Reifenluftdruckmessung in Ventilkappen

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von ALWAG, 04.10.2013.

  1. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Bei Conrad gibt es Ventilkappen mit integrierter Messung des Luftdrucks und Übertragung der Werte über Funk an eine im Cockpit anzubringende Anzeige.
    Meine Frage: Hat das schon jemand, bzw. wenn ja, wo könnte man die Anzeige z.B. beim O3 am besten, und ohne Bastelei anbringen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleistermeister, 04.10.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Wie wäre es mit einem Link oder Produktbild, ansonsten MAL oder Türfach. :)
    Der O3 hat aber schon eine Reifendruckanzeige.

    KleisterMeister
     
  4. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
  5. #4 Speedy-leon, 05.10.2013
    Speedy-leon

    Speedy-leon

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Fahrzeug:
    OIII RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    9000
    Also ich betrachte die als zu gross und schwer.Da kann es sein das das ganze Ventil beschädigt wird und abreisst.
     
  6. #5 makelele, 05.10.2013
    makelele

    makelele

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der riss
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI 170PS DSG Weiss
    Kilometerstand:
    4000
    Also ich habe es nur nicht von Conrad sondern tiremoni. Habe es seit Jahren im Einsatz bin mehr als zufrieden . Habe es bisher noch nicht geschafft das Ventil abzureißen aber wenn man will kriegt man alles hin.
     
  7. #6 Speedy-leon, 05.10.2013
    Speedy-leon

    Speedy-leon

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Fahrzeug:
    OIII RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    9000
    Das reisst auch wärend der Fahrt ab und nicht durch menschliches Versagen.
     
  8. #7 makelele, 05.10.2013
    makelele

    makelele

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der riss
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI 170PS DSG Weiss
    Kilometerstand:
    4000
    Bei mir es ist in den ganzen 5 Jahren, während der Fahrt noch nie abgerissen. Die Ventilkappen und Ventile überleben auch jede Woche Autobahn mit 160-180 km/h. Wir sprechen hier ja nicht von der Formel 1 mit hohen Fliehkräften, da würden sie wahrscheinlich abreißen.
     
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ KeisterMeister: Ich weiß, habe die RDK aber nicht mitbestellt, weil mir diese methodisch zu ungenau ist.
    @ Flinux: Ja, genau diese hab ich gemeint. Danke für den Link!
    @ Speedy-leon: Bei 9 Gramm pro Aufsatz? Kann ich mir nicht vorstellen, doch darauf kommt es ja nicht an. Jedenfalls schreib makelele, daß er ein ähnliches System (gewichtsmäßig durchaus vergleichbar) schon seit Jahren problemlos verwendet.
    Danke allen für dieinteressanten Beiträge. :!:
     
  10. #9 kleistermeister, 06.10.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Nach P&A-Liste gehört die RDK zur Serienausstattung.
    Die Conrad-Ausführung ist genauer?
     
  11. #10 Robert78, 06.10.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Natürlich ist eine echte Messung genauer als eine "Vermutung" anhand des Abrollumfangs mithilfe des Raddrehzahlsensors.

    Aber solche Dinger würde ich mir nicht ranbauen.
    Falls du dir doch sowas kaufst....nicht vergessen danach die Räder neu wuchten zu lassen.
     
  12. #11 kleistermeister, 06.10.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Es gehört jetzt zwar nicht zur Frage von ALWAG und ich habe mir bisher noch keine techn. Gedanken dazu gemacht aber kannst Du das näher erklären?
     
  13. fips4u

    fips4u

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Combi TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Ebner
    Kilometerstand:
    116000
  14. #13 Robert78, 06.10.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    ok, aber nur grob...
    Du hast gefragt ob die z.B. von Conrad genauer ist...

    Bei den Systemen am Ventil oder direkt in der Felge (was übrigens die bessere Lösung ist) wird der Luftdruck richtig gemessen, also so wie du es selber mit einem Manometer oder digitalem Prüfer kontrollieren könntest.

    Das bei vielen Modellen Serienmäßige System arbeitet mit den ABS / ESP Sensoren. Verliert der Reifen z.B. Luft ändert sich auch minimal der Durchmesser (Abrollumfang) des Reifens. Vom Steuergerät wird eine Abweichung zum Sollwert (der über die Taste gesetzt wird) erkannt und dann als Meldung ausgegeben.
    Es ist aber keine echte Messung des Luftdrucks. Machst du z.B. einen Ersatzreifen rauf kann das System - trotz richtigen Luftdrucks - auch mal eine Meldungs ausgeben.

    Bevor jetzt wieder welche meckern....es geht hier um das oben genannte System z.B. im Octavia. Es gibt auch Hersteller die "richtige" Kontrollsystem einbauen.
     
  15. #14 kleistermeister, 06.10.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Ok, Conrad ist ein "4-Kanal-Funkthermometer" mit Drucksensoren und der O3 machts über die Drehzahldifferenz ohne aktiven Sensor. Bei Renault brauchte ich immer spezielle Sensoren an den Reifen/Felgen.

    Danke Euch für den Link und die Erklärungen.
     
  16. #15 Robert78, 06.10.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    So ist es....übrigens nicht erst seit dem O3. Auch beim O2 ist es schon so....
     
  17. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Nicht 5-Kanal?

    Einzelne Ventile sind, wenn ich mich nicht verlesen habe, auch erhältlich, z.B. für das Ersatzrad.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    In Österreich muß das extra bestellt werden.
    Soweit ich gesehen habe mißt die Conrads-Anlage den Luftdruck für jeden Reifen in Bar und zeigt ihn für jeden Reifen einzeln im Display an.
     
  20. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Da ich eh neue WR brauche, geht das dann in einem Zuge.
    Aber danke für deinen Hinweis. :)
     
Thema: Reifenluftdruckmessung in Ventilkappen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventilkappen funk luftdruck messen

    ,
  2. Reifenluftdruckmessung

Die Seite wird geladen...

Reifenluftdruckmessung in Ventilkappen - Ähnliche Themen

  1. Ventilkappen Diebstahl

    Ventilkappen Diebstahl: Hallo Zusammen, sagt mal, was macht Ihr gegen Ventilkappen Diebstahl? Mir wurden in den letzten 6-8 Wochen schon drei mal die Ventilkappen...
  2. Privatverkauf >>Lego Ventilkappen<<

    >>Lego Ventilkappen<<: Hallo, ich verkaufe handgefertigte Lego Ventilkappen in Wunschfarben. Ein absolutes Highlight auf jedem Treffen. Kommen bei den Leuten sehr gut...
  3. Privatverkauf Skoda Nabendeckel und Ventilkappen

    Skoda Nabendeckel und Ventilkappen: Skoda Nabendeckel und Ventilkappen (gebraucht) 56mm Teilenummer: 6u0601151L [IMG] Preis 25€ inkl. Versand VB Die oben genannten...
  4. Ventilkappen mit Skoda Embelm

    Ventilkappen mit Skoda Embelm: hi, Ich suche Ventilkappen mit Skoda Embelm. Habe schon bei eb.. gesucht und Händler angefragt aber alles ohne Erfolg. Kann mir jemand weiter...