Reifenkontrollanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von 2008Skoda, 05.09.2016.

  1. #1 2008Skoda, 05.09.2016
    2008Skoda

    2008Skoda

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dieses ist mein erstes mal,das ich ein Thema erstelle und hoffe das es hier richtig ist !

    Ich besitze einen Skoda Roomster Scout Bj.2008 mit dem ich im großen und ganzen zufrieden bin !

    Reparaturen bis her: Neues Gebläse (Wohl eine Roomsterkrankheit),Airbagkontakt

    Nun zu meinem Problem;
    Die Kontrollanzeige leuchtet immer ! Reset mit der SET-Taste bringt keinen Erfolg !

    Reifenhändler und freie Werkstatt konnten mir auch nicht helfen!

    Auslesen und Fehler löschen bringt nichts,kommt immer wieder !

    Kennt jemand die Ursache und weiß wie man es beheben kann !?

    Vielen Dank im voraus für Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 05.09.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Nein...das ist ein Konzernweites Problem.
     
  4. #3 dathobi, 05.09.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Fahr mal damit zu einer Skoda Werkstatt...der Reifenhändler kann da nun wirklich nichts machen.
     
  5. #4 2008Skoda, 22.09.2016
    2008Skoda

    2008Skoda

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Geschichte geht weiter!
    Der Wagen war 2.Tage in einen VW-Werkstatt !Man sprach im Vorfeld wohl von einem Softwarefehler!
    1.Tag durchmessen,ABS-Sensoren in Ordnung!Rücksprache mit Skoda,neue Software aufspielen!
    2.Tag alles kein Erfolg!Rücksprache mit Skoda:Steuergerät defekt !2000€ X(weil alle Bremsleitungen ,Kabel ect.getauscht werden!
    Auto abgeholt,dabei sagte man mir,das die Reifenkontrollleuchte nicht mehr leuchtet,dafür die Kurvenlichtanzeige,die aber nach kurzer Zeit erlischt !
    Abgaskontrollanzeige leuchtet jetzt immer!
    Heute Mittag fährt meine Frau zur Arbeit.Tacho läuft nicht mehr!Tankanzeige geht rauf und runter,trip Anzeige geht nicht mehr!

    Also noch mehr Fehler nach Werkstattbesuch!

    Was nun???

    Montag wieder ein Besuch in der Werkstatt.
     
  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Irgendwo ist ein Kabel gebrochen und hat Wackelkontakt. Da alles über den Can-Bus etc. kommuniziert ist, wenn da wer reinfunkt, also Knackser durch das gebrochene Kabel, und somit die Kommunikation stört, dann gibt das die wildesten Nebeneffekte - ähnlich wie bei Dir.
    rein elektriosches Problem mit sehr hoher Wahscheinlichkeit auf Kabelbruch - irgendwo (das ist das Dumme daran)
    Kannst Dich bei den VOX Autodoktoren ja anmelden, die haben manchmal zwar (w)irre Ansätze bei der Analyse, aber da Zeit dort egal ist, finden die das dann auch üblicherweise.
    Selber ist man ohne Doku und wo liegt welches Signal an aufgeschmissen... Und ein Tester, der die Signale anzeigt ist da auch seeehr hilfreich. Hat man üblicherweise nicht....
     
    Streiko gefällt das.
  7. #6 2008Skoda, 29.09.2016
    2008Skoda

    2008Skoda

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So,die Geschichte meies Autos geht weiter !:thumbdown:Werkstatt konnte meine(n) Fehler nicht beheben !Sie sagen,das ABS Steuergerät sei defekt !!!
    Was ich für einen Ärger mit dem Wagen habe,da wundert es mich nicht,das er nicht mehr gebaut wird !
    Die Werkstatt sagte mir, ich sollte mir besser ein gebrauchtes Steuergerät zu legen.
    Im Netz habe ich gelesen,das es Firmen gibt,die Steuergeräte reparieren,das wäre ja noch eine kostengünstige Alternative !?Kennt jemand so eine Firma,kann sie empfehlen? Wenn es denn das Steuergerät ist und nicht ein blöder Kabelbruch oder so !

    Autodoktoren sind ist eine gute Idee,aber so lange habe ich keine Zeit !;)
     
  8. #7 dathobi, 29.09.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Was hat das den damit zu tun?
    Der Fabua wird doch auch noch gebaut!
     
  9. #8 frank62, 29.09.2016
    frank62

    frank62

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kloster Lehnin/OT Emstal
    Der Roomster wird aber nicht mehr gebaut.Und einen Fabua kenne ich nicht.
     
  10. #9 fireball, 29.09.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    1.751
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Und, was sagt der komplette Fehlerspeicherauszug so?
     
  11. #10 2008Skoda, 29.09.2016
    2008Skoda

    2008Skoda

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die fehlerhaften Teile(Radio,Gebläse,Scheinwerferverkabelung,Steuergerät) bei meinem Skoda, gibt es ja wohl auch bei anderen Modellen aus dem ganzen Konzern !! Leider hatte ich immer das pech,das es erst später passiert(e),als keine Garantie mehr vorhanden war !
    Das ist das ärgerliche an der ganzen Sache ......
     
  12. #11 dathobi, 29.09.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Was hat das wiederum damit zu tun?
    Vielleicht mal die zusammenhängenden Beiträge Lesen?
     
  13. #12 dathobi, 29.09.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das siehst Du richtig...aber das ist ganz bestimmt nicht der Grund dafür das ein Model nicht weiter gebaut wird.
     
    Streiko gefällt das.
  14. #13 2008Skoda, 29.09.2016
    2008Skoda

    2008Skoda

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zum jetzigen Zustand des Autos:Viele Lampen leuchten,Tacho geht nicht piept am Anfang !

    Weglöschen geht nicht,kommt gleich wieder !

    Aussage vom Autohaus.Steuergerät !

    Ausdruck vom Speicher als Bild,aber ob das alles ist?
     

    Anhänge:

  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 fireball, 29.09.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    1.751
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Wie man am Balken sieht, ist das nicht alles - allerdings steht da auch kein einziger Fehler drauf.

    Im Gegenteil, beim ABS liegt auch nichts vor, im Gegensatz zum Tacho und dem Bordnetz.
     
  17. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Wenn ein Autohaus nicht mehr weiter weiß, tauscht man mal das Steuergerät - eine Unsitte, die viel zu oft gemacht wird und nur eher in seltenen Fällen hilft.
    Da der Fehler sich aber quer über die div. Steuergeräte zieht und wie Fireball schon bemerkte - just am ABS.-Steuergerät nicht, halte ich einen Fehler von Steuergerä#ten zunehmend für unwahrscheinlich.
    Irgendwas stört spradisch die Kommunikation der Steuergeräte und löst Effekte aller Art aus. Kommuniziert wird über den CAN.-Bus, Somit vermute ich eine Störung dort. Ich könnte mir auch vorstellen, daß der Tester beim Scannen der Geräte hin und wieder einen Kommunikationsfehler meldet. Ist irgendwo ein U1900 Fehlercode zu finden?
     
    Streiko gefällt das.
Thema:

Reifenkontrollanzeige

Die Seite wird geladen...

Reifenkontrollanzeige - Ähnliche Themen

  1. Nach Räderwechsel Reifenkontrollanzeige immer an????

    Nach Räderwechsel Reifenkontrollanzeige immer an????: Hallo alle miteinand, seit 2 tagen leuchtet meine kontrolllampe für den reifendruck ständig. nachdem ich gestern den luftdruck eingestellt...