Reifen flattern, fühlen sich unwucht an

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von MikeRS10, 19.08.2015.

  1. #1 MikeRS10, 19.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Wie das Thema schon sagt, fühlen sich meine reifen an, als wären sie unwucht.
    Hab Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 in 225/35/19 seit 2 wochen am Auto.
    Zw 80 und 140km/h flattert es so stark.
    War jetzt schon 2x wuchten, bei 2 verschiedenen Reifenhändlern.
    Gestern hab ich dann die Reifen von vorne nach hinten getauscht.
    Es ist viel besser, aber immer noch da. Auch beim Bremsen fühlt es sich ab und zu an, als würde es "eiern".

    Felgen sehen aus, als hätten sie nichts.
    Es ist auch den reifenhändlern nichts aufgefallen.

    Was könnte das sein?

    Gibt es bei den goodyear 2x linke Reifen und 2x Rechts?

    Es sind alle 4 die Gleichen...und das sieht aus, als wenn 2 in die gegengesetzte Richtung montiert sind.

    Aber es steht auf allen 4 AUSSENSEITE drauf, also müssts stimmen.

    Hilfe wäre hier jetzt echt toll.

    Fall das der falsche Thread ist, bitte verschieben.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wet-Willy, 19.08.2015
    Wet-Willy

    Wet-Willy

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    128
    Fahrzeug:
    SIII Limo L&K, 140kW, DSG
    Ganz ehrlich: mit genau diesem Reifen hatte ich (trotz sehr guter Testergebnisse) auch damals sehr große Probleme auf meinem Passat...

    Hast Du Original-Räder? Wenn nein, würde ich mal nach den Zentrierringen schauen.
     
  4. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Wurde denn eine Unwucht bei den Reifenhändlern festgestellt?
    Sind diese denn auch Sauber?
    Wurden die Reifen denn bis auf 1g genau gewuchtet? Vielleicht hilft es ja den Reifen auf der Felge 180 grad zu drehen,wenn nochmal beim wuchten sein solltest.
     
  5. #4 Maxtor76, 19.08.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III, Style, Limo, 1.2 TSI, 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Bei mir hat es auch mal so, ab 90kmh stark im Lenkrad vibriert und beim stärkeren Bremsen aus 120kmh oder mehr, dachte ich, mein Lenkrad fliegt gleich weg.
    Fehler war eine verzogene Bremsscheibe.
    Nach dem Austausch ist alles wieder super.
    War nur ärgerlich, da die Scheiben gerade mal ein Jahr alt waren.( 2. Satz)
     
  6. #5 MikeRS10, 19.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Zentrierringe passen genau.

    Unwucht wurde auch keine festgestellt. Und sie haben den reifen mehrmals auf der Felge gedreht, bis sie sauber lief.

    Die Bremse hab ich auch im verdacht.
    Hab auch das Gefühl, dass sie nicht mehr so stark bremst. Es ist als müsste ich eine gewisse stelle überbrücken, dann bremst sie wieder stärker.
     
  7. #6 Wet-Willy, 19.08.2015
    Wet-Willy

    Wet-Willy

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    128
    Fahrzeug:
    SIII Limo L&K, 140kW, DSG
    Das wiederum hört sich aber sehr nach Höhenschlag der Felge an...
     
  8. #7 MikeRS10, 19.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Sie lief schon sauber...habenssie aber öfters gedreht damit sie halt weniger wuchtgewichte kleben müssen. Hat nicht um viel gefehlt.
     
  9. #8 MikeRS10, 19.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Sie lief schon sauber...habenssie aber öfters gedreht damit sie halt weniger wuchtgewichte kleben müssen. Hat nicht um viel gefehlt.
     
  10. Zatox

    Zatox

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Halle/S.
    Fahrzeug:
    Octavia 5e 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Werstatt AH Jarski Görzig / Händler Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    31000
    vibiriert es stärker beim bremsen ? wenn ja Bremsscheibe verzogen hatte ich auch mal
     
  11. #10 MikeRS10, 20.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Hab jetzt besonders beim bremsen darauf geachtet und habe das gefühl, dass die Reifen schuld sind beim bremsen.
    Hab 0,2 bar mehr reingegeben und es flattert weniger hab 2,9bar drinne. Bin am überlegen ob ich mal 3,1bar probieren soll.
     
  12. #11 stonegrey31, 21.08.2015
    stonegrey31

    stonegrey31

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance 5e
    Kilometerstand:
    42000
    Wenn der Reifen einen Höhenschlag hat, dann kann man den auf der Felge drehen und wenden wie man will - das bringt nichts, dann muss ein neuer reifern montiert werden. (oder eben die felge hat was abbekommen). Das müsste man aber auf der Wuchtmaschine sehen.... nebenbei, ist 3,0 nicht etwas viel ?

    Meine erfahrung hat gezeigt (ich möchte betonen das das nicht 1000% korrekt sein muss und vielleicht kann das jmd bestätigen oder widerlegen) :

    > flattert das lenkrad > ist es eine unwucht
    > hält das lenkrad still, aber das auto scheint zu "wackeln" dann ist es ein höhenschlag
     
  13. #12 MikeRS10, 21.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Meinst du höhenschlag von der felge oder vom Reifen?

    Also mein reifenhändler meinte ich könnte ohne bedenken bei der Dimension mit 3,1bar fahren.
     
  14. #13 stonegrey31, 21.08.2015
    stonegrey31

    stonegrey31

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance 5e
    Kilometerstand:
    42000
    Ich hatte mir damals einen reifensatz bei der roten Werkstattkette geholt, bei der ersten reklamation wurde der höhenschlag an einer felge festgestellt, beim nächsten satz bei 2 reifen. kann also beides sein. schau mal auf die webseite des reifenherstellers, da gibts meist einen tyre pressure guide - dort stehen deren empfehlung
     
  15. #14 MikeRS10, 21.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Super.
    Danke für den Tip! :thumbsup:
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Jbi

    Jbi

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Falls die Felge vom Fremdhersteller ist fehlen vielleicht die Zentrierringe.
    Ich habe heute neue Cms drauf da werden welche benötigt.
     
  18. #16 MikeRS10, 21.08.2015
    MikeRS10

    MikeRS10

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Kombi TDI
    Zentrierringe sind dabei und passen.
     
Thema: Reifen flattern, fühlen sich unwucht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reifenhersteller Dargun

    ,
  2. Reifenhersteller Spelle

    ,
  3. wie fühlt sich reifen unwucht an

    ,
  4. reifen flattern,
  5. reifen flattert ,
  6. skoda oktavia unwucht,
  7. skoda fabia unwucht
Die Seite wird geladen...

Reifen flattern, fühlen sich unwucht an - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  2. Verbrannten Gummigeruch am Reifen

    Verbrannten Gummigeruch am Reifen: Servus, ich hoffe Ihr habt einen Idee was das sei könnte. Habe heute von meiner Werkstatt neue Michelin Winterreifen aufs Auto bekommen. War...
  3. Verkauft Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen

    Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/1-satz-skoda-neptune-felgen-18-zoll-225-40-r18-92y-5x112-et-51/548335808-223-2234?utm_source=ios&utm_ca...
  4. Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung

    Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung: Liebe Skoda Community, ich habe mir diese Woche einen Skoda Rapid Ambition 1.6 TDI als Jahreswagen gekauft. Dieser hat leider noch ganz normale...
  5. Testbericht/Warnung vor Reifen

    Testbericht/Warnung vor Reifen: Hallo liebe Community, ihr habt nach dem Kauf schon gewarnt und nun tue ich dies auch nochmal. Der Reifen von Marangoni Typ Zeta Linea in 215 40...