Reifendruck-Überwachung...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von "DER NEUE", 06.08.2009.

  1. #1 "DER NEUE", 06.08.2009
    "DER NEUE"

    "DER NEUE"

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2 Combi Ambiente 1,6 MPI (102 PS) Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo bin neu hier fahre seit April 2009 Skoda Oktavia 2 1,6 MPI Ambiente ohne Reifendruck-Überwachung wolltemal fragen ob man das problemlos in der Werkstatt nachrüsten kann & was kostet der Spass.Oder braucht man dieses Extra nicht unbedingt. Wer kann mir seine Erfahrung damit berichten. DANKE !!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 06.08.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Das ist keine Reifendrucküberwachung, sondern eine Raddrehzahlüberwachung, die jedes Auto heute hat. Wegen ESP und ABS weiß der Teufel. Nur jetzt war jemand so lustig und hat rausgefunden, dass sich ein fast platter Reifen unterschiedlich schnell dreht als ein praller Reifen. Das ist die Wahnsinnsoption.

    Es gibt Stimmen, die behaupten, dass die erst alarmiert, wenn eh schon fast oberplatt ist.
     
  4. #3 digibär, 06.08.2009
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Ich habe einen Fabia mit Reifendrucküberwachung, die Funktionsweise dürfte aber die gleiche sein wie beim Octavia. Ich hab's einfach mitbestellt, man braucht es aber meiner Meinung nicht wirklich. Ich habe mal einen schleichenden Plattfuß gehabt, es äußerte sich in einem Druckverlust von ca. 0,5 bar am Tag. Na gut, so richtig schleichend war das schon nicht mehr.
    Jedenfalls war morgen noch alles okay, abends an der Firma vom Parkplatz runter bemerkte ich schon, daß irgendwas nicht stimmt. Auf den folgenden paar hundert Metern schlug dann die Reifendruckkontrolle Alarm. Der Druckprüfer an der nahen Tankstelle lieferte den Beweis.

    Mein Fazit: Regelmäßige Kontrolle des Reifendrucks sollte eh selbstverständlich sein. Wenn man ein feinfühliges Popometer hat, sollte man auch ohne - diese recht grobschlächtige - Reifendrucküberwachungseinrichtung auskommen.
     
  5. #4 BuRneR00, 06.08.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    lässt sich auch einfach nachrüsten... ein ne PM an mich ^^

    wobei einfach relativ ist... die anleitung ist ausm octavia-forum :)


    gruß burner
     
  6. #5 "DER NEUE", 07.08.2009
    "DER NEUE"

    "DER NEUE"

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2 Combi Ambiente 1,6 MPI (102 PS) Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    15000
    Habe die Anleitung nicht gefunden vielleicht sind so viel Themen bitte helfen! DANKE...
     
  7. #6 BuRneR00, 07.08.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
  8. #7 "DER NEUE", 07.08.2009
    "DER NEUE"

    "DER NEUE"

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2 Combi Ambiente 1,6 MPI (102 PS) Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    15000
    DANKESCHÖN 8)
     
  9. nobby1

    nobby1

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FSI 150 PS
    Kilometerstand:
    51000
    Ich fahre meine Octavia 2 nun schon seit Jahren. Auch bei sichtbaren Luftdruckunterschieden gibt es keinen "Piepser" von sich. Also ich würde mir so eine Einrichtung für Aufpreis bestimmt nicht mehr zulegen!!!
     
  10. #9 roque_nr24, 12.04.2010
    roque_nr24

    roque_nr24

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Elegance 1,6TDI CR DPF
    also ich habe vor ca. 1000km die wr durch die sr ersetzt. bisher keine reaktion der reifendruckkontrolle. für mich, und das ist hier auch schon öfter bestätigt worden, reine geldverschwendung.
     
  11. #10 Evil-Omel, 12.04.2010
    Evil-Omel

    Evil-Omel

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Oktavia 1Z
    Kilometerstand:
    65000
    Habs auch aber brauchen tut man es nicht
     
  12. #11 O2-14TSI, 12.04.2010
    O2-14TSI

    O2-14TSI Guest

    Hallo,

    ich hab es nicht und wenn ich das so lese was hier geschrieben wird, dann ist es wohl nicht so toll.

    Es soll ja jetzt wohl Serie sein, so wie die elektr. Fensterheber hinten ab Ambiente.
     
  13. #12 Nebukadnezar, 12.04.2010
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Ich kann nur sagen, dass es beim Roomster funktioniert.
    Nur hat meine Frau nicht mal so ganz verstanden, was die Warnleuchte ihr sagen wollte, als sie 30km mit komplett plattem Vorderrad u.a. auch Autobahn gefahren ist.
     
  14. #13 O2-14TSI, 12.04.2010
    O2-14TSI

    O2-14TSI Guest

    Ja, die Bedeutung der Anzeigen.

    Auto abgestellt in der Garage, noch irgend etwas aus dem Kofferraum geholt und die Heckklappe nicht richtig geschlossen.

    Frau nimmt Auto fährt einkaufen und erklärt später, das sie beim beladen am Supermarkt festgestellt hat das "ich" die Heckklappe nicht richtig geschlossen habe.

    Anzeige im Maxi-Dot-Display? Ja schon, aber was das bedeutet?
     
  15. #14 pain2000, 12.04.2010
    pain2000

    pain2000

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    München 80999
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1.6 MPI, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Bayer Automobile in FFB
    Kilometerstand:
    100000++
    :thumbsup: :thumbsup: Hehe... jaja Frauen und die Technik... ;)
     
  16. #15 wusel666, 12.04.2010
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Auch Fehlalarme dieser ReifendruckRäderdrehzahlkontrolle kommen vor.
    Mir ist das schon zweimal passiert: einmal auf einem kurvenreichen und Autobahnteilstück mit sehr langgezogenen Bodenwellen und das andere Mal auf einer kilometerlangen Linkskurve auf der Autobahn. Beide Male verbunden mit einer (für meinen Fabia2) recht hohen Geschwindigkeit (>160km/h).
    Beide Male sofort angehalten, Sichtkontrolle der Reifen war ohne Befund, dann jeweils langsam weitergefahren und an der nächstgelegenen Tankstelle die Reifendrücke kontrolliert: in beiden Fällen war alles OK.
     
  17. #16 O2-14TSI, 12.04.2010
    O2-14TSI

    O2-14TSI Guest

    Wer viel misst, misst Mist......
     
  18. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Ich hatte auch schon mehrere Fehlalarme, man fährt dann mit ungutem Gefühl zur nächsten Tanke und doch alles okay.
    Beim einem Reifenwechsel kam der Alarm erst ein paar Tage später. Naja.
    Beim Wechsel auf Sommerreifen habe ich diesmal extra drauf geachtet und "genullt" - es gab dann einen Alarm nach ca. 1000 km und 10° Grad Celsius mehr draußen. Warum auch immer.

    Ich finde es trotzdem okay, würde aber kein Geld für eine Nachrüstung ausgeben.
     
  19. #18 xenon4d, 12.04.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Also ich würde das System auch nicht missen wollten! Klar kein richtige Reifendrucküberwachung. Aber besser als nichts.

    Ich habe jetzt in verschiedenen Foren schon öfters gelesen das einige dank dem System schlimmeres abwenden konnten. In meinem Beruf prädige ich auch immer den Satz: Es gibt keine 100%tige Sicherheit. Aber trotzdem ist mir jedes Prozent etwas wert. Manchmal entweicht die Luft auch langsam und da wird man froh sein das die Lampe angeht bevor man zum Überhohlvorgang jenseits der 180 ansetzt.
    Ich habe zum Glück noch nie einen "Reifenbatscher" erlebt aber schon öfters als es auf einmal "DUM DUM DUM" gemacht hat...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mathi

    Mathi

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28790 Schwanewede Erlenweg 2a 28790 Schwanewede
    Fahrzeug:
    O² Combi 1,6 MPI mit Landi LSI EZ 8/07 MJ 08 anthrazitgrau
    Hi!
    Vor ca. 1 Monat habe ich mir mitten in der dänischen Heidelandschafts-Einöde und kilometerweit weg vom nächsten Haus ein Stück Draht in einen Hinterreifen gefahren. Die Warnung kam noch rechtzeitig, bevor ich den Platten schon selber hören konnte und der Reifen zu stark beschädigt wurde.
    Da ich kein Reserverad mehr mit habe, in der Mulde ist mein Gastank, hatte ich mir das VW/Audi-Pannenset für wenig Geld besorgt. Dank der frühzeitigen Warnung konnte ich die Gummimilch einfüllen und mit dem Kompressor den Reifen wieder aufpumpen (Jau, die schaft das locker, man glaubt es fast nicht).
    Fazit:
    Ohne die Warnung hätte ich schlechte Karten gehabt, darum kann ichs nur empfehlen!
     
  22. #20 Blackwatcher, 13.04.2010
    Blackwatcher

    Blackwatcher

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS - TFSI
    Meine RDK ist bisher auch stumm geblieben... Das einzige mal wie ich das Teil gehört hab, war als ich von Sommer auf Winterpellen gewechselt hab. Einige im Nachbarforum haben auch geschrieben, dass es normal is beim Reifen wechsel. Blöder weise is das Teil stumm geblieben wie ich vor kurzem von Winter auf Sommerschluffen gewechselt hab.
    Während der Winterperiode, bin ich auch immer mit 2.5 bar in den Gummis gefahren. Als ich dann mal nach Wochen mal den nächsten Luftprüfer aufgesucht hab, musste ich schockiert feststellen dass die RDK wohl grad urlaub hat... Reifendruck 1.8 bar... :cursing: Für meinen Geschmack zu viel Druckverlust ohne Meldung...
    Hoffe mal dass die el. Kontrolle grad wirklich im Urlaub war oder Krank...
     
Thema: Reifendruck-Überwachung...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reifendruck drucküberwachung

    ,
  2. skoda fabia reifendruckkontrolle nachrüsten

    ,
  3. skoda fabia rdk nachrüsten

    ,
  4. octavia 5e druckverlust erkannt,
  5. reifendruck speichern skoda,
  6. octavia 1z tpm nachrüsten,
  7. Reifenwechsel skodacommunity.de,
  8. octavia druckverlust erkannt,
  9. skoda roomster reifen druck überwachung,
  10. rdk skoda fabia ,
  11. reifendruckkontrollleuchte skoda octavia speichern,
  12. reifendrucksensor anlernen nach reifenwechsel octavia 1z,
  13. octavia 1z reifendruckkontrolle ,
  14. skoda octavia reifendruck speichern,
  15. reifendruckverlust-warnung skoda ,
  16. reifendrucküberwachung abspeichwrn,
  17. reifendrucküberwachung skoda
Die Seite wird geladen...

Reifendruck-Überwachung... - Ähnliche Themen

  1. Der optimale Reifendruck ?!?

    Der optimale Reifendruck ?!?: Servus zusammen. Ich habe auf meinen Fabia jetzt auch 17 Zöller montiert (Diewe Trina Nero). Bin mir jetzt unschlüssig was den korrekten...
  2. Alle Jahre wieder,...Reifendruck

    Alle Jahre wieder,...Reifendruck: Hi,..habe heute Winterreuifen aufgezogen...1,6 TDI Kombi 2011 205 55 R16... Auf Hompage Reifenhersteller steht : 2.1, (2,1) 2,3 (3,0) die...
  3. Wo ist die Taste für Speicherung Reifendruck bei EU Fahrzeug???

    Wo ist die Taste für Speicherung Reifendruck bei EU Fahrzeug???: Habe eben mal in der Bedienungsanleitung Seite 130 gelesen, daß der Schalter über der Schaltertafel über dem Lichtschalter sein soll. Die...
  4. Mit welchen Reifendruck fahrt ihr?

    Mit welchen Reifendruck fahrt ihr?: ich bin gerade beim Testen des optimalen Reifendrucks an meinem O3 (1,6TDI,105PS) mit 205/55R16. In der Bedienungsanleitung ist zwischen normal...
  5. Reifendruck bei 19"

    Reifendruck bei 19": Hi Leute, ich hab gehört beim O3 darf man die 19er von Werk aus fahren ! Welcher Reifendruck wird bei Halblast angegeben ? Beim Superb wird`s...