Reifen--> Laufrichtung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von bskwerl, 23.03.2005.

  1. #1 bskwerl, 23.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Habe gestern Sommerreifen montiert (das erste mal an meim Fabi, da ich
    letztes Jahr neue Winterreifen gekauft habe, war das Wechseln in der Werkstatt
    incl.) Aber jetzt zur der Frage habe die DUNLOP 185/60/14 Zoller (also die ab Werk) die haben Laufrichtunsgpfeile wenn ja stimmt doch da was nicht der Monteur wo mir Sommer auf Winter umgerüstet hat, hat nur blöd geschaut weil
    die auf der Fahrerseite gegen Laufrichtung montiert waren und anschließend hat er nur brav VL HL VR VL draufgeschrieben und ich hab sie wie wieder so montiert ...

    Ist jetzt das mit der entgegengesetzten Laufrichtung auf Fahrerseite normal (auf Beifahrerseite stimmt's ja) . Bin ehrlich gesagt leicht verwirrt... ist das bei Sommergummis egal ??? Hatte auch noch nie so einen Fall bei meim letzten Auto
    waren Conti drauf die haben gar keine LRPfeile gehabt...

    Helft mir bitte :beten:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 23.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    da musst du wohl die reifen neu sortieren...

    die laufrichtung sollte eingehalten werden, da der gummi so geformt ist, dass die abrollrichtung vorgegeben ist...

    natürlich kannst du die reifen auch gegen die pfeilrichtung fahren, aber so hast du dann einen höheren verbrauch, da der widerstand geringfügig größer ist und einen schnelleren verschleiß...

    beim ersten mal hatte ich das auch nicht beachtet, aber zwei tage nach dem aufziehen hat mich meine werkstatt damals drauf aufmerksam gemacht und alles in laufrichtung ausgerichtet...
     
  4. #3 mausi878, 23.03.2005
    mausi878

    mausi878

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    Fahrzeug:
    Fabia1 Combi 1,9tdi & Fabia² Combi 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Händler
    hallöchen,

    also mir ist bekannt das wenn man die reifen neu montiert sie von hinten nach vorn montiert nicht diagonal denn wenn du ne laufrichtung hast muss du sie auch in laufrichtung montieren... so kenn ich das...
    bye bye
    mausi878 :roller:
     
  5. #4 survivor, 23.03.2005
    survivor

    survivor Guest

    hallo,
    mein bruder hat mal versehentlich die laufrichtung bei seinen winterreifen (astra f) vertauscht. der is damit nicht den geringsten berg bei schnee hochgekommen, war echt erstaunlich, wieviel die laufrichtung ausmacht.

    Es gibt auch viele reifen mit symmetrischen Profil, da gibts keine laufrichtung :)

    mfg, survivor
     
  6. #5 Geoldoc, 23.03.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich hab das aus Vershen mal verwechselt, aber das Auto hat sich bei Autobahnztempo auf einmal so unsicher angefühlt, irgendwie als hätte es keinen Kontakt zur Straße auch bei Bremsen, dass es mir schon nach ein paar km aufgefallen ist...

    Wenn das generell so wäre, dann wäre nicht der Verschließ oder das Abrollgeräusch sondern vor allem die Sicherheit massiv eingeschränkt.
     
  7. #6 bskwerl, 23.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Aber überlegt doch mal wenn doch auf der Fahrerseite die Richtung stimmt
    und auf der Beifahrerseite nicht dann kann ich soviel rumwechseln wie möglich
    es stimmt immer einer nicht oder hab ich da einen Denkfehler drin :oops:
     
  8. #7 bskwerl, 23.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Machen wir es mal kompliziert mal euch das mal auf nen Zettel auf

    Draufsicht versteht sich

    1. Rechts passt's links nicht
    2. Rumprobieren
    3. Zu der Erkentniss kommen es funzt nicht
    4. :frage: Was jetzt
    5. Haben die das ab Werk versaut
    6. Ich weiß sicher das die rechte Seite stimmt da ich da immer
    noch die Parksteinrempler an den Felgen hab :grübel:
     
  9. #8 Randy1980, 23.03.2005
    Randy1980

    Randy1980 Guest

    Habe bei mir die Dunlop Sport SP 2020E in der Größe 195/50R15 drauf und die haben keine festgelegte Laufrichtung. Bei mir schaut die eine Seite auch so aus, als wären die falsch rum montiert, aber das ist halt so und ist nicht falsch.
     
  10. #9 bskwerl, 23.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    @ Randy1980

    Willst du mir damit sagen das es bei Dunlop normal sei auch wenn so ein
    kleines Pfeilchen drauf ist :hmmm:
     
  11. #10 Randy1980, 23.03.2005
    Randy1980

    Randy1980 Guest

    @bskwerl
    Habe damit meine Reifen von Dunlop gemeint (Sport SP 2020E). Ich habe keinen Pfeil drauf. Wenn man natürlich Dunlop Reifen mit einem Pfeil (nicht mit dem Logo von Dunlop verwechseln)hat, dann sind sie wohl Laufrichtrichtungsgebunden.
     
  12. #11 PJM2880, 23.03.2005
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Ich habe die Conti SportContact 2 drauf mit 205 55 R16
    und habe auch keine Laufrichtungspfeile drauf.

    Generell gilt,
    wenn ein Pfeil drauf ist,
    muss er richtigrum drehen.

    z.B. ist die Laufrichtung sehr wichtig zur Verdrängung des Wassers auf nasser Strasse.

    Eine falsch Laufrichtung kann Aquaplaning hervorrufen,
    und wenn man damit nen Unfall baut und ein Gutachter stellt ne falsche
    Laufrichtung fest, ......

    MFG
     
  13. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Also es ist so: wenn alle Reifen den Pfeil in die richtige Richtung haben, nur einer nicht, dann solltest du mal zum Reifenhändler fahren und den einen umziehen lassen.
    Falls du dich getäuscht hast, sagt der dir sicherlich auch wies richtig ist.

    Würd ich aber bald machen, nicht dass dir was passiert deswegen. :knuddel:


    MfG

    gelig
     
  14. #13 bskwerl, 23.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Dann ist es garantiert so das es das Dunlop Logo ist das mir die Verwirrung bereitet hat . (Wie Randy1980 schon erwähnt hat)

    Nur nochmal zur Sicherheit das Dunlop Logo sagt nichts über die Laufrichtung aus ????? Oder ??? :frage: Wenn das so wäre sind meine auch nicht laufrichtungsgebunden...
     
  15. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Das Logo sagt nichts darüber aus.

    Nur das Logo sollte auf jeder Seite für sich gleich aussehen.
    zB rechts beide Reifen DUNLOP links beide Reifen POLNUD (wer weiß was das heißt).

    Zur Laufrichtung steht auch manchmal Rotation drauf mit nem Pfeil.




    MfG

    gelig
     
  16. #15 Randy1980, 23.03.2005
    Randy1980

    Randy1980 Guest

    Für die Sache mit dem Logo habe ich auf der Seite von Autobild folgende Beschreibung gefunden:

    Diese Beschreibung wird auf der Seite von Autobild von Dunlop zur Verfügung gestellt.
    Der Link zur Seite http://www.autobild.de/test/reifen/...alles&A_SESS=fbab69cfd38989916bbb1d6840843dba
     
  17. #16 bskwerl, 23.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Vielen Dank jetzt kann ich heut nacht ruhig schlafen :O
     
  18. #17 SwissRS, 24.03.2005
    SwissRS

    SwissRS

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    wenn man das reifenprofiel anschaut sieht mann ja auch schon ob der reifen eine rotionsrichtung hat.
    wenn die reifen eine saison richtig mont, waren und die nächste auf die falsche richtung so hast du automatisch einen höheren verbrauch, höhre abrollgeräusche, grösseres aquaplanning (da der reifen das wasser nicht nach ausnfördert) und es kann sein das der reifen treppen bekommt.(das heisst das wenn mann mit der hand über den reifen fährt das man erhebungen hat von eiener auf die andere lamelle was zu extremen geräuschen führen kann)
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    = Sägezahn ;-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bskwerl, 24.03.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Bringt mich bloß nicht wieder aus dem Konzept :oops:

    Diese Reifen habe nur das Dunlop Logo und die Bezeichnung drauf also 185....
    und wir haben ja festgestellt das dieses LOGO nichts mit der Rotationsrichtung
    zu tun hat oder :grübel: ???

    EDIT: Bin ich denn so altmodisch mit den 185 ern hat die niemand mehr drauf ..
    die gabs noch vor dem Facelift ... :zungeraus: Möchte jetzt mal eine eindeutige Antwort hören :blabla: oder soll ich zukünftig wieder mit dem :fahrrad: fahren
    dann sind solche Reifenprobleme gestorben... :-))
     
  22. #20 TDI-Schrauber, 24.03.2005
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Laufrichtungsgebundene Reifen müssen mit einem Richtungspfeil in Verbindung mit dem Schriftzug ROTATION gekennzeichnet sein.

    Die genaue Reifenbezeichnung wäre hilfreich, denn Dunlop stellt ja nicht nur einen Reifentyp her. Auf der Herstellerhomepage erhält man auch Informationen zu den Reifen.

    BYE
    TDI-Schrauber
     
Thema: Reifen--> Laufrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifen matador laufrichtung

    ,
  2. laufrichtung reifen matador

    ,
  3. matador reifen mit rotation

    ,
  4. matador reifen laufrichtung,
  5. reifen laufrichtung matador,
  6. matador sibir snow rotationsrichtung,
  7. matador sibir snow laufrichtung,
  8. wie erkenne ich die laufrichtung bei winterreifen matador,
  9. matador sibir snow erkennung der laufrichtung,
  10. kann man dunlopreifen falsch montieren,
  11. matador laufrichtung,
  12. sommerreifen matador laufrichtung
Die Seite wird geladen...

Reifen--> Laufrichtung - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  2. Verbrannten Gummigeruch am Reifen

    Verbrannten Gummigeruch am Reifen: Servus, ich hoffe Ihr habt einen Idee was das sei könnte. Habe heute von meiner Werkstatt neue Michelin Winterreifen aufs Auto bekommen. War...
  3. Privatverkauf Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen

    Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/1-satz-skoda-neptune-felgen-18-zoll-225-40-r18-92y-5x112-et-51/548335808-223-2234?utm_source=ios&utm_ca...
  4. Laufrichtung der Dunlop Winterreifen

    Laufrichtung der Dunlop Winterreifen: Ist es richtig dass die Laufrichtung zu dem dicken Ende des stilisierten Pfeiles weist [ATTACH]
  5. Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung

    Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung: Liebe Skoda Community, ich habe mir diese Woche einen Skoda Rapid Ambition 1.6 TDI als Jahreswagen gekauft. Dieser hat leider noch ganz normale...