Reifenprobleme, Herst. Dunlop 225 R45 (original) auf 17" PEGASUS ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von thge, 26.06.2008.

  1. thge

    thge

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II, 2.0TDI DSG DPF, Elegance, RS-Optik
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    30
    Ich habe seit dem Wechsel auf Sommerräder ein Laufgeräusch festgestellt, das so mir im letzten Herbst nicht bekannt war. Vorallem bei Geschwindigkeiten zwischen 50-60 km/h ist ein deutliches Summen zu hören. Bei einem Besuch beim :) habe ich das mit angesprochen. Daraufhin hat sich der Meister die Laufflächen angeschaut und nicht wirklich ein Sägezahnprofil feststellen können. Die Radlager sind nach ca. 30.000km auch völlig i.O. Schlussfolgerung war, das wahrscheinlich Hinter -und Vorderräder getauscht wurden, "das fährt sich schon wieder ein.....", war die allgemeine Antwort vom Profi.

    Sind Euch ähnliche Probleme bekannt?

    Generell musste ich jetzt feststellen, das der Fahrkompfort (Auswahl PEGASUS beinhaltet pseudo Sportfahrwerk -20mm) selbst im Vergleich zum RS doch recht schlecht ist. Neulich hatte ich einen RS (Standard 18" Räder) als Mietwagen und ich war doch erstaunt über den besseren Abrollkompfort trotz der größeren Räder. Damit ist meine nächste Wahl der RS, den es ja bald mit DSG gibt bzw. trotz der schlechteren Ausstattung.

    Viele Grüße aus Dresden

    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Das liegt nicht an den Pegasus höchstens an den Reifen. Ich habe die 17 er Pegasus mit 240 km/h Winterrädern auf dem RS. Ein Traum. Da ist die 18 er Sommerbereifung mit den Michelin deutlich härter.
    Das Fahrwerk vom RS ist eh klasse. ich glaube nicht das das mit der Tieferlegung auch bei einem nicht RS eingebaut wird.

    Gruss Limpi
     
  4. thge

    thge

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II, 2.0TDI DSG DPF, Elegance, RS-Optik
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    30
    Das Fahrwwerk ist sicher nicht ganz vergleichbar, aber an ein Sportfahrwerk von Audi kommt es nicht ran :thumbsup: . Anyway, ich werde mir wohl mal die Sache über die nächsten 1000km anschauen.
     
  5. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Sportfahrwerk von Audi ist einfach nur hart. Muss man alle 100 km um die Ecke gehen um was loszuwerden :-)
    Das vom RS ist wirklich gut ausgewogen.

    Gruss Limpi
     
  6. #5 Pathfinder, 01.07.2008
    Pathfinder

    Pathfinder

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout 2.0 TDI (Ausstattung = Swiss Adventure)
    Kilometerstand:
    14600
    Also bei meinem ehemaligen A6 hatte ich bedeutend mehr Sägezähne!!

    Das Fahrwerk vom Scout ist dem vom A6 Jg99 ebenbürdig!
     
  7. ths

    ths

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH Basel Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi
    Kilometerstand:
    61000
    Hey Jungs

    hatte dasselbe Problem, als ich im Frühjahr die Finken gewechselt habe. War vor meinen Ferien dann bei meiner Garage und die meinten, dass der Reifen ungleichmässig abgefahren ist - wobei dies beim Dunlop nicht auftreten sollte. Mich stört weniger das Geräusch als die Vibrationen, welche beim Beschleunigen auftreten.
     
  8. #7 MucTom1976, 24.08.2008
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    Habe das selbe Problem, allerdings wurde mein Auto mit Bridgestone Potenza Reifen ausgeliefert.
    Nach dem Wechsel von Winter auf Sommerreifen sind die Abrollgeräusche grausam laut geworden.
    Im Vorjahr war das garantiert nicht so.
     
  9. #8 DSG Hoschi, 04.09.2008
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    Hatte das bei meinen Dunlop auch erst! Seit ich auf die Uniroyal gewechselt habe ist es wech!
    Das wird bei den Dunlop immer schlimmer umsoweiter das Profil abgefahren ist!
     
  10. Chipsy

    Chipsy

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35510 Butzbach
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 2.0 TDI DPF DSG Elegance
    Wie kommst Du darauf? Steht / Stand das irgendwo?

    Als ich letzte Woche in CZ neben 10(!) O² gestanden habe, habe ich mich schon gewundert, warum meiner so tief ist !?! Ist der Wirklich 20cm tiefer?

    Nebenbei: Meine Bridgestone sind auch eklig laut; da freut man sich auf die Winterschuhe!

    Gruß
    Roger
     
  11. #10 tschack, 12.09.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wenn schon, dann wären es 20mm und nicht cm... ^^

    Bei den Pegasus ab Werk hat man das ganz normale Fahrwerk verbaut. Ich merk bei meinem O2 keinen Unterschied im Vergleich zu anderen O2s...
     
  12. #11 DSG Hoschi, 13.09.2008
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    @tschack das ist so nicht richtig!
    Früher gab es die Pegasus nur in Verbindung mit ein "Sportfahrwerk".
    Hat meiner übrigens auch! Wurde aber glaube zwischendurch mal geändert! Glaube ab MJ 2007 oder 2008.
    Ich habe ein MJ 2006 und habe dieses "Sportfahrwerk" noch drin wobei dieses doch sehr Komfort betont ist.
    Die Tieferlegung ist laut Skoda 17mm und fällt wirklich nur auf wenn man direkt neben einem normalen Octavia steht.


    Gruß Hoschi
     
  13. #12 tschack, 13.09.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Gut, mein O2 ist MJ08, daher merk ich da auch keinen Unterschied. :D

    Könnte mich allerdings auch nicht daran erinnern, dass man in Ö jemals den O2 bei den Pegasus mit einem "Kaufzwang" für ein Pseudo-Sportfahrwerk bekommen hätte..
     
  14. #13 soonwalker, 13.09.2008
    soonwalker

    soonwalker

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    bei mir das gleiche, britgestone auf pegasus, und von winter auf sommer das erste mal die reifen gewechselt.
    war beim ^^. er meine das das ganze vom reifenwechsel, von vorne nach hinten, kommt. weil die jetzt hinteren reifen vorher vorne angetrieben waren. bzw. die vorher nicht angetrieben hinteren reifen mitgezogen wurden und jetzt vorne sind.
    Symptome: laut bis 80km/h. die geräusche kommen hauptsächlich von vorne. ???

    1. Saison bin ich 22tkm damit gefahren.
    2. Saison bis jetzt 8tkm. ab der 2.Saison waren die Geräusche da. anfangs dachte ich es wird sich geben. dem war es aber nicht so.
    ich werde sie diesen sommer allerdings nicht mehr tauschen.
    danach werden ich die jetzt hinteren reifen vorne belassen bis sie vollständig abgefahren sind.
    vermutlich haben die jetzt vorderen bzw. hinteren reifen nach 8tkm auch diesen Macken.
    in solchen fällen hilft nur über kreuzt zu tausche allerdings mit britgestone und dunlop nicht möglich da laufrichtungsgebunden.

    bin mal gespannt was die winterreifen nach der ersten saison machen. werden die vorderen mit den hinteren tauschen. wenn es danach auch laut ist dann werden ich sofort die vorderen vorne belassen. und danach bei sad melden
     
  15. #14 DSG Hoschi, 13.09.2008
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    @tschack Ok wie das bei Euch in Ö war weiß ich jetzt nicht da die Ausstattungen bei euch ja sowieso etwas anders sind als bei uns. ;)
     
  16. Chipsy

    Chipsy

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35510 Butzbach
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 2.0 TDI DPF DSG Elegance
    @tschack: Schon klar 20mm (Netter Fehler!)

    Meiner ist BJ 04/08 > Also jetzt gerade mal ein halbes Jahr!

    Habe es am WE wieder gesehen: Mein O² ist tiefer als "ein normaler". Tatsächlich hatte ich sogar den Vergleich mit einem anderen Kombi mit Pegasus: Der war deutlich höher!

    Ich hoffe mal, bald neben einem RS parken zu dürfen...

    Gruß
    Roger
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 tschack, 15.09.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Mein Octavia ist EZ 01/08 und vom Werk aus mit den Pegasus ausgeliefert worden.
    Man sieht schon anhand der Bilder in der Galerie sehr deutlich, dass dein Octavia tiefer liegt als meiner...
     
  19. svelor

    svelor

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    habe mit meinen Octavia RS Kombi ähnliche Erfahrungen gemacht. Unangenehme Geräusche von der Hinterachse mit den Dunlop Reifen.
    Verantwortlich ist die Bildung eines sog. Sägezahnprofils. Nach dem Wechsel auf Winterreifen ist das Geräusch verschwunden.

    Werde nun Skoda (erstmal über den Vertragshändler) um Stellungnahme bitten, mit dem Ziel die Ursache abzustellen und die Reifen ersetzt zu bekommen. Die schlißlich erst 23.000 km runter und noch mindestens 70% Profiltiefe.

    Werde berichten wie sich die Sache entwickelt.

    Gruß
    Sven
     
Thema: Reifenprobleme, Herst. Dunlop 225 R45 (original) auf 17" PEGASUS ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. contientlreifen 225 r45 zu laut

Die Seite wird geladen...

Reifenprobleme, Herst. Dunlop 225 R45 (original) auf 17" PEGASUS ??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Ladeschale MJ 17 wird heiss

    Ladeschale MJ 17 wird heiss: Moin zusammen, Wie sieht es bei den Leuten aus die auch das induktive Laden an Bord haben. Das Fach wird, selbst wenn das Handy nicht drin liegt...
  3. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  4. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  5. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...