Regenwasser sammelt sich an der Innenraumdichtung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Manju, 03.02.2013.

  1. Manju

    Manju

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf in Bruchsal
    Kilometerstand:
    4200
    Hallo zusammen, bin neu hier unterwegs. Hab seit August 2012 einen Fabia 5j. Als es das erste Mal regnete, bemerkte ich, dass sehr viel Wasser in den Innenraum tropft. Kennt jemand das Problem auch??? Ich bin vorher einen Fort Fiesta und einen VW Polo gefahren, bei denen mir das nicht passiert ist. Ich habe festgestellt, dass das Regenwasser nicht zu 100 % abläuft und sich an den Innenraumdichtungen sammelt und sobald ich die Türen öffne läuft es in den Innenraum ab. Das was an den Dichtungen bleibt habe ich dann auch bei geschlossener Tür oben am Türrahmen, die ich dann von der Fahrer bzw. Beifahrerseite als Tropfen begutachten kann. Ist das normal bei einem Fabia? Skoda meinte, dass alle Neuwägen das hätten wegen cw-Wert und Windgeräuschen. Aber das kann ich fast nich glauben...???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 03.02.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Noch nie passiert bei meinen 3 5J die ich hatte.
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 03.02.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

  5. Manju

    Manju

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf in Bruchsal
    Kilometerstand:
    4200
    Türen wurden justiert und Dichtungen ausgetauscht. Danach war es besser, aber immer noch nicht gut. Also zumindest nicht so, wie ich das kenne. Ich hab mit anderen Skoda Fahrern gesprochen, die das Problem in dem Ausmaß nicht haben. Das Autohaus, bei dem ich es gekauft habe, meinte, so ist das halt bei dem Auto. Können sie nix machen. Da mir letztes Jahr 3 mal die Frontscheiben innen zugefroren waren, dachte ich mir, das kommt von dieser Tropfelei. Aber die Werkstatt meinte, dass dies nicht sein kann, sie aber auch nicht wissen, warum das passiert. Ich wurde gefragt, ob mir eine Wasserflasche ausgelaufen sei :-( . Ich meinte dazu, nein, und Wäsche habe ich auch nicht im Auto aufgehängt...
     
  6. #5 Wehrfisch, 04.02.2013
    Wehrfisch

    Wehrfisch

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 Cool Edition mit Enjoy Paket, 60PS
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schulz
    Kilometerstand:
    35000
    Also bei mir läuft das Regenwasser zwar nicht ins Auto,aber wenn ich nach starkem Regenfall eine Tür öffne,macht es ein Mal *platsch* und es tropft dicke auf den Sitz und den Fußraum neben dem Sitz.
     
  7. #6 roesrather, 05.02.2013
    roesrather

    roesrather

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 77kW Bj2012
    Gelegentlich tropft es bei meinem an der Beifahrertür. Es ist nicht reproduzierbar, z.B. durch Waschanlagendurchfahrt.
    Öffnen der Fahrertür ergibt bei starkem Regen den gleichen Effekt wie bei Dir.
    cw-Wert ? Hat der Fabia einen ? ;)
     
  8. Manju

    Manju

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf in Bruchsal
    Kilometerstand:
    4200
    Solange dir Türen geschlossen bleiben, passiert nichts. Erst wenn ich die Türen öffne, tropft das Wasser, das sich an den inneren Dichtungen gesammelt hat, ins Wageninnere. Auf den Sitz, zwischen Tür und Sitz, auf elektrische Teile wie Fensterheberschalter, Lautsprecher und meine nachgerüstete Sitzheizung, bei der der Schalter links direkt am Sitz angebracht ist. Und Wasser im Innenraum ist nicht gut und Wasser und Elektronik auch nicht, dafür muss man nicht studiert haben, um das einzuschätzen. Warum Skoda das nicht so sieht, ist mir wirklich ein Rätsel. Ich hab hier im Forum schon einiges darüber gelesen, von 2007 - 2011. Also das Problem ist bekannt, aber Skoda ist das wohl egal. Man könnte meinen, dass keiner der Konstrukteure bei Skoda einen Fabia fahren, weil sonst hätten die schon lange was dagegen unternommen...!!! :cursing:
     
  9. Manju

    Manju

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf in Bruchsal
    Kilometerstand:
    4200
    In der Waschanlage hatte ich das Auto noch nicht, aber mein Händler. Sagte er mir zumindest. Solange die Türen zu bleiben, passiert bis heute eigentlich nichts. Nur beim Türen öffnen. Aber ich hab mal mit einem Hochdruckreiniger mit ca. 40 cm Abstand meinen Fabia abgespritzt, und da lief das Wasser sogar unter die Scheiben an der hinteren Beifahrertür. Mein Bruder ist Kfz-ler und er meinte, dass das ein Auto nicht unbedingt aushalten müsse, wäre zwar gut aber muss nicht. Also ich bin 16 Jahre lang einen Polo gefahren (hätte ich mir bloß wieder einen gekauft) und da konnte ich drauf halten wie ich wollte, da ist nix reingelaufen. Und cw-Wert?!? Das hab ich mich auch schon gefragt!!! ;)
     
  10. #9 denzman, 06.02.2013
    denzman

    denzman

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeug:
    Fabia II, Combi Family Ed., 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Noch keiner
    Kilometerstand:
    33500
    Hi,


    ich hole unseren neuen Fabia II, Baujahr 01/2013 am 02.03.2013 ab. Muß ich auch hier jetzt schon befürchten, daß das Wasser eintritt? Bei unserem Fabia I habe ich das selbst repariert und kenne mich nun ein wenig aus um zu wissen, daß ich das nicht mehr haben will.

    Sollte bei dem Neuwagen die zweite Reparatur nicht fruchten, werde ich direkt mit Anwalt versuchen, eine Wandlung herbeizuführen. Auf diese Vertrösterspielchen lasse ich mich nicht ein.

    War denn schonmal jemand mit der Tür-Undicht-Story bei Auto-Bild o.ä. ?( ?( ?(


    Grüsse


    Christian
     
  11. #10 Zyncron, 06.02.2013
    Zyncron

    Zyncron

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 TSI
    Warte einfach mal ab, bis du deinen Fabia hast. Es it ja nicht gesagt dass das bei allen ein Problem ist. Aber abgesehen davon würde ich auch erwarten dass ein moderner Neuwagen mindestens genauso dicht hält wie ein verranzter Verbrauchtwagen. Bei einer Argumentation wie "Is´ halt so" würd ich vermutlich auch grün anlaufen, auf 2,50 Meter Schultermaß anschwellen und etwas weniger gut gelaunt sein. :D
     
  12. #11 denzman, 06.02.2013
    denzman

    denzman

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeug:
    Fabia II, Combi Family Ed., 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Noch keiner
    Kilometerstand:
    33500
    *gelöscht. Gehört ins Fabia I Forum...
     
  13. Manju

    Manju

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf in Bruchsal
    Kilometerstand:
    4200
    Hey Christian, vielleicht hast du ja Glück... :P Mit Auto Bild hab ich Skoda direkt gedroht, als ich mal mit denen telefoniert habe. Danach hab ich ein Schreiben bekommen, was aussagte, dass das mit dem Wassereintritt konstruktionsbedingt sei und alle Neuwägen hätten dieses Problem, weil aufgrund der cw-Werte die Autos so konstruiert seien. Ich hoffe, du hast ne Rechtsschutz, ich habe die leider nicht, und deshalb möchte mein Anwalt nicht mit mir vor Gericht gehen, da er nur eine 50/50 Chance sieht, den Fall zu gewinnen, da das Auto, solange es geschlossen bleibt, dicht ist. Aber lass mal noch ein - drei Jahre vergehen, dann wird das aller Wahrscheinlichkeit nicht mehr so sein, da dann die Türen nachgeben und die Dichtungen nicht neuer werden...
     
  14. #13 denzman, 07.02.2013
    denzman

    denzman

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeug:
    Fabia II, Combi Family Ed., 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Noch keiner
    Kilometerstand:
    33500
    Ohjjeee, meine Frau wird sowas von enttäuscht sein, wenn das wieder losgeht mit dem Wasser...ne Rechtschutz habe ich...und auch eine fähige Kanzlei...aber schaun mer mal... :thumbsup:
     
  15. Manju

    Manju

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf in Bruchsal
    Kilometerstand:
    4200
    Wäre nett, wenn du mich auf dem laufenden hälst, sobald ihr euer Auto habt...
     
  16. #15 roesrather, 08.02.2013
    roesrather

    roesrather

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 77kW Bj2012
    Ich würde rein prophylaktisch schon einmal den Anwalt aufsuchen, schließlich steht die Auslieferung des Autos
    kurz bevor. Bei der Gelegenheit könnte man in einem Abwasch über eventuell auftretende Mängel zukünftiger
    Anschaffungen reden, und Musterklagen entwerfen.
    Das Glas ist immer halb leer, was ?
     
  17. #16 denzman, 08.02.2013
    denzman

    denzman

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeug:
    Fabia II, Combi Family Ed., 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Noch keiner
    Kilometerstand:
    33500
    Der fehlende Smiley hinter Deinem letzten Satz, roesrather, läßt darauf schließen, nicht einverstanden mit meiner Aussage zu sein. Vielmehr macht sie einen erbosten, verständnislosen und sarkastischen Eindruck. Das ist sehr schade und ich möchte Dir versichern, daß ich hier bei niemandem negative Emotionen wecken möchte.

    Nach dem Bau meines dritten Hauses bin ich mittlerweile soweit, daß ich keine Gefangenen mehr mache. Ich lasse das durchgehen, was dem Händler erlaubt ist, die zweimalige Nachbesserung, und ist dann das Ergebnis nicht konform den Erwartungen geht es "system- oder konstruktionsbedingt" in die Vollen.

    Wir müssen alle hart für unsere paar Euros arbeiten, tragen tagtäglich Verantwortung für Familie und Kinder und daher ist es vollkommen inakzeptabel für einen fixen Kaufpreis ein Fahrzeug zu bekommen, welches nicht zu 100% in Ordnung ist und ich darüberhinaus Zeit und Nerven investieren muß.

    Eine abweichende Sicht der Dinge ist Dir durchaus zugestanden, eine Verspottung/Verhöhung meiner Ansichten verbitte ich mir.

    Damit wollen wir es belassen und ich wünsche allen hier im Forum ein schönes Wochenende :thumbup:

     
  18. mat66

    mat66 Guest

    Amen!

    Lustig wird es im Winter, wenn Du vergißt, vor dem Einsteigen den Schnee über der Tür zu entfernen. Aber Du kannst dann ja Frau Holle verklagen!

    kein smiley

     
  19. #18 denzman, 08.02.2013
    denzman

    denzman

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeug:
    Fabia II, Combi Family Ed., 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Noch keiner
    Kilometerstand:
    33500
    Mit Frau Holle hab ich schon gesprochen. Sie wird Pech über mich ausschütten, wenn ich motze. Fällt also aus wegen is nich. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mat66

    mat66 Guest

    Na endlich mal ein lustiger Kommentar von Dir! :)
    Ich hab mir jetzt den dritten Fabia bestellt, obwohl ich von der Wasserproblematik weiß. Man muß halt damit umgehen. Geh mal auf eine Automesse und setz Dich in alle Kleinwagen - am Ende wirst Du den Fabia als besten Kleinwagen auswählen!
    Gruß,
    Matze
     
  22. #20 denzman, 08.02.2013
    denzman

    denzman

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeug:
    Fabia II, Combi Family Ed., 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Noch keiner
    Kilometerstand:
    33500
    Keine Frage. Ist ja dann auch schon der zweite Fabia. Fahre unseren aktuellen Fab1 auch lieber als den Golf oder Benz von meinen Eltern. :thumbup: :thumbup: :thumbup:
     
Thema: Regenwasser sammelt sich an der Innenraumdichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia Tropf www.skodacommunity.de

    ,
  2. fabia läuft Wasser in

    ,
  3. wasser sammelt sich von innen an der Tür an

    ,
  4. vw polo wasser tropft in innenraum,
  5. innenraumdichtung,
  6. cw wert skoda fabia combi,
  7. Neuwagen Wasser türdichtung
Die Seite wird geladen...

Regenwasser sammelt sich an der Innenraumdichtung - Ähnliche Themen

  1. Datenkrake Superb3: Was für Daten sammelt er?

    Datenkrake Superb3: Was für Daten sammelt er?: Daß alle Internet-Tätigkeiten irgendwo gesammelt werden, ist bekannt. Daß mein Handy über diverse Apps Daten sammelt, ebenso. Daß diese Daten u.U....
  2. Wasser sammelt sich in der Tür

    Wasser sammelt sich in der Tür: Servus Leute, unser Fabia2 aus 2010 hat wohl ein Problem mit Regen bzw Schnee. Mir ist schon recht oft aufgefallen, dass nach dem Regen, Wasser...
  3. Regenwasser auf Seitenscheibe - verhindert Sicht durch den Seitenspiegel?

    Regenwasser auf Seitenscheibe - verhindert Sicht durch den Seitenspiegel?: Bei Starkregen auf der Autobahn läuft das Wasser seitlich über das Seitenfenster ab, sodass ein Spurwechsel sehr gefährlich wird, da die Sicht...
  4. Regenwasser auf Frontscheibe wird nicht ganz abtransportiert

    Regenwasser auf Frontscheibe wird nicht ganz abtransportiert: Hi Freunde, eines der wenigen Dinge, die mich am O3 stören ist, dass bei Regen das vom Wischer abtransportierte Wasser beim Wischerrücklauf wieder...
  5. Wasser sammelt sich unter Heckklape (Combi)

    Wasser sammelt sich unter Heckklape (Combi): Bei Regen sammelt sich in dem Zwischenraum zwichen der Unterkante der Heckklape (Combi) und der Stoßstange Wasser. Durch den im Regenwasser...