Reifengröße für Winterreifen wählen

Diskutiere Reifengröße für Winterreifen wählen im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an Alle, ich bin heute das erste Mal mit einem eigenen Beitrag im Forum. Wir erhalten im November einen Roomster 1,6 Style Plus Edition,...

  1. #1 Rooming, 14.10.2009
    Rooming

    Rooming

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    ich bin heute das erste Mal mit einem eigenen Beitrag im Forum. Wir erhalten im November einen Roomster 1,6 Style Plus Edition,
    Ich will mir jetzt schon Winterbereifung zulegen, weil ich im November mit Engpass rechne.
    Der Händler hat mir ohne Wertung zwei Möglichkeiten genannt, 195/55 R15 und 185/55 R15.
    Ist die Entscheidung egal? Vielleicht könnt Ihr mir helfen.

    Bis bald und danke
     
  2. #2 Berndtson, 14.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    del.
     
  3. #3 dukatobello, 14.10.2009
    dukatobello

    dukatobello Guest

    Ich denke der eine Zentimeter Reifenbreite macht nix aus.
    Die Schneekettenfrage ist natürlich nicht unerheblich.
     
  4. fixus

    fixus

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Elegance 2.0 TDI PD Schaltgetriebe Diamantsilber Metallic Bj. 2005
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    118
    Für mich sind's die 185 geworden. Habe mir in der Bucht welche geholt. Von Privat, auf original Skoda-Metallfelgen. 185-er, sehen gut aus von der Breite her, sind denke ich einen Tick günstiger als 195-er, da die gleiche Größe z.B. auf der A-Klasse montiert wird und auf einigen Golf II - Modellen (auf meinem Fire & Ice z.B.). Außerdem ist da ja, wie schon erwähnt, die Schneeketten-Frage.

    Gruß
    fixus
     
  5. #5 Jensauswsbg, 15.10.2009
    Jensauswsbg

    Jensauswsbg

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4TDI DPF Scout
    Hallo

    was sagt der ADAC Reifentest zu deinen Reifengrößen sind für diese Test vorhanden und was auch nicht außerachts gelassen werden sollte
    ist der Preis. 1cm in der Breite mehr oder weniger dürfte in Bezug auf aussehen nicht doll Auffallen da ja auch die Reifen von unterschiedlichen Herstellern
    da noch abweichen. Wer schon mal die Lauffläche nachgemessen hat wird sicher festgestellt haben das ein 185er Reifen nicht gleich 185 mm lauffläche hat.

    Jens
     
  6. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Sollte man nicht so vorschnell sagen. Bei tiefwinterlichen Verhältnissen kann ein Zentimeter schmäler schon die entscheidende Rolle für Weiterkommen oder Hängenbleiben spielen.
     
  7. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Klar, das sieht man schon mit freiem Auge. Mit Reifenbreite ist doch IMHO die breiteste Stelle des Reifens, also die Reifenflanke, gemeint. Zur Reifenschulter hin verjüngen sich die meisten Reifen dann deutlich.
     
  8. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    also du wirst den unterschied nur bei der straßenlage fühlen, und das nicht extrem außer du hast immer 5 leute im auto.

    wenn du nicht auf geschmierte ADAC berichte stehst,dann kauf nicht gleich das teuerste, was ich empfehlen kann der Hankook Icebaer oder der Maloya Cresta die sind nicht super teuer aber fahren sich wunderbar im winter. wenn du dann keine abneigung vor internet reifen hast, schau mal auf reifendirekt da kaufen wir nur die haben überall günstige montagepartner. ab und zu lohnt auc ein blick bei Reifen.com die haben gern mal markenreifen im angebot.
     
  9. #9 scroll tdi, 17.10.2009
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    ja nur zusätzlich ist ja noch die 55% Reifenflanke zu 185er oder zu 195er entscheident. Dh. der 185 hat den kleinerem Umfang und ist somit auf der 15 zoll felge härter..
     
Thema:

Reifengröße für Winterreifen wählen

Die Seite wird geladen...

Reifengröße für Winterreifen wählen - Ähnliche Themen

  1. Reifengrößen

    Reifengrößen: Guten Abend zusammen, ich bin seit knapp drei Wochen stolzer Besitzer eines tollen Octavia und schau mich gerade nach Winterrädern um. Dazu habe...
  2. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen 215/60 R16 99H WinterContact TS 830P

    Winterreifen auf Stahlfelgen 215/60 R16 99H WinterContact TS 830P: Hallo zusammen, da ich nun stolzer Besitzer eines Skodas Superb 3 bin, und ich beim Kauf noch einen Satz Winterreifen erhalten habe, würde ich...
  4. Winterreifen und Felgen

    Winterreifen und Felgen: Servus! Aktuell beschäftige ich mich mit dem Winterkomplett-Kauf, den ich im September angehen werde. (ich bin da gern früher dran) Für meinen...
  5. Winterreifen laut Fahrzeugschein

    Winterreifen laut Fahrzeugschein: Hallo zusammen, erstmal vielen Dank, eure Beiträge waren wirklich hilfreich bei meiner Entscheidung zu einem Skoda Superb. Ich werde mir demnächst...