Reifengröße

Diskutiere Reifengröße im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe mir letzten Samstag den Scala 1,6 TDI gekauft und bekomme ihn Ende September. Jetzt wollte ich mal schauen, was für...

  1. #1 Chrisn78, 08.06.2019
    Chrisn78

    Chrisn78

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Efringen-Kirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Scala Style 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Schmolck Müllheim
    Kilometerstand:
    1600
    Hallo zusammen, ich habe mir letzten Samstag den Scala 1,6 TDI gekauft und bekomme ihn Ende September.

    Jetzt wollte ich mal schauen, was für Größe ich an Winterreifen brauche.

    Leider finde ich nichts im Netz und Skoda kann mir momentan nicht helfen.

    Gekauft habe ich in mit 18 Zoll Felgen und im Winter würde ich gerne auf 16 Zoll gehen.

    Könnt ihr mir bitte weiter helfen

    Dankeschön

    Christoph
     
  2. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    855
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
  3. #3 Robert78, 09.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.210
    Zustimmungen:
    2.953
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    @Chrisn78
    Warte am Besten einfach noch paar Wochen ab.

    Alle Skoda Angaben, auch die Serienbereifungsliste von der Skoda Homepage die bald aktualisiert wird, gelten immer nur für Skoda Räder.

    Sobald du dir deutlich günstigere und in viel größerer Auswahl (vor allem auch für Schneeketten) verfügbare Fremdräder kaufst musst du ohnehin auf das Gutachten der Felgen schauen.

    Daher einfach noch etwas warten bis alle Hersteller ihre Gutachten aktualisiert haben und die Felgen in den Online Konfiguratoren angezeigt werden.

    Bei Alcar (Dotz, Dezent, ...) ist das z.B. schon der Fall aber auch nicht nicht komplett.
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    1.250
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    175000
    Warte bis du dein CoC in der Hand hast, das ist deine Bibel für deine zulässige Rad-Reifen-Kombi und nichts anderes,
    Es ist völlig egal was und wo und wie auch wonders noch was steht, selbst wenn dir der Chef von Skoda persönlich mit Unterschrift und guten Worten dir die Reifen vorbei bringt, dein CoC zählt, alles andere nicht.

    Solange du dein CoC Papier, was zu deinem gekauften Scala gehört, nicht persönlich in der Hand hast = keine Räder oder Reifen kaufen.

    Rechne mal mit Dezember, auch wenn hoch und heilig September versprochen wurde, nicht damit rechnen, sondern freuen wenns doch schon im September klappt, aber nicht damit rechnen.
     
  5. #5 MrSmart, 09.06.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    85000
    Auch in meiner Datenbank sind keine CoC-Dokumente für das Fahrzeug verfügbar.
     
  6. #6 mrbabble2004, 09.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.573
    Zustimmungen:
    1.472
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Laut Konfigurator hat der Scala 205 55 R16... wäre ja eine ideale Reifengröße!


    Mit freundlichen Grüßen
     
  7. #7 Schattenmann, 09.06.2019
    Schattenmann

    Schattenmann

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Siegershausen Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI Limo & Fabia 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    Immer mehr
    Es gibt für den Scala verschiedene Bremssystemgrössen. Vllt. passen die 16 Zöller gar nicht über die Bremsanlage.
     
  8. #8 4tz3nainer, 09.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.838
    Zustimmungen:
    2.876
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Der Scala wird mit Sicherheit keine 17 Zoll Bremsanlage bei der geringen Leistung haben.
     
  9. #9 Grauerbär, 09.06.2019
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Laut dem CZ Konfigurator kann dort der Style TDI mit 16 Zoll als Standardfelgen ausgeliefert werden. Wären dann 6Jx16" ET38 mit 205/55 R16.
     
  10. #10 Robert78, 09.06.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.210
    Zustimmungen:
    2.953
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Ich sag es gern nochmal.......leider vergisst du das immer wieder was dann laufend zu weiteren verwirrungen führt.

    Kauft er sich wie oben geschrieben eine Zubehörfelge gilt das was im Gutachten steht. Es kann zwar sein das sich ein Gutachten zusätzlich auf das CoC beruft, muss aber nicht sein. Bei letzterem ist das CoC dann völlig egal solange das Gutachten zum Fahrzeug passt.
     
    schmdan und knox gefällt das.
  11. #11 mrbabble2004, 09.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.573
    Zustimmungen:
    1.472
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @Schattenmann
    Ich glaube kaum, dass der Scala eine größere Bremse bekommt, als mein Polo GTI z.B.

    Da passen nämlich auch noch 16 Zoll Felgen...

    Zumal der TE den 1,6 TDI bestellt hat... ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
  12. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.726
    Zustimmungen:
    533
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    162000
    Ist zwar etwas OT, aber trotzdem hier ein Auszug aus der Pressemappe zur Bremsanlage des Scala:
    Der Satz mit den Trommelbremsen hinten trifft höchstwahrscheinlich nicht auf den deutschen Markt zu. Laut den offiziellen technischen Daten sind in Deutschland immer Scheibenbremsen hinten.
     
  13. #13 4tz3nainer, 11.06.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.838
    Zustimmungen:
    2.876
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    276er Scheiben. Da könnte man ja fast noch 14 Zoll fahren. Wie süß.:D
     
  14. Mave72

    Mave72

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Schaue einfach mal z.B. bei Tirendo.de nach Winterkomplettrad, da findest du den Skoda Scala schon bei der Auswahl nach Hersteller mit 16 Zoll Alufelgen.
     
  15. #15 Robert78, 08.07.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.210
    Zustimmungen:
    2.953
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Dein Tip ist natürlich richtig. Dort wird er dann aber auch nur eine Felge in 2 Farben von Dezent finden.

    Hinweis: (Dezent wurde vor 4 Wochen im Post #3 schon empfohlen, genau für die TY gab es das Gutachten damals schon) ;)
     
  16. #16 Chrisn78, 11.07.2019
    Chrisn78

    Chrisn78

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Efringen-Kirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Scala Style 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Schmolck Müllheim
    Kilometerstand:
    1600
    Hallo zusammen,

    habe gerade die Seite gefunden und die haben einige Felgen im Angebot für den Scala

    Reifentiefpreis24.de


    Gruß Christoph
     
  17. #17 Mamonga, 18.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2019
    Mamonga

    Mamonga

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mich extra wegen diesem Thema angemeldet. Da ich wirklich keine Ahnung von Autos habe und mir den 1.5 TSI mit Sportfahrwerk nun gekauft habe benötige ich nun auch Winterreifen. Bin aber ein wenig überfordert mit den ganzen Werten für die Reifen. Welche Reifen passen denn nun mit 16 Zoll? Ist das egal ob 55 oder 50er? Genau was ist der Unterschied zweischen ET38 und ET40?

    Könnt ihr mir bitte helfen und ggf. paar Links für Felgen und Reifenempfehlungen posten?

    Ah ET = Einpresstiefe nun gefunden :-).
     
  18. #18 MrSmart, 18.10.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    85000
    Um hier eine genaue Aussage treffen zu können, poste mal die Daten zu 2.1 und 2.2 (vollständig) aus der Deiner Zulassungsbescheinigung Teil 1.
     
  19. #19 Robert78, 18.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.210
    Zustimmungen:
    2.953
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Am einfachsten ist es wenn du z.B. auf reifen.com oder auch Felgenherstellern wie Borbet, CMS, Alcar etc. gehst und dort Anhand deiner Fahrzeugdaten suchst was dir gefällt. Zudem schreibst du nicht ob du Alu- oder Stahlräder möchtest.
    Kannst natürlich deine Daten hier posten, das hilft dir und uns aber erstmal auch nicht weiter. Denn keiner weiß was dir gefällt und auch was du ausgeben willst.

    Es gibt so viele verschiedene Felgendesigns das nur du allein entscheiden kannst was dir gefällt. Dort werden dir dann auch nur welche angezeigt die in der Regel ohne großen Aufwand montiertbar sind. Extreme Abmessungen mal außen vor gelassen.

    Bei vielen Felgenkonfiguratoren kann man auch speziell nach Kettenfreigabe suchen, falls das für dich Relevant ist.

    Ebenso siehst du dort auch welche Reifengröße dann drauf muss.

    Damit gleich zur nächsten deiner Frage.
    Die ET ist die Einpresstiefe. Je niedriger der Wert, desto weiter steht das Rad aus dem Radkasten raus. Im Winter sollte man da eher höhere Werte nehmen. Stark Niedrigere Einpresstiefen führen meißt zu Auflagen bezüglich Radabdeckung und Ketten werden dann auch eher unmöglich. Auch schleudert eine niedrigere ET deutlich mehr Split und Salz gegen sein Auto welche mit einer höheren ET im Radkasten bleiben.

    Solltest dich in Sachen ET grob an den Werten orientieren die in deinem CoC stehen.
    Bei Fremdfelgen ist das aber erstmal nicht so wichtig.
    Dort auch unter Anmerkung Punkt 52 schauen, dort stehen die restlichen Größen die für Stahl oder Skoda Originalräder gelten.
    Weichst du von denen in Sachen ET nicht allzu weit ab findest du jede Menge Räder die du mit der ABE und dem Gutachten einfach montieren kannst.
    Hier mal ein Gutachten als Beispiel:
    LINK
    Wenn du dann auf Seite 4 gehst findest du deinen Scala. Daneben die Reifengrößen mit den Auflagen. A93 bedeutet dann z.B. das bestimmte Ketten gefahren werden dürfen. Wie du siehst gilt das nicht bei allen Reifengrößen die auf dieser Felge montierbar sind.
    Vor dem Kauf kannst du uns ja noch mal fragen. Sicher hilft man dir gerne dabei.

    Geht es nur um Stahlräder kannst du direkt die Werte aus dem CoC nehmen und Stahlräder mit den dort angegeben Maßen kaufen. Diese werden aber auch bei Reifen.com etc. angezeigt.
     
    Tuba gefällt das.
  20. #20 Mamonga, 22.10.2019
    Mamonga

    Mamonga

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, nun weiß ich auf was ich achten muss. Punkt 52 hatte ich nicht gesehen bzw. erst verstanden was die Zeile mir sagen soll.

    Ich brauch keine Winter-ketten und für mich ist gerade der Preis am wichtigsten. Suche Felgen mit max. 60€ (ohne Reifen).

    Dank deines Tipps weiß ich nun wo ich das im COC Schein sehe. Ich habe leider von meinem Autohändler den COC Schein noch nicht aber er sendete mir einen für ein anderes Auto mit gleicher PS-Zahl (1.5 TSI). Damit würde es auch gehen oder?
     
Thema: Reifengröße
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda scala reifengröße

    ,
  2. octavia rs 2014 coc fehlt

    ,
  3. skoda oktavia reifengröße

    ,
  4. Reifengrösse Software,
  5. Serienbereifung skoda scala,
  6. baern reifengröße coc,
  7. skoda scala 18 zoll winterreifen,
  8. COC skoda Scala,
  9. winterreifen mit welcher abmessung passen auf den skoda scala,
  10. Bereifung skoda scala,
  11. skoda scala coc,
  12. skoda skala reifengroesse dimension,
  13. superb 1 6 TDI reifengroessen
Die Seite wird geladen...

Reifengröße - Ähnliche Themen

  1. Reifengröße Gutachten ö.ä.

    Reifengröße Gutachten ö.ä.: Servus, ich fahre eine Octavia FL Kombi mint Allrad und schlechte-Wege-Paket. Habe Winterreifen besorgt und zwar BFGoodrich ATs in 215/65/R16....
  2. Schneeketten und Reifengröße

    Schneeketten und Reifengröße: Hallo Zusammen, in der Betriebsanleitung ist für die 16 Zoll Stahlfelge ein Winterreifen mit 195/60 als zulässig deklariert. Mein Autohaus hat...
  3. Reifengröße / Felgengröße

    Reifengröße / Felgengröße: Hallo Community, wir haben uns einen neuen Octavia III 1.6 TDI 81KW gekauft und nun brauchen wir Sommerreifen + Felgen. Dem CoC-Papier konnte...
  4. maximale Reifengröße ohne Nacharbeiten

    maximale Reifengröße ohne Nacharbeiten: Hallo Leute, leider habe ich zu diesem Thema nichts gefunden, falls es doch etwas geben sollte, bitte hier den Link posten. Welche max....
  5. Welche Winterfelgen/Reifengröße fährst du ?

    Welche Winterfelgen/Reifengröße fährst du ?: Hallo, Möchte mir morgen meinen Skoda Fabia iii 2019 Facelift 1.0 MPI 75PS konfigurieren. Habe schon als sommerräder die Alore in 7x16 215/45R16...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden