Reifengröße Superb II = Golf-Klasse?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von digidoctor, 15.07.2009.

  1. #1 digidoctor, 15.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Sagt mal, kann es sein, dass der Superb die gleiche Reifengröße fährt wie eine Golf? 205/55/R16? Oder Mercedes C-Klasse?

    Ich dachte, er wäre ein E-Klasse-Konkurrent. Was soll denn diese alberne Größe aus der Kompaktklasse?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 syn_ack, 15.07.2009
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Also meiner steht auf 225/40/R18 ;).
     
  4. #3 SuperbHD, 15.07.2009
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Unsere E-Klasse (Mj. 2006) hat Serienmäßig auch nur 16 Zoll drauf....Beim ganz neuem Modell ist es genauso (Basis= 205/60 R16).
     
  5. #4 FabiaOli, 15.07.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Der Fabia hat 14 Zoll und als Elegance 15 Zoll.
    Der Octavia hat 15 Zoll und als Elegance 16 Zoll.
    Der Superb hat 16 Zoll und als Elegance 17 Zoll oder man kann auch 18 Zoll wählen.

    Also alles im grünen Bereich, er hat schon die richtigen Räder drauf ;)
    Der OCtavia hat Golfräder drauf :)
     
  6. #5 digidoctor, 15.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ihr versteht nicht. Es geht nicht um die Felgen, sondern um die Reifengröße also Durchmesser komplett.

    Das sagt doch schon das 205/60/R16 für E-Klasse und Golf und Superb stehen z.B. auf 205/55/R16.

    Die Reifen sind einfach GRÖSSER. Also bei gleicher Breite 205 und identischer Felgengröße ist der Reifen höher.

    Man kann einen Golfreifen für 16-Zollfelge locker auf einen Superb bringen. Lastindex natürlich entsprechend.
     
  7. #6 syn_ack, 15.07.2009
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Keine Ahnung worin du dich verrannt hast, aber hast du dir schon angesehen worauf ein A6 Avant steht?
     
  8. #7 digidoctor, 15.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ja ich kann auch noch mal schauen, auf was ein Mazda 6 steht. Aber hier geht es doch um Superb <-> E-Klasse.

    Audi A6 hat auch 205/60 R 16 wie E-Klasse. Superb hat die Octavia/Golf-Reifen.
     
  9. #8 digidoctor, 15.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Siehe hier: http://www.golfgti.de/service/reifen.html

    20 mm weniger Durchmesser für den Superb gegenüber E-Klasse und A6. Klingt zwar erst mal wenig, ist aber eben Golf-Klasse-Reifen. Beim Golf wirken sie ja auch verhältnismäßig groß. Beim Superb eben...na ja....ist eben ein E-Klasse Konkurrent mit Golf-Reifen. Gerade wo einigen hier die Felgen nicht groß genug sein können, muss das doch ins Auge fallen.

    Nicht missverstehen. Ich warte ja auch auf den Combi. Nur das Erscheinungsbild kam mir immer ein wenig seltsam vor. Es ist wie beim Passat. Der hat auch die Golfreifen und sieht ein wenig Notreifen mäßig aus. A6 und E-Klasse + BMW 5er wirken da einfach besser.
     
  10. #9 Quax 1978, 15.07.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Ich verstehe was Du meinst digi, allerdings ist der Umstand der Golf-Bereifung auch von Vorteil in Blick auf laufende Kosten. Massenware á la Golf/Passat-Reifen ist schon günstiger als Massenware Der Oberklasse für E-Klasse, A6 oder 5er BMW. Da die Radhäuser wieder mal nicht voll ausgefüllt sind, müssen sowieso andere MAssnahmen herhalten. ;)
     
  11. #10 digidoctor, 15.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Völlig d´accord aber es ist ja offensichtlich so, dass es den Superb-Besitzern hier im Thread nicht so ganz klar ist. Das zeigen ja die Reaktionen. Es hält den Abstand zum A6 in einem prestigeträchtigen Ausstattungspunkt und spart ca. 25 Euro pro Reifen in der Standardgröße. Das ist doch kein Argument für einen Neuwagenkäufer, der dem A6 hinter her will. Richtig teuer werden die Reifen eh erst ab 17 Zoll aufwärts und da sind 25 Euro nüscht. Man aber wieder voll in der Fraktion der Tuner, wo 1 Zoll Unterschied (soviel ist das etwa) mit einem Vielfachen gerne bezahlt werden.

    Dazu kommt, dass der Superb ja nochmal größer als der Passat ohnehin schon ist und daher das Missverhältnis verschärft.
     
  12. #11 FabiaOli, 15.07.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja, man könnte auch größere Reifen drauf machen, das mus man eben nur eintragen lassen.

    Meine Sommerbereifung hat auch 10 cm mehr im Abrollumfang als meine orig. Bereifung die im Winter gefahren wird.
     
  13. #12 digidoctor, 15.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    man kann viel machen. das ist ja bei der Betrachtung der Normalvarianten nicht der Punkt. Selbst der Kollege hier mit 225/40/18 fährt einen Reifen, den man ohne Tachoanpassung auf einen Golf V bekommt.
     
  14. #13 Ampelbremser, 16.07.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Es hat hier im Forum eh kaum einer die 16"-Standard-Bereifung drauf (von mir mal abgesehen, aber ich bin dabei vollkommen schmerzbefreit und zufrieden) und so tangiert die meisten hier Deine Fragestellung so reinweg gar nicht und daher rührt auch das Unverständnis für Dich..., lies einfach die Reifen-/Felgenthreads mit, dann siehst Du, daß die meisten von Haus aus mit 17"- und 18"-Rädern unterwegs sind und es eher darum geht, 19- und 20-Zöller zu verbauen. Was interessieren die Leute da irgendwelche 16"-Vergleiche??
     
  15. #14 Quax 1978, 16.07.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Ach Leute, ihr versteht nicht was Digidoctor sagen will. Man will mit dem Superb in dem Segment der "Großen" spielen nutzt aber so gewisse Details nur aus dem Bereich der Kompakten. SOll heißen, wenn ich jemanden als Käufer aus dieser Schicht gewinnen möchte, dann muss ich ihm auch einige Details bieten, die von einer "niedrigeren" Fahrzeugklasse unterscheiden.
     
  16. #15 digidoctor, 16.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ja vor allem, weil fälschlicherweise immer wieder Felgengröße mit Reifengröße gleichgesetzt wird. :rolleyes: Ist das denn so schwer zu begreifen?
     
  17. #16 9siebzehn, 16.07.2009
    9siebzehn

    9siebzehn

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    SII FL Elegance CR DSG
    Mecedes E 250: 205/60/16

    Audi A6: 205/60/16

    Skoda Superb: 205/55 R16

    Alle drei Basismodelle fahren auf 7x16 Stahlfelgen



    Wo ist nun der Unterschied?

    Bitte nicht antworten. 55 statt 60 Reifen



    Wenn es bei diesen Reifendimensionen tatsächlich einen großen Unterschied gibt, sollte ich einen Arzt aufsuchen
     
  18. DaveG

    DaveG

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    196210 St. Petersburg Russland
    Fahrzeug:
    Peinlich, peinlich
     
  19. #18 smakker, 16.07.2009
    smakker

    smakker

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0 CR TDI DSG 125 KW
    Digidoctor reitet hier auf dem Radumfang rum. Recht hat er, egal wie groß die Felgen sind, der Umfang des Rades ändert sich nicht (wenn man die Standardgrößen nimmt) und die Räder sind halt so ein Stück kleiner als bei Audi A6 und E-Klasse.

    Na und?
    Der Superb ist doch kein Konkurrent von E-Klasse und A6, er ist zwar ähnlich groß und wird gerne mit diesen Fahrzeugen verglichen aber wir reden hier über einen etwas länger gezogenen Passat also über einen Konkurrenten - wenn überhaupt - von A4 und C-Klasse.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kw_inside, 16.07.2009
    kw_inside

    kw_inside

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13507
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II , 2.0 CR TDI
    .. Für mich keine Frage der Reifengrösse, sondern des Abstands zur Radkante ;-) Auch den neuen 5er bekommt man mit 7x16 205/60 ...

    Übrigens haben bei Mir sowohl die Serienmässigen 16'' und auch die 18'' den gleichen Abrollumfang .. also die gleiche GRösse.
    und
    Ohne Tieferlegung:

    Man beachte: Bild 1&3 sind die selben Felgen...
     
  22. #20 Quax 1978, 16.07.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wenn dem nicht so wäre, müsste auch Dein Tacho angepasst werden. 8| Ist bei allen anderen Leuten auch so, egal ob bei BMW oder Audi oder auch Mercedes.
     
Thema: Reifengröße Superb II = Golf-Klasse?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 2009 reifengröße

    ,
  2. superb 2 reifengröße

Die Seite wird geladen...

Reifengröße Superb II = Golf-Klasse? - Ähnliche Themen

  1. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  2. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  3. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  4. Reifengröße- Eine Komfortfrage?

    Reifengröße- Eine Komfortfrage?: Guten Morgen, ich lese hier immer öfter, vor allem im Thread zur Kaufberatung, dass von 17" oder gar 18" Reifen aufgrund von Fahrkomfort etc....
  5. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...