Reifeneinlagerung

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von MyRoomster, 25.09.2009.

  1. #1 MyRoomster, 25.09.2009
    MyRoomster

    MyRoomster

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63kw
    Werkstatt/Händler:
    hat jemand nen guten Tipp?
    Kilometerstand:
    55500
    Hi,
    der unermüdliche MyRoomster hat auch schon die nächste Frage:
    Für alle die ohne Garage und Keller (wie ich leider) und für Leute, die die Reifen nicht schleppen wollen: Wie viel kostet bei euch die Reifeneinlagerung pro Saison (also 2x pro Jahr). Mein Händler will dafür 70 Euro (d.h. 140 pro Jahr).
    Euer,
    MyRoomster.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 25.09.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    140,-€ im Jahr ist schon ganz schön heftig. Ich habe das Glück, das ich die Räder im Keller lagern kann. Bei meiner freien Werkstatt nehmen Sie 30,-€ im Jahr ( Stand 2008 ).
     
  4. #3 Fritzbert, 25.09.2009
    Fritzbert

    Fritzbert

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen (ERZ) D/Sachsen (Erzgebirgskreis)
    Fahrzeug:
    Skoda "Roomster" 1,4 "Comfort Plus Edition"
    Werkstatt/Händler:
    ASF
    Kilometerstand:
    15000
    Ich denke, das ist überzogen. Wir haben bisher für den Wechsel Sommer - bzw. Winterreifen und umgekehrt sowie für´s saisonale Einlagern der jeweiligen Reifen ca. 35 € bezahlt. Frag mal, ob der [​IMG] das Datum mit eingerechnet hat. Im Ernst: das ist unverschämt. [​IMG]

    Gruß FB
     
  5. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    bei uns wirbt der :) mit einer Top-card. kostet zwar ca 90 im jahr, da ist die Lagerung aber inkl. - und Werkstattwagen ist dann auch umsonst, + kleine Gimmicks. In deinem Fall würd sich das auszahlen. Aber es gibt sicher noch Reifenhändler, die das günstiger machen! Frag mal deinen :) zumindest.
     
  6. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ MyRoomster: Ist da vielleicht (unausgesprochen) die Montage schon dabei? Wenn nicht finde ich das schon überzogen. :(
    Ich hab meine Räder bei meiner Stammtanke (ist auch Reifenhändler) eingelagert. Lagerung 30 €, Montage 20 €. Ich bezahl nur die 20 €, weil die Lagerung für mich als langjährigem Tank- und Reifenkunden kostenlos ist. Freu. :thumbsup:
     
  7. wozzi

    wozzi

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehre 38165
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI, 59 kw Zugelassen am 10.09.09
    Kilometerstand:
    2200
    40 € für die Einlagerung und das Umstecken / Saison, also 80 € / Jahr. Autohaus Koller in Lehre/NDS
     
  8. #7 quakks72, 25.09.2009
    quakks72

    quakks72 Guest

    ...28,06 € + 5,33 € USt. = 33,39 Euro...für Räderwechsel + Einlagern
     
  9. #8 MyRoomster, 25.09.2009
    MyRoomster

    MyRoomster

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63kw
    Werkstatt/Händler:
    hat jemand nen guten Tipp?
    Kilometerstand:
    55500
    Ja ich werde auch keine 140 Euro bezahlen, das ist mir zu teuer. Hab mich bei meiner alten Reifenbude erkundigt. Die verlangen für einlagern und montieren pro Saison 35 Euro Brutto. Danke euch allen, für eure Antworten. Ich wollt nur sichergehen, dass nicht jeder so ;( Preise hat, wie mein Händler.
     
  10. #9 Oberberger, 26.09.2009
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    140 Euro für quasi ohne Gegenleistung....schön dreist. Aus diesem Grunde fahre ich Ganzjahresreifen, dann hat man das Problem nicht.
     
  11. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    So einfach sollte man das auch nicht abtun. Für die eingelagerten Reifen muß der Händler einen Lagerraum bereitstellen (gibts ja nicht umsonst). Man hat selbst kein Herumgetue damit (Reifen im Kofferraum nachhausetransportieren, dann ausräumen, selber wo lagern, umgekehrte Reihenfolge dann zur Montage beim Händler). Man erspart sich einige Arbeit, dafür zahlt man eben. ;)
     
  12. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    für das geld kannste ja jede saison deine reifen verkaufen und dann wieder andere kaufen, so haste auch keine lagerkosten.

    für 50€ lager ich dir die reifen ha genug platz, soagr dunkel und so um die 16 grad werdens auch sein.
     
  13. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Zuerst mußt du für gebrauchte Reifen erst einen Käufer finden, der dir auch den verlangten Preis bezahlt. ;) Ich hab so einen noch nie gefunden (Hier ich haben xxx €, nix mehr Geld haben, zuhause Frau und sieben Kinder, usw, etc). :(
    Nächster Punkt: Ich bezahl nicht 50 € sondern deren 30. Schlußpunkt: Ich vergaß in meinem vorigen Posting zu deponieren, daß 140 € natürlich ein unakzeptabler Abzockerpreis ist. :thumbdown:
     
  14. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    aber ist echt schon krass 140 das schlägt dem fass den boden aus, das kostet ja ein satz 185er reifen neu, hankook oder so.

    ich würde einfach nen nachbarn oder nen bekannten fragen,für 5€
     
  15. Skoma

    Skoma

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg / Kiel 39130 deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia2 Combi Sport
    Werkstatt/Händler:
    Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    74000
    Bei mir kostet es 47 euro wechseln und einlagern,

    mfg
     
  16. #15 Berndtson, 17.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  17. Skoma

    Skoma

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg / Kiel 39130 deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia2 Combi Sport
    Werkstatt/Händler:
    Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    74000
    47 euro im herbst und im frühjahr also 94 euro im jahr. sommerreifen sind allus und winterreifen auf stahl. muss den preis zahlen habe keine möglichkeit selber ein zu lagern.

    mfg
     
  18. #17 Berndtson, 18.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 "DER NEUE", 18.10.2009
    "DER NEUE"

    "DER NEUE"

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2 Combi Ambiente 1,6 MPI (102 PS) Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    15000
    :thumbup: Hallo bezahle für´s Wechsel & Einlagern beim" Freundlichen" 60 Euro´s im Jahr in Berlin !!
     
  21. #19 digibär, 18.10.2009
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Bei meinem Händler sind es je 59,- Euro im Frühjahr und im Herbst, die Dienstleistung umfaßt das Einlagern und die Montage - wenn Zeit ist, gibt's auch eine Fahrzeugwäsche.
     
Thema: Reifeneinlagerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifen einlagern skoda