Reinigung der Sitze?

Diskutiere Reinigung der Sitze? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Mein Fabia hat die helle (beige) Innenausstattung und die Sitze sehen mehr oder weniger unansehnlich aus. Jetzt ist die Frage wie die am...
  • Reinigung der Sitze? Beitrag #1

Arnulf_

Guest
Hi!

Mein Fabia hat die helle (beige) Innenausstattung und die Sitze sehen mehr oder weniger unansehnlich aus.

Jetzt ist die Frage wie die am besten zu reinigen sind. Spricht etwas dagegen solche Mittelchen wie beispielsweise Polsterreiniger, etc. zu verwenden?
Wie sieht es mit einem Dampfreiniger aus?

Auf was sollte man besser verzichten, wenn man eine Sitzheizung hat?


Arnulf
 
#
schau mal hier: Reinigung der Sitze?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Reinigung der Sitze? Beitrag #2

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
8
Ort
kurz vor dem Sauerland
Also Polsterschaum war bei meinem blauen Comfortbezug eine einzige Katastrophe. Gab beim trockenen Ränder. Da hat dann nur noch ausbürsten geholfen...
 
  • Reinigung der Sitze? Beitrag #4
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Ich habe mit dem "Polsterschaum bzw -schnee" von "Vorwerk" in meinem ehemaligen Auto sehr gute Resultate erzielen können. Allerdings hat er einen stolzen Preis....
 
  • Reinigung der Sitze? Beitrag #5

Hypocrite

Guest
ich hatte das schon mal gepostet!! benutz mal domol textilreiniger oder die teuerere variante febreze!!

sprüh aber den kompletten sitz ein bzw das unterteil oder die lehne ein sonst gibts die wasserflecken!
 
  • Reinigung der Sitze? Beitrag #6

namxi

Guest
hallo!

ich hatte mal nen riesigen cola- fleck auf dem beifahrersitz :wall: , sah echt scheiße aus. da hab ich mir bei metro ne kleine dose quick&brite besorgt [8 euro oder so] und dann mit nem feuchten tuch draufgerieben. der fleck ging problemlos raus und hat auch keine ränder hinterlassen. ich mach hier wirklich keine werbung für das zeug, hab mich früher selbst tierisch aufgeregt wenn die werbung kam.. aber das zeug is echt spitze. müsste auch bei normaler verschmutzung gute resultate erzielen..

mfg namxi
 
Thema:

Reinigung der Sitze?

Reinigung der Sitze? - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Entscheidungshilfe-Superb oder Passat?: Hallo Community, ist schon ein wenig komisch, in einer Skoda-Community die Frage im Titel zu stellen und doch trau ich mich das jetzt mal. Bitte...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Sitzheizung vorne nachrüsten: Hallo zusammen, ich blättere schon seit einiger Zeit durch euer Forum und habe schon viele gute Tipps gefunden. Also erstmal ein Danke in die...
Oben