Reicht mir der Kofferraum im Fabia? Bitte eure Meinung....

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von X-Chrs, 25.02.2008.

  1. X-Chrs

    X-Chrs Guest

    Hallo,

    meine Frau liebäugelt immer noch mit dem neuen Fabia Combi (1.6 105 PS - Sport). Soll unser Familienauto werden, in dem auch zwei Kinder mit Platz haben sollen.

    Fahrleistung ca. 10.000 km pro Jahr. Vor allem Kindergarten und Einkaufsfahrten (zwischen 1,5 und 5 Km).

    Wir fahren auch ca. 2 x pro Jahr ca. 500 km in den Urlaub damit und 1x zum Flughafen. Jetzt meine Frage:

    Bring ich in den Kofferraum auch 3 große Koffer unter (wenn wir mal wegfliegen). Würde mir das Trennetz mitbestellen und dann bis unters Dach laden? Geht das? Für die Urlaube mit dem Auto würd ich mit nen Jetbag kaufen.

    An die Familien unter euch: Wie seit ihr mit den Lademöglichkeiten zufrieden?

    Ich möchte mir eigentlich keinen größeren Octavia kaufen, da er für die Stadtfahrten usw. eigentlich zu groß ist und ich mir die 4.000 EUR Mehrkosten eigentlich sparen will.



    Was meint ihr?

    Danke

    chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TokTok

    TokTok

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    den/mein Combi Kofferaum finde ich schon ausreichend.
    Ich denke auch immernoch das er später auch noch reicht wenn ein Kinderwagen mit rein muß und zusätzliche Kindersachen.
    Letzlich kommt es darauf an mit wieviel Hausrat ihr wegfahrt..... ;-)

    Aber wenn die tägliche Fahrleistung 1,5 - 5 km ist, dann habt eher viel Spass bei den ersten Problemen.
    Bevor der Motor überhaupt warm ist, ist er auch schon wieder aus. Bei den damaligen Autos schon ein Problem und heute noch mehr.
    Möglichkeiten die nicht müssen, aber können:
    1. euer Öl verwässert immer mehr und ohne es zu merken habt ihr irgend wann mal mehr Wasser/Benzin als "Schmiermittel" anstatt Motor Öl.
    Wenn ihr hier dann eure 500 km Reise antretet, verdampft "endlich mal" das Wasser/Benizin gemischt und am Ende, vielleicht schon nach den ersten 250 km habt ihr nur noch eine Ölpfütze im Motor der die Schmierung bei 160 leisten soll.
    2. euer Motor bekommt insgesamt immer mehr Ablagerungen
    3. Abgas Rück Ventil verdreckt

    Wenn ihr natürlich jedes Wochenende auch mal 50 km am Stück fahrt, sollte es sich die Waage halten.
    Wenn es ein TDI sein sollte, dann gibt es da noch ein paar mehr Probleme.
    Das Problem ist einfach nur, das ein Motor öfter mal richtig durchgewärmt sein will.
     
  4. #3 Pfadfinder, 25.02.2008
    Pfadfinder

    Pfadfinder

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5-Seen-Land (da, wo andere Urlaub machen) 82299 Tü
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.6 mit LPG-Anlage Prins
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Maimann, Landsberg/Lech
    Hallo,

    der Kofferraum sollte reichen. Meiner wird allerdings ein Roomster. Der kostet kaum mehr, ist aber viel wandlungsfähiger (Rücksitze verschieb- und ausbaubar). Außerdem ist er kürzer (leichter zu parken) und man sitzt höher (=bequemer beim Ein- und Aussteigen).

    Viel Spaß beim Suchen wünscht

    Pfadfinder
     
  5. #4 TomHH34, 25.02.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Also vom Platz muß das eigentlich reichen, sind schon mit 4 erwachsenen eine Woche in Urlaub gefahren mit dem alten Kombi und der neue hat ja noch etwas mehr Kofferraum. Es passen ohne Probleme ein großer (75cm Höhe) Koffer und ein 60 Trolly und ein 50 Trolly und die Abdeckung geht noch zu.... Das Problem könnte die Zuladung werden. Wenn du durchrechnest....

    Mit der Motorleistung weiß ich auch nicht so recht... da bin ich da sehr gespalten, einerseits wenn das auto "randvoll" ist machen die 86PS nix mehr... andererseits sind 105PS für Kinder zur Schule brinde ein wenig viel, auch im Verbrauch....

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 boooeeern, 25.02.2008
    boooeeern

    boooeeern

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23552
    das duerfte ja aber eher ein allgemeines problem sein wenn man nur kurzstrecken faehrt.
     
  7. #6 stefan br, 25.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Der Kofferaum hat ein Volumen von 480 Liter und sollte deshalb aureichen
     
  8. wowi20

    wowi20

    Dabei seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04928 Schraden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    AutoCenter S. Kühne Schwarzheide
    Kilometerstand:
    8600
    Also, nun mal meine Meinung. Der Kofferraum des Fabia II Combi ist zwar relativ groß, aber ich persönlich denke, dass das Auto für eine Familie mit 2 Kindern etwas zu klein ist. Habe vor meinem Roomster nen Fabia I Combi gefahren - den neuen Fabia II Combi auch schon zur Probe. Bei 3 Koffern wirst du Probleme bekommen, weil bis unters Dach wirst du nicht packen können (schräge Heckscheibe) - das Problem kenne ich auch aus dem Fabia I Combi. Außerdem sind die Platzverhältnisse im Innenraum, vor allem hinten, mit 2 Kindern und vorne 2 Erwachsene schon echt ne Zumutung (Beinfreiheit usw.). Weit reisen kann man da nicht. :thumbdown:

    Alles im allen würd ich wirklich zum Roomster tendieren. Platz usw. ist um Welten besser und man kann viel bequemer reisen. :thumbsup: Vor allem kannst du beim Roomster wirklich bis unters Dach packen (dann aber bitte nur mit Trenngitter zum Fahrgastraum). Und für deine jährliche Fahrleistung bin ich der Meinung, sollte sogar der 1.4er mit 86 PS ausreichen. Aber das musst du selbst wissen...
     
  9. #8 Fabia_Combi_II, 25.02.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Kauf dir einfach eine abnehmbare Dachbox dazu. Somit kannst du noch einen Koffer zusätzlich mitnehmen und ein Kindfahrrad passt auch noch rein. ;)
     
  10. #9 tinohalle, 25.02.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Hat denn schon jemand Erfahrung mit dem Fabia II LIMO´s Kofferraum und Kinder?
    Ich werde jetzt im Juni/Juli Vater und jedesmal wenn ich in meinen Kofferraum schaue, frage ich mich, wie ich hier mal ein Kinderwagen + Zubehör unterkriegen soll?.
     
  11. #10 KleineKampfsau, 25.02.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also es geht alles, aber die Frage ist, zu welchem Komfort ? Ich habe den Fabia Combi I damals verkauft, weil er mir mit Kinderwagen einfach zu klein war ... Ist aber sicher auch eine Einstellungssache, inwieweit man bereit ist, Kompromiss zu machen.

    Eine Arbeitskollegin hatte einen Fiesta und auch wenig Probleme mit dem Kiwa. Musst halt sehen, dass du einen kleinen bekommst, den man gut zusammenlegen kann.

    Andreas
     
  12. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    @Fabia CombiII: Soll der Koffer in die Dachbox? Doch hoffentlich nicht! Oder verstehe ich Dich falsch?


    Wir haben vor dem Kauf des Fabia "Probepack"- Aktionen gemacht. Z.B. mit dem neuen Clio (auch den 5- Türer, nicht Grandtour!) und dem neuen Corsa. In den Clio ging unser KiWa rein, in den Corsa (leider!) nicht. In den Fabia ging er sogar noch etwas leichter als in den Clio. Da das ein K.O.- Kriterium war, fiel der Corsa weg. Der Clio dann später, weil er deutlich teurer war als ein Fabia und das trotz besseren Inzahlungnahmeangebots von einem Renaulthändler über unseren Mégane!

    Aber es ist immer eine Frage, wie man sich anpassen kann. "Früher" (ich weiß, ich hasse Sätze, die so anfangen auch ;) ) ist man mit 4 Personen im Käfer in Urlaub gefahren.
    Nein, im Ernst: wird schon gehen, aber man muß sich halt etwas einschränken. Da würde ich z.B. damit anfangen, statt meist etwas starreren Koffern Taschen zu verwenden. Die kann man eher mal drücken und so ein paar Zentimeter mehr rausholen. Das kann entscheidend sein.
    Aber ich persönlich würde bei 2 Kindern schon eher einen Roomster, besser noch einen Octavia Combi kaufen.
     
  13. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe zwar keine Kinder, dafür bin ich Reiter mit eigenem Pferd (denen sagt man ja auch einen erhöhten Platzverbrauch nach...).

    In meiner F² Limo habe ich also ständig mindestens meine Reitstiefel in größerer Schutztasche und meine Sporttasche fürs Fitnesscenter drin. Trotzdem passen am Wochenende noch ohne größere Probleme unsere Wochen-Einkäufe für zwei Personen mit rein. Also würde ich so spontan sagen: Ein Kind paßt in der Limousine, wenn der Kinderwagen sich gut zusammenlegen läßt, auf jeden Fall rein.

    Über das Platzangebot im Kombi kann ich nicht viel sagen, den habe ich mir zwar mal im Ausstellungsraum angeschaut, aber noch nicht getestet.

    Ich würde mal eine Probefahrt mit dem Kombi machen und dann zu Hause einfach mal Probe packen...
     
  14. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Naja, wir haben schon einen relativ kleinen Kinderwagen. Da gibt es deutlich größere, vor allem breitere. Aber selbst, wenn der KiWa reingeht, in den Kofferraum: dann geht nichts anderes mehr rein! ;)
    Also, einkaufen geht noch, dann stellen wir immer den/ die Korb/ Taschen nach vorne in den Fußraum bzw. auf den Beifahrersitz und meine Frau oder ich sitzen hinten neben der Kleinen. Aber für einen Wochenendurlaub mit nur 1 Kind und KiWa ist die Limousine schon klar zu klein. Es sei denn, man stellt die Taschen eben nach vorne, wenn es keine allzu großen sind.

    Jeder definiert Komfort und dazu gehört auch Platz, anders.
     
  15. #14 Fabia_Combi_II, 25.02.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Das steht dir natürlich frei. Du kannst ja auch die Kinder in die Dachbox stecken...
     
  16. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Lassen wir den Spaß mit den Kindern mal weg. Es wird hoffentlich niemand einen schweren Koffer oder andere schwere Gegenstände in eine Dachbox packen. Die ist dazu nämlich wegen geeignet noch gedacht, so daß es im Ernstfall zu massiven Problemen kommen kann!
     
  17. DoniFl

    DoniFl

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsfeld 85757
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II, 1.6 Tiptronic, satin-grau, Autogas( E-Gas-Anlage ) und Renault Clio Initiale, 1.4, schwarz
    Werkstatt/Händler:
    PIA München
    Kilometerstand:
    13500
    N´Abend allerseits!

    Also wie sind im August letzten Jahres Eltern geworden, und haben den Kinderwagen immer bequem untergebracht im Clio meiner Frau. Jetzt haben wir uns einen Fabia Combi II bestellt und hatte den auch mal ein Wochenende zur Probe. Da war es noch viel weniger ein Platzproblem mit dem Kinderwagen. Auch der ganze Rest passte ohne weiteres rein. Seit unser kleiner 3 Monate alt ist benutzen wir in der Regel eh bloß noch das Baggy und das lässt sich ganz klein machen. Also ich denke der Platz reicht für drei leicht! :thumbsup:

    Viele Grüße aus München

    Toni
     
  18. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo,

    wir haben, allerdings im Fabia 1, alles für Urlaube unterbringen können, was wir mitnehmen wollten. Manchmal muste die Abdeckung dafür zu Hause bleiben, aber Urlaubssachen für 2 Erwachsene und 2 Kinder/Jugendliche waren auch bei einem 14 tägigen Italienurlaub mit Tauchausrüstung kein Problem. Alles eine Frage des packens, aber ich muste mich nie einschränken.
     
  19. #18 boooeeern, 25.02.2008
    boooeeern

    boooeeern

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23552
    wie schonmal jmd schrieb am besten keine starren koffer sondern sporttaschen oder ikea taschen damit fahre ich immer meine waesche durch die gegend, die dinger sind wirklich sehr praktisch. vor allem fuer wassersportler, da wasserdicht. oder auch fuer leute die gerne im dreck toben :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TomHH34, 27.02.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Also ich kann mich noch an die Zeit erinnern wo ich mit meinen Eltern und meinen Zwei Brüdern Ende der 70er mit einem VW 1600TL drei Wochen an die Nordsee gefahren sind. Wir kinder mußten uns das halt bei den Spielsachen etwas einschränken, da kann dann nicht mal das halbe Spielzimmer mit.....

    Also mein älterer Bruder meint mit 2 Kindern wäre ja schon ein Passat Combi zu klein und liebäugelt mit einen T5....

    Gruß
    Thomas
     
  22. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Kann ich verstehen, ginge mir genauso. Wenn ich sehe, wie voll gepackt unser Octavia ist, wenn wir mit unserer 9- monatigen Tochter in Urlaub fahren... Dann noch ein zweites Kind und es wird verdammt eng und schwierig.
     
Thema: Reicht mir der Kofferraum im Fabia? Bitte eure Meinung....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kia venga kinderwagen

    ,
  2. skoda yeti kinderwagen

    ,
  3. kofferraumvolumen fabia für kinderwagen

    ,
  4. reicht skoda fabia fur 2 Kinder
Die Seite wird geladen...

Reicht mir der Kofferraum im Fabia? Bitte eure Meinung.... - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...