäsche" gereinigt. Habe da jedes mal eine gefühlte Ewigkeit auf dem Boden gelegen und von hinten das Felgenbett geschrubbt. Kann man machen und man kommt auch leidlich ans Felgenbett (teilweise auch das Auto versetzen), aber kein Vergleich mit einer Intensivreinigung beim Umstecken Sommer auf Winter.
 

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
566
Zustimmungen
597
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
vielleicht Reiniger, nen Eimer Wasser und ne Klobürste...99cent bei IKEA, gibts auch passend zur Felge in schwarz...
Das ist die sicherste Möglichkeit, sich die Felge ordentlich zu verkratzen - insbesondere bei einer schwarzen Felge. Es hat schon seinen Grund, warum es spezielle Felgenbürsten gibt.
 

McFlyRS

Dabei seit
29.01.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Octavia 2 RS TDI
na wenn du so pingelig bist dann mach dir die Arbeit und bau sie ab...
 

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
846
Zustimmungen
321
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
@AMenge
War auch skeptisch, auch wegen dem Preis
Bin aber überzeugt davon
 

Anhänge

  • 19A35971-3795-4369-9F20-C735FECDCF4C.png
    19A35971-3795-4369-9F20-C735FECDCF4C.png
    983,7 KB · Aufrufe: 25

Lokführer61

Dabei seit
12.12.2019
Beiträge
227
Zustimmungen
78
Ort
östliches Eichsfeld
Fahrzeug
Škoda Octavia III Combi FL 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Škoda Autohaus Herold
Kilometerstand
wird immer mehr ;-)
Habe dieselben Felgen, nur nicht komplett schwarz. Durch die Speichen das Bett zu reinigen, ist eine mühsame Angelegenheit, besser abmachen.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
566
Zustimmungen
597
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
@Mccarp Das C5 kenne ich sehr gut, da ich es bei meinen Autos schon seit einigen Jahren nutze. Und daher weiß ich, dass der HDR allein nicht ausreicht, um die Felge wirklich sauber zu bekommen.

Aber es ist ohne Frage eine sehr gute Versiegelung, die ich absolut empfehlen kann.
 

MorlockMainz78

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Ort
Ingelheim
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 150PS MKB: CZDA
Es ist empfehlenswert die Räder ab und zu Mal von vorne nach hinten zu tauschen, damit sie sich gleichmäßig abfahren. In diesem Zuge könnte man sie dann auch ordentlich reinigen.

An sonsten müsste man doch auch mit einem Lappen von hinten dran kommen. Man muss sich halt auf den Boden legen....
 
Thema:

Reinigung Felgenbett bei montierter Felge?

Oben