Reifendruckkontrolle geht grundlos an

Diskutiere Reifendruckkontrolle geht grundlos an im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Seit einigen Wochen habe ich immer wieder das gleiche Problem mit meinem Fabia, die Reifendruckkontrollleuchte geht während der Fahrt in...

  1. #1 Hububland, 30.12.2019
    Hububland

    Hububland

    Dabei seit:
    30.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Seit einigen Wochen habe ich immer wieder das gleiche Problem mit meinem Fabia, die Reifendruckkontrollleuchte geht während der Fahrt in unregelmäßigen Abständen an.
    Natürlich hab ich immer den Druck überprüft und auch den SET Knopf gedrückt bis der Warnton kam.
    Jetzt geht es jedoch immer wieder an. Egal ob auf der Autobahn mit 150km/h, oder mit 100 auf der Landstraße. Ich habe keinen Druckverlust und auch den vorgeschriebenen Druck in den Reifen.
    Mittlerweile drücke ich die Fehler während der Fahrt weg, was aber auch keine Lösung ist, falls es wirklich mal ein Problem geben sollte...
    Danke schonmal für eure Lösungsvorschläge

    LG Felix
     
  2. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    mal in die andere Richtung denken - die Druckkontrolle erfolgt hier indirekt über Differenzdrehzahlen an den Rädern - gemessen wird das mit dem ABS-Zählkranz und -Sensor je Rad..

    Eventuell ist einer der Zählkränze oder Sensoren defekt bzw die Einstellung zueinander stimmt nicht mehr so richtig. Oder ein Kabel der Sensoren hat eine Macke
     
    dirk11 gefällt das.
  3. #3 Elektrobonzo, 31.12.2019
    Elektrobonzo

    Elektrobonzo

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    40
    Ich würde neue Reifen kaufen, wie alt sind sie denn? Man muss auch immer bedenken, dass sich der Umfang vom Reifen nicht ändern kann, egal ob viel oder wenig Luft. Hier ändert sich bei dir der Umfang durch die Fliehkraft. Welche Marke hast denn drauf?
     
  4. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    da haben sich aber einige Fahrzeughersteller dazu entschlossen das anders sehen zu wollen. Oder wie erklärst du sons das Konzept der indirekten Reifendruckkontrolle über Abrollumfang?
     
  5. #5 dathobi, 31.12.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.198
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Nicht für bare Münze nehmen...

    Was hat den das Alter der Reifen mit der RDK zu tun? Bitte mal um Erklärung!
     
  6. #6 MrSmart, 31.12.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    727
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    90009
    Mit einem entsprechenden Diagnosegerät eine Logfahrt machen und schauen, von welchem Rad die Meldung ausgelöst wird.
     
  7. #7 fredolf, 31.12.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    1.197
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    es kann auch sein, dass das Kontrollsystem selbst nicht mehr ganz in Ordnung ist.
     
  8. #8 Hububland, 31.12.2019
    Hububland

    Hububland

    Dabei seit:
    30.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten.
    An den Reifen selbst wird es wohl nicht liegen. Die sind von 2017 mit genügend Profil und Michelin Reifen.
    Ich werde wohl mal in der Werkstatt nachfragen wegen Fehler auslesen.
     
  9. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    gut so - dürfte die beste Lösung sein
     
Thema:

Reifendruckkontrolle geht grundlos an

Die Seite wird geladen...

Reifendruckkontrolle geht grundlos an - Ähnliche Themen

  1. Reifendruckkontrolle auscodieren

    Reifendruckkontrolle auscodieren: Hi! Hat jemand die Codes zum dauerhaften wegschalten der RDK von Skoda System uber Radsensoren mittels Carport Software! Vielen Dank Wolfgang
  2. reifendruckkontrolle

    reifendruckkontrolle: Hallo, Erfolgt die Reifendruckkontrolle beim superb III über das abs? Vielen Dank
  3. Citigo Reifendruckkontrolle nachrüsten

    Citigo Reifendruckkontrolle nachrüsten: Hallo SkodaCommunity, Ihr habt ein interressantes Forum. Bin schon seit einiger Zeit Themen und Beiträge am lesen. Mein Ausbauprojekt im Citygo...
  4. Ausfall ACC, FrontAssist, Kurvenlicht, ABS, Fehler Reifendruckkontrolle

    Ausfall ACC, FrontAssist, Kurvenlicht, ABS, Fehler Reifendruckkontrolle: Nach Wechsel auf Winterräder beim Skoda Händler in Brüssel traten diese Fehler während der Fahrt auf. Überprüfung des Reifendrucks ergab...
  5. Trotz wechsel auf Winterreifen sagt die Reifendruckkontrolle nix

    Trotz wechsel auf Winterreifen sagt die Reifendruckkontrolle nix: ich hab meine Winterreifen gewechselt. also von Sommerreifen auf Winterreifen. Hab mal absichtlich den neuen Reifendruck nicht auf Set gedrückt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden