Reifenwahl?!

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Björn_R, 31.10.2005.

  1. #1 Björn_R, 31.10.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Ich brauche für meinen Wagen neue Somerreifen und habe mich mal etwas umgesehen.
    Habe folgende Reifen gefunden, die mir erstmal zusagen, aber wo ich so noch keine Erfahrungen mit gemacht habe:

    - Hankook Ventus Sport K104
    - Kumho 712

    Hat jemand schonmal mit den Reifen erfahrungen gemacht?

    Schöne Grüsse

    Björn Radke



    Ach ja, ich brauche 235/40R17; aber möchte allgemeine Meinungen dazu erfahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 31.10.2005
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.057
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
  4. #3 Brainbug, 31.10.2005
    Brainbug

    Brainbug

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Enschede
    Neue Sommerreifen im November? Das nenne ich mal einen wirklich antizyklischen Kauf!

    Ich habe selbst noch keinen Reifen von den beiden Firmen gekauft, habe aber von Bekannten und meinem Werkstattmeister ziemlich viel gutes über Kumho gehört. Ist eine bei uns recht unbekannte Marke, aber angeblich der 7.-größte Reifenhersteller der Welt.

    Aber vielleicht kann Dir ja noch jemand besser weiterhelfen, der schonmal einen dieser Reifen gefahren hat.
     
  5. #4 Björn_R, 31.10.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Mach ich immer so, Sommerreifen zum Winter und Winterreifen zum Sommer kaufen - dann sind die Reifen meist billiger! ;)
    Die werden aber natürlich noch nicht auf´s Auto montiert.

    Habe mal div. Reifentests angesehen, aber da kommen immer bei den gleichen Reifen so unterschiedliche Meinungen raus das man garnicht weiß was man glauben soll... :irre:

    Gruss
     
  6. ojoj

    ojoj

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgau
    :P Ich kaufe auch Sommerreifen im Winter und umgekehrt. Ich habe die Puschen dan da, wenn ich sie brauche. Außerdem sind sie dann noch ein wenig "abgelagert"
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Hat doch was für sich, im Winter die Sommerreifen zu besorgen, gibts keine Lieferengpässe etc. und vor allem kann man das gaaaanz in Ruhe machen und spart meist auch noch Geld, weil die Räder ja schon abmontiert sind. Nächste Woche kommen die neuen Schlappen für die HA von meinem Toyota, 215/40 ZR17; mit den alten brauch ich keinen mm mehr fahren, auch nicht zum Reifenhändler, so fertig sind die. :pfeifen: So kann ich das ganz entspannt machen.

    Reifenempfehlung gibt es von mir keine, schau dir lieber verschiedenen Tests in den gängigen Blättern an, vll. wartest auch einfach noch, bis die Test mit den aktuellen SR kommen, dauert ja sicher nimmer lang. Nur so bekommst du objektive Ergebnisse!
     
  8. #7 KleineKampfsau, 31.12.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Und meist dann schon ein jahr alt, bevor sie auch nur einen KM gefahren sind :deal:.
    Würde keinen von den beiden reifen nehmen, zumal es eine sehr ungewöhnliche (und teure) größe ist. wie sind deine einsatzbedingungen ? Laufleistung etc. ? so könnte man sicher eher helfen ...

    Andreas
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Maverick, 31.12.2005
    Maverick

    Maverick Guest

    Hi,
    Also ich kenne niemanden der 235er mit nem 40er Querschnitt auf nem Fabia hat.
    Hast Du die schonmal dran gehabt? Weiß nicht ob die ohne Probleme passen.

    Bei meinem (s.u.) gab es keine Probleme, beim TÜV gewesen, kurze Probefahrt, und fertig.


    Edit: Ups, ist ja schon uralt der Thread
     
  11. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    die Kumho hatte ich schon. Astrein und günstig obendrein!
    Werde ich auch beim Octi nächstes Mal nehmen, echt super Dinger..

    Gruß Lars
     
Thema:

Reifenwahl?!

Die Seite wird geladen...

Reifenwahl?! - Ähnliche Themen

  1. Felgen und Reifenwahl

    Felgen und Reifenwahl: Einen wunderschönen guten Tag, Also demnächst kommt ein Fabia 1,4 tdi dpf von 2009 ins Haus, nun will ich aber neue Felgen für dadrauf, hab die...
  2. Reifenwahl

    Reifenwahl: hey... ich hab da mal ne frage zu einer reifenwahl !! ich hab ne 8,5j x 19 felge und will mal wissen was ich da so für reifen rauf ziehen kann...
  3. Reifenwahl für 205/55 R 16 Sommer

    Reifenwahl für 205/55 R 16 Sommer: Hallo Skodagemeinde, nachdem ich einen 1.6 Tdi mit DSG bestellen werde und wegen des Wechsels der 17" Räder auf 16" ( mag keine 17"er, zu hart...
  4. Neuer Yeti - Reifenwahl ?

    Neuer Yeti - Reifenwahl ?: Hallo zusammen! Ich bekomme nächsten Donnerstag nach nur 7 Wochen Wartezeit meinen Yeti 1.2TSI DSG (Ambition Plus Edition). Eigentlich wollte ich...
  5. Reifenwahl (18", 19", 20") für Sommerreifen - suche Empfehlung

    Reifenwahl (18", 19", 20") für Sommerreifen - suche Empfehlung: Servus, ich bin gerade am Teile bestellen und da bin ich wieder über das leidige Thema "Reifenhersteller" gestolpert. Aktuell favorisiere ich...