Reifen nachziehen.

Diskutiere Reifen nachziehen. im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Heute wurden meine Winterreifen montiert beim Freundlichen. Beim Wegfahren habe ich einen kleinen Aufkleber am Innenspiegel mit der Aufschrift...

  1. #1 Octi RS, 03.11.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Heute wurden meine Winterreifen montiert beim Freundlichen. Beim Wegfahren habe ich einen kleinen Aufkleber am Innenspiegel mit der Aufschrift "Reifen nach 20-30Km nachziehen"entdeckt.O.K. hab ich dann nach längerer Fahrt auch gemacht. Sonst sagten sie mir als ich mal nachfragte ob ich Reifen nachziehen sollte, daß es nicht nötig sei sie haben es nach der Probefahrt selbst gemacht. Müsst ihr Reifen selbst nachziehen?
     
  2. #2 Sgt.Paula, 03.11.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    HI,

    wenn ich meine Winterreifen selber anbaue dann müss ich auch selber nach-
    ziehen und so nach 50km mache ich das.

    mfg
     
  3. Düff

    Düff Guest

    ich machs so: steck ne 17er nuss drauf mit nem T stück dann noch ein rohr draufstecken und einmal auf dem rohr raufsteigen. alles bombenfest angezogen :D
     
  4. #4 SkodaschrauberPF, 03.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    nicht dein ernst oder???
     
  5. #5 SKODA DOC, 03.11.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Oh man und dabei schön den Konus in der Felge Plattgedrückt damit sich die Schrauben erst recht lösen. 120NM ist die Vorgabe. Mehr schadet nur als es bringt.

    Du solltest das eigentlich wissen!!!!!


    Das mit dem Nachziehen ist eine Absicherung der Werkstatt.
    Es gab bei Audi mal Probleme mit selbst lösenden Radschrauben und deswegen hat sich das durch den ganzen Konzern gezogen.
     
  6. Düff

    Düff Guest

    weis ich eh nur das problem is da es vorkommt das manche locker werden und ich nich will das bei 180 dann mal das rad locker wird, wird mal n bissi fester angezogen.
     
  7. #7 SkodaschrauberPF, 03.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    mit deiner Aktion machst du mehr schaden als nutzen... schon mal was von Drehmomentschlüssel gehört!!!
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Die "Methode Düff" ist echt übel und die Begründung abartig... :schuss:

    Genau drum fährt man ne Runde (so ca. 30-50 km), bei der man es net übertreibt, und zieht dann die Schrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmoment nach.

    Insbesondere bei Alufelgen ist das wichtig, dass man a) nicht zu fest anzieht und b) nachzieht; aber auch bei Stahlfelgen macht man so nix falsch.
     
  9. #9 JensK_79, 03.11.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    :irre: :weglach:


    Da sind se wieder, die Ösis

    Hut ab und Helm auf sag ich da nur.


    :irre:
     
  10. #10 Octi RS, 03.11.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Ich hab die Pegasus Alu's drauf. Beim Nachziehen bemerkte ich. daß es nichts zum Nachziehen gab. :hmmm:Die Dinger sind bombenfest, hoffe nur daß ich nicht mal das Reserverad brauche. :beten:
     
  11. #11 TDI-Schrauber, 04.11.2006
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Die werden besonders dann locker, wenn man sie ungleichmäßig anzieht!

    Ungleichmäßiges und zu festes Anziehen führt, neben Abriß, vor allem zur Verformung von Radnabe, Bremsscheiben und besonders -trommeln.

    Daher immer mit dem vorgeschriebenen Drehmoment über Kreuz anziehen.
    Bei Spurverbreiterungen NUR so anziehen und vor allem schrittweise (die Ringe setzen sich leicht).

    So ein Drehmomentschlüssel ist in ausreichender Qualität preisgünstig zu haben (ab ca. 20€) oder bei Werkstatt / Reifenbude auch mal kurz entleihbar.

    Eine Nachkontrolle ist meines Erachtens notwendig, da sich die Radverschraubung durchaus setzen kann.
    Bei Werkstätten ist so eine Nachkontrolle meistens kein Thema und wird auch erfahrungsgemäß kostenfrei durchgeführt. Diese 2 Minuten sind wirklich kein Problem.

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  12. Düff

    Düff Guest

    jo hätt ich dann nächsten tag in der firma dann nachziehn können war aber zu faul, meine mehtode geht auch. :] hab mal geschaut wegen en drehmomentschlüssel war ein halbwegs guter kosten 90€ wars mir nich wert. diese nachkontrolle is immer eine gute trinkgeldquelle bekomm dann meistens was von den kunden :klatschen:. auserdem sin erst 2 schrauben abgerissen ;).
     
  13. #13 JensK_79, 04.11.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    :irre: :umfall: :schuss: :hammer: :weglach: :weglach: :weglach: :weglach:
     
  14. #14 SkodaschrauberPF, 04.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    hast ja ne super Einstellung zu diesem Thema,möcht nicht wissen,wie du mit die Kundenauto´s umgehst,aber so wie man das hier liest,würde ich mein Fzg. dir niemals in die Hände geben,wenn man das fzg. wieder zurück bekommt muss man ja Angst und bange haben.
     
  15. Düff

    Düff Guest

    och die kundenfahrzeuge ziehe ich mit 120 nm fest. :smoke:
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Definitiv 2 zu viel!

    Es ist echt schier unglaublich, was für eine beschissene Arbeitseinstellung man haben kann!

    So lange du das nur an deiner eigenen Kiste machst, ist mir das ja egal... bei Kundenfahrzeugen schaut das aber anders aus. Das ist echt das allerletzte, was du da treibst.
     
  17. #17 Felicia Combi 1.6, 04.11.2006
    Felicia Combi 1.6

    Felicia Combi 1.6

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    210000
    Die bekommt man doch schon für 15-20€, und die sind auch nich schlechter als ein so teurer. Vor allem wenn man ihn eh nur 2mal im Jahr braucht.
     
  18. #18 SKODA DOC, 04.11.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Als Schrauber in einer Fachwerkstatt den Usern hier so einen Müll zu erzählen is der Oberhammer. :duspinnst:

    Naja ich denk wir sollten mal dem Meister deine Profikentnisse Mitteilen.Kann nicht schaden wenn er dir dabei hilft deinen Kentnisstand zu erweitern.
     
  19. Düff

    Düff Guest

    meister? welchen meister wir sin nur gesellen. meister is der chef :LOL:. der rest bei uns ist nur knechte.
     
  20. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    51
    Was will man sagen?
    1,2 Mio Kilometer hat sein Auto das schon mitgemacht, und grad mal 2 Schrauben gefreckt.

    In Österreich geht das eben. :respekt: :weglach:
     
Thema:

Reifen nachziehen.

Die Seite wird geladen...

Reifen nachziehen. - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Winterfelgen (Schwarz) wenn Möglich mit Reifen

    Suche Winterfelgen (Schwarz) wenn Möglich mit Reifen: Hallo zusammen, Suche für meinen Skoda Octavia RS (5E) Winterfelgen in 17 Zoll wenn Möglich mit Winterreifen in 225/45 R17 oder 205/50 R17. Wenn...
  2. Mobilitätsgarantie bei Schraube im Reifen

    Mobilitätsgarantie bei Schraube im Reifen: Hallo Skoda-Freunde, gestern hatte ich mir in meinen 2 Monate alten Fabia eine Schraube eingefahren und rechtzeitig bemerkt. Als ich dann die...
  3. Verdreht sich ein frisch montierter Reifen auf der Felge?

    Verdreht sich ein frisch montierter Reifen auf der Felge?: Hallo zusammen, Ich habe heute neue Hinterreifen bekommen. Zum Abschied meinte der Händler, ich solle jetzt mal 500 km (!) langsam fahren, sonst...
  4. Der rote und gelbe Punkt am Reifen

    Der rote und gelbe Punkt am Reifen: Bisher war ich der Meinung, dass der Reifen so auf der Felge montiert werden sollte, dass das Ventil mittig zwischen den Punkten sitzt. Weil meine...