Reimport

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von T.Berlin, 11.08.2009.

  1. #1 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Hallo,



    ich habe gerade für meinen Superb 2 bei einem freien Online-Händler Zubehör bestellen wollen. Nach Eingabe der Herstellerschlüsselzahlen wurde mir bestätigt, dass es sich um einen RE-Import Wagen handelt. Schlüsselzahl 8004 AGE000330. Der Wagen wurde eigentlich ganz normal als Neuwagen bei einem deutschen Händler gekauft. Weiterhin hat mich stutzig gemacht, dass ich trotz Comfort-Line-Ausstattung um die Fenster herum auch Chromleisten habe (was eigentlich nur bei ausländischen Fahrzeugen der Fall sein soll)



    Also, handelt es sich bei meinem Fahrzeug tatsächlich um einen RE-Import Fahrzeug und wenn ja wie sieht es rein rechtlich aus? Beim Verkauf wurde mir davon nix gesagt!!!



    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toto

    Toto

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0


    Von einem Deutschen Skoda Vertragspartner?
     
  4. #3 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Ja
     
  5. #4 Silberkorn, 11.08.2009
    Silberkorn

    Silberkorn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim/Mur
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi TDI
    Was hat er denn für ein Serviceheft?!
    Das Serviceheft ist immer in der Landessprache verfasst für daß er vorgesehen war.
    Mein Octi stammt aus Bulgarien, hat dementsprechend ein Serviceheft auf Bulgarisch.
    Vielleicht ist Dein Auto nur im System falsch hinterlegt, soll auch schon vorgekommen sein.

    Gruß

    Alex
     
  6. #5 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Das Serviceheft ist komplett auf Deutsch! Aber selbst wenn die Kennzahlen durcheinander gebracht wurden (was ich mir kaum vorstellen kann) machen mich immer noch die in der deutschen Ausstattung nicht vorgesehenen Chromleisten stutzig!
     
  7. #6 charlyCH, 11.08.2009
    charlyCH

    charlyCH

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb II, 2.0 TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    AMAG
    Kilometerstand:
    16000
    Das mit dem Serviceheft stimmt so nicht ganz. Ein "findiger" Händler, welcher Re-Importe als Neufahrzeuge offiziell verkauft, ist auch so schlau ein Serviceheft in deutscher Sprache bei zu legen. Das sollte man aber anhand der Chassis-Nr. raus bekommen. Geh doch einfach mal zu eionem anderen Händler und lasse das überprüfen.
     
  8. #7 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Ich denke, dass mit dem anderen Händler werde ich mal in Angriff nehmen. Will mir erst sicher sein, was ich da für ein Auto gekauft habe, bevor ich meinen Vertragshändler damit konfrontiere oder auch nicht X(
     
  9. #8 Silberkorn, 11.08.2009
    Silberkorn

    Silberkorn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim/Mur
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi TDI
    Halt halt halt. Für die Europagarantie liegt in jedem Fall ein originales Serviceheft bei in Landessprache wo auch der originale Datenträger des Fahrzeugs eingeklebt ist.
    Ein Seriöser Reimporthändler legt dann zusätzlich ein deutsches Serviceheft bei. Aber das originale in Landessprache mit dem Datenträger muss für die Europagarantie bei Übergabe unterschrieben werden!
    Wenn ein Deutsches Serviceheft mit einegeklebtem Datenträger vorliegt ist er für DE oder ein anderes deutschsprachiges Land vorgesehen gewesen.
     
  10. #9 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Also das Datenblatt ist original eingeklebt und von mir in einem deutsch-sprachigen Serviceheft unterschrieben worden.
     
  11. #10 Silberkorn, 11.08.2009
    Silberkorn

    Silberkorn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim/Mur
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi TDI
    Dann kann er maximal ein Reimport aus .at oder .ch sein. Was ich nicht glaube weils nich viel Sinn macht.


    :-)

    Oder Dein Händler ist so ein Schlingel daß er gleich noch das Serviceheft gefaked hat. Was ich bei einem Deutschen SAD Vertragspartner nicht glaube.
    Ich vermute an ein Problem im Datensatz des Autos im EDV System...............
     
  12. Toto

    Toto

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann mir nicht vorstellen das ein deutscher Skodavertragspartner (mit Vertriebsvertrag) dir ein Reimport-Neuwagen verkauft, das dürfte er nämlich nicht.
    Was für ein Kundendienstintervall hast du?
     
  13. #12 charlyCH, 11.08.2009
    charlyCH

    charlyCH

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb II, 2.0 TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    AMAG
    Kilometerstand:
    16000
    Sicher ist für meine Darstellung eine gewisse kriminelle Energie nötig, aber wie gesagt, möglich ist es. Deswegen sagte ich ja dass es, bevor man jemanden anschwärzt, sinnvoll ist anhand der Chassis-Nr. die Herkunft des Fahrzeuges zu überprüfen.
     
  14. #13 Silberkorn, 11.08.2009
    Silberkorn

    Silberkorn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim/Mur
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi TDI
    Das Wartungsintervall besagt gar nichts. Mein neuer Octi stammt aus Bulgarien mit Bulgarischem Servicehft und hat trotzdem QG1 Longlife...............
     
  15. Toto

    Toto

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Das ist trotzdem recht selten - und nach seinen Darstellungen ist der Wagen mit Sicherheit nicht aus Bulgarien...

    Hast mal nach dem Ländercode im Serviceheft geschaut?
     
  16. #15 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Hast mal nach dem Ländercode im Serviceheft geschaut?[/quote]

    Wo soll denn da der Ländercode sein?
     
  17. #16 heavyload, 11.08.2009
    heavyload

    heavyload

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Fabia2 Combi aus Schweden habe ich an den Fenstern von Fahrer und Beifahrertür den Hinweis der Alarmanlage auf schwedisch.
    ...Aber das wäre Dir vermutlich schon aufgefallen, wenn es so wäre...
    Halte nen EDV-Fehler oder Reimport aus A/CH am Wahrscheinlichsten.
    Halt uns auf dem Laufenden.

    Grtz. heavyload
     
  18. dawi

    dawi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Der Ländercode ist auf dem Fahrzeugdatenträger, der im Koffenraum unter dem Teppich kleben sollte. Dort mal die ganzen dreistelligen Buchstabenzahlenkombinationen fotografieren und hier
    http://igorweb.org/equidec/Default.aspx
    eingeben.
    Die B## sind die Ländercodes.

    schönen gruß,
    Dawi
     
  19. #18 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Also bei mir steht da: "Saint-Cobain Sekurite" Und das hört sich meines Erachtens nicht unbedingt deutsch an! :cursing:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. dawi

    dawi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Keine Panik,
    "Saint-Cobain Sekurite= ist die Fensterfirma, habe ich bei meinem Caddy auch....
    Schau auf den Datenträger....
     
  22. #20 T.Berlin, 11.08.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Der Aufkleber direkt auf der Unterseite des Teppichs? (Da kommt irgendwas mit Jamaica raus) Oder der, welcher sich direkt neben dem Ersatzrad befindet? Bei dem neben dem Ersatzrad kommt bei BO1 Germany raus. Das beruhigt mich zumindest schonmal ein wenig aber klärt eben doch noch nicht alle Fragen! Warum habe ich nun diese Chromleisten, obwohl sie (auch laut Händler und offiziellem Prospekt) bei deutschen Comfort-Ausstattungen gar nicht vorgesehen sind?
     
Thema: Reimport
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda ländercode

    ,
  2. ländercode fabia

    ,
  3. bulgarischer octavia

    ,
  4. skoda reimport aus Bulgarien,
  5. bulgarisches serviceheft
Die Seite wird geladen...

Reimport - Ähnliche Themen

  1. Lieferzeiten Reimport

    Lieferzeiten Reimport: Habe meinen F3 Limo (110 PS, DSG) Mitte Dezember bei Neuwagen24.eu bestellt...soll gebaut sein + würde gerade vom Händler bezahlt + in Kürze wie...
  2. Mirrolink bei Reimport Polen Yeti aktivieren?

    Mirrolink bei Reimport Polen Yeti aktivieren?: Hallo Zusammen, bei meinem Yeti aus dem letzten Jahr mit MIB 2 möchte ich gerne nun das aktuelle Bolero Autoradio mit Apple CarPlay aktivieren....
  3. Reimport "Lackversieglung"?

    Reimport "Lackversieglung"?: Hallo, der Händler sagte mir, der Wagen würde eventuell mit einer abziehbaren Schutzschicht geliefert... Ist das die Regel + wie lange dauert es...
  4. SUPERB III als EU-Reimport in "Executive"-Variante

    SUPERB III als EU-Reimport in "Executive"-Variante: Hat jemand Bilder von der Innenausstattung der Executive-Variante, die gerade im südlichen Mittelmeerraum zusätzlich angeboten wird? Gerade von...
  5. Skoda Superb III Reimport: Abweichungen von Motor und verf. Ausstattungslinie - Erfahrungen Reimport

    Skoda Superb III Reimport: Abweichungen von Motor und verf. Ausstattungslinie - Erfahrungen Reimport: Hallo zusammen, ich überlege mir einen Skoda Superb III als EU-Reimport zu kaufen, da es Geld spart. Mir ist jetzt aufgefallen, dass die Angebote...