Reifen.com kann nicht liefern

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Vito, 02.05.2005.

  1. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Habe mir vor 2 Wochen bei reifen.com Ronal Alus und Bridgestone Reifen bestellt- und das Geld überwiesen.

    Letzte Woche bekam ich die Bestätigung des Geldeingangs und die Rechnung.

    Heute hab ich mal interessehalber angerufen was nu mit meinen Reifen ist.

    Ich bekam die Antwort, dass die Felgen erst in 2 Wochen geliefert werden und es für die Reifen überhaupt keinen Liefertermin gibt. :wall: :schiessen: :heul: :teufelchen:

    Deshalb habe ich storniert und warte nu auf die Rücküberweisung vom Geld..

    Jetzt geht die ganze Sucherei von vorne los *argh* :motzen: :motzen: :motzen: :motzen:

    Ich finde es ist eine Sauerei, dass die auf ihrer Homepage Sachen anbieten, die nicht geliefert werden können. Jeder noch so kleine Computerladen hat eine Verfügbarkeitsanzeige im Webshop... :respekt:

    Und die verschicken sogar die Auftragsbestätigung....

    Also für mich ist Reifen.com jetzt gestorben, schade eigentlich weil die echt günstig sind...

    Wenigstens waren die Telefonistinnen nett und ich musste mir keine Warteschleife antun :klatschen:

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Wo kriege ich jetzt Reifen und Felgen her?

    Werd wohl mal bei ATU reingucken müssen... auch wenn ich da übel viel blechen muss...

    MEine Winterreifen schmelzen bei heutigen 30°C ja weg aufer BAB...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tschechentrecker, 03.05.2005
    Tschechentrecker

    Tschechentrecker Guest

    Wer im Internet etwas per Vorkasse bestellt, ist doch selbst schuld, wenn keine Ware kommt und die Kohle futsch ist!
     
  4. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Kohl eist ja nicht futsch,...

    Würde auch nie was bei irgend nem kleinen noname-laden bestellen
    Hate ganz nebenbei noch nie Probleme mit Vorkasse, nichtmal bei unzähligen Ebay-Auktionen :headbang:

    Reifen.com hat je nen image zu verlieren...
     
  5. #4 Büffel, 03.05.2005
    Büffel

    Büffel Guest

    Solche probs. hatte ich beim Reifenhandel noch nicht. Hatte bei
    www.reifendirekt.de Ganzjahresreifen bestellt und die waren auch pünklich
    da. Ergo Empfehlenswert :beifall:
     
  6. #5 Xelasim, 03.05.2005
    Xelasim

    Xelasim Guest

    Hallo, ich habe August 2003 auch Ronal Alus allerdings mit Uniroyal-Reifen bestellt, und das ist reibungslos gelaufen. Ich habe auch die Vorkasse genutzt, da hat man ja noch mal n paar Prozent Skonto.
    Wie gesagt, alles reibungslos, hat ca. ab der Überweisung 4-5 Werktage gedauert... insofern perfekt und ich werde es wieder tun :)

    Das ist deinem Fall ist schon dumm gelaufen und reifen.com sollte wirklich so gut organisiert sein, dass sie früher diese Knappheit feststellen, sehe ich genauso!
    Aber deswegen den Deal canceln? Hätte ich nur gemacht, wenn keinerlei Verhandlungsspielraum bei nem neuen Preis gegeben wäre...


    Gruß Simon
     
  7. #6 Housemeister, 03.05.2005
    Housemeister

    Housemeister

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2 TSI DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann Niestetal
    Kilometerstand:
    600
    Moin Jungs!

    Also, ich habe meine neuen auch bei Reifen.com geholt.

    Allerdings haben wir hier einen Laden vor Ort und da bin ich mal hingezuckelt.

    Habe mich natürlich vorher gründlich im Internet informiert und bin bei den Proline R Felgen hängen geblieben.

    Kurz gesagt, hingefahren und wollte die Felgen haben.
    Was muß ich da hören, die Felgen werden nicht mehr hergestellt und es sind keine Restposten mehr lieferbar, aber im Internet sind sie noch drin.

    Toll dachte ich, super Service...!

    Habe zwar andere Felgen gefunden aber wenn ich die Online bestellt hätte dann hät ich wohl das gleiche Problem gehabt!

    PS: Die Fulda Carat Extremo die ich haben wollte gibbet es wohl auch nicht mehr, dafür wohl jetzt ein neues Modell das aber auch nicht auf Lager war... Klasse...

    Wenn die nicht so günstig wären wprd ich da auch nicht mehr laufen...

    So long
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reifen.com kann nicht liefern

Die Seite wird geladen...

Reifen.com kann nicht liefern - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia II DSG Neuwagen nach 7000 km defekt - Skoda kann nicht liefern

    Skoda Octavia II DSG Neuwagen nach 7000 km defekt - Skoda kann nicht liefern: Liebe Nutzer des Skoda-Forums, in der dritten Familiengeneration fahren wir Skoda, bisher ohne nennenswerte Probleme. Bei unserem Octavia II ist...
  2. Erfahrung Reifen.com

    Erfahrung Reifen.com: Hallo ich will mir neue Reifen bei Reifen.com kaufen. Habt ihr schonma welche gekauft? Wart ihr zufrieden?
  3. Auto verkaufen, aber keine Ersatzteile liefern können ...

    Auto verkaufen, aber keine Ersatzteile liefern können ...: Habe seit Freitag meinen Yeti 1.2TSI. Heute morgen: "Motorstörung: Werkstatt" :evil: :evil: :evil: Resultat: Maderbiss an 2 Zündkabeln. Normal...
  4. Wer auf Reifensuche ist sollte mal hier nachschauen günstiger als reifen.com...

    Wer auf Reifensuche ist sollte mal hier nachschauen günstiger als reifen.com...: Nach langer suche im Netz nach Reifen hab ich einen sehr günstigen Online Shop gefunden. Günstiger wie reifen.com und reifendirekt.de. Habe für...