Regenwasser beim öffnen der Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Ginny7, 26.10.2002.

  1. Ginny7

    Ginny7 Guest

    Hallo,

    seit gut drei Wochen habe ich einen Octi Ambiente (Limousine).

    Habt Ihr eigentlich auch das Problem, wenn es geregnet hat und das Fahrzeug richtig nass ist und Ihr dann die Heckklappe öffnet, dass an den Seiten das Wasser von der Scheibe hinein in den Inneraum läuft ? Das scheint mir irgendwie nicht richtig zu sein... Jedesmal muss ich mit einem Handtuch über die seitlichen Ablagen wischen, wo sich die Lautsprecher befinden, weil sie nass geworden sind.

    Weiss jemand eine Lösung wie man das Ablaufen des Wassers in den Innenraum verhindern kann ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power Feli, 26.10.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi

    ja das is bei alle Octavias (limo) so.
    habe aber mal ürgenwo was von einer leiste gelesen
    die das verhindern soll aber wo ich das gelesen hab weiß ich auch nicht mehr.

    gruß power feli
     
  4. #3 roland_D, 07.11.2002
    roland_D

    roland_D Guest

    Mir geht's genauso und mich ärgert das masslos! :wall:
    Ausserdem hab ich diesen Herbst das erste Mal so was wie Schimmelpilz-Flecken im Filz de Kofferraumbodens.
    Hat jemand eine Idee, was ich dagegen tun kann? :grübel:

    roland_D

    PS: Essigessenz u.ä. hilft nur kurze Zeit...
     
  5. #4 Skoda_RS_Power, 09.11.2002
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Hi.
    Viel besser ist das noch, wenn man eine Heckablage mit 300 Euro Lautsprechern drinne hat. Dann hat man im Tieftöner ein Aquarium. Mich wundert es, dass die Pflanzen noch nicht durch den Bezugsstoff wachsen. :verwirrt:

    Ich würde am liebsten ...

    Diese Leute sind nicht in der Lage den Fehler in meinem Navi herraus zu finden. Statt dessen muß ich alle 14 Tage zum Händler, weil Internsive Prüfungsarbeiten an meinem Auto durchgeführt werden müssen. :teufelchen: Das ich nicht Lache. Wisst ihr was mein Händler im Auftrag von Skoda Deutschland überprüfen sollte? :bissig:

    Ob das Navi die Richtigen Einstellungen der Rad-Reifen-Kombination hat und ob TMC ausgeschaltet ist und ob eine Freissprecheinrichtung aktiviert ist. :respekt: oder?

    Und damit alle bescheid wissen, der Fehler äußert sich folgender Maßen:

    Wenn ich meinen Laustärke-Regler ganz herunter drehe, dann höre ich immer noch den Bass von den Liedern, die das Navi abspielt. Komischerweiße, wenn mein Telefon klingelt schaltet das Teil total Stumm. Das macht mich echt :böse:. Ich komme mir vor wie ein :chicken: .

    Gruß Ben :graus:
     
  6. Robban

    Robban Guest

  7. #6 Skoda_RS_Power, 12.11.2002
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Hi Robban,

    Toller beitrag. Werder der Text noch der Link macht sinn.

    mfg Ben
     
  8. Robban

    Robban Guest

    Ja Entshuld..... , erste mal kann nicht alles gut gehe !

    Noch ein mal : Regenleisten (A) "SKZ 080 578" ~40 EUR

    Hoffe es besser geht dieser mal ?
     
  9. #8 Pfeiffer, 13.11.2002
    Pfeiffer

    Pfeiffer Guest

    Hallo Roban,

    der Link scheint nicht korekt zu sein.
    Kannst du Ihn bitte noch mal richtig posten, habe großes Interesse an der Leiste.

    Danke !
     
  10. #9 Skoda_RS_Power, 13.11.2002
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Hi.
    Diese Teile-Nummer gibt es nicht. Sorry. Falls du es besser in Englisch schreiben kannst, dann mach das bitte. mfg Ben
     
  11. Robban

    Robban Guest

    Gibst doch ! Ich habe das gestern abend an das officielle Österreiche Skoda Homepage gefunde !
    Guckt mal selbst !
     
  12. Mario

    Mario Guest

    Das kann ich bestätigen die gibt es.
    Das Problem mit dem Wasser habe ich auch wenn jemand ein Foto von den Regenleisten hätte würde ich gern die abbildung hier sehen ;-)
     
  13. SiCN

    SiCN Guest

    Tjena Robban, hur kommer det sig att du är på en tysk sajt???

    ---

    Da gibt es doch solche "Feuchtigkeitsschlucker" (hier in Schweden heisst das teil "Torrbollen"), eventuell würde sowas gegen die Feuchtigkeit helfen???
     
  14. Ginny7

    Ginny7 Guest

    Ich habe beim Skoda-Händler hier in Deutschland wegen der Regenleisten nachgefragt, die es in Österreich gibt. Er sagt, dass die hier nicht erhältlich sind. Vermutlich gibt es hier dafür keine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)..

    Das wäre vielleicht die Erklärung, warum es die nur in Österreich gibt...obwohl dafür eine ABE ?
     
  15. #14 reger-man, 01.12.2002
    reger-man

    reger-man Guest

    Ich habe die schwarzen Kunststoffleisten, die ganz einfach auf den rechten und linken Rand des Glases der Heckscheibe geklebt werden können, problemlos aus Österreich bezogen. Lob an den freundlichen Service von Auto Schröcker!
    Sie - die Leisten - sind vollkommen unauffällig.

    Schröcker Auto GmbH, Weilbach
    Ellreching 3
    4984 Weilbach
    Telefon-Nr.: 07757/7002
    Fax-Nr.: 07757/6697
    Mail: rene.schusterbauer@schroecker.skoda.co.at

    Preis 44,22 €

    reger-man
     
  16. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    Kannst Du bitte mal ein Foto von den Leisten posten oder hast einen Link wo man sie mal sehen kann?

    Danke, Kay
     
  17. Ginny7

    Ginny7 Guest

    Danke reger-man für die Info.

    Da werde ich mich bald mal um die Regenleisten kümmern.

    Ein Foto hier wäre natürlich auch nicht schlecht, aber ich glaube Dir auch so, dass sie gut und unauffällig sind :-)
     
  18. #17 tinohweh, 28.12.2002
    tinohweh

    tinohweh Guest

    Hi Ginny,

    hab meinen Oci seit 8 Wochen und dieser Konstruktionsfehler geht mir auch tierisch auf den Geist. Habe, nachdem ich Deinen Beitrag gelesen habe, heute bei meinem Händler mal nachgefragt. Der meinte, es gäbe so was auch in Dtl. zu beziehen. Allerdings konnte er es mir auch nicht auf Anhieb sagen, sodaß ich es erst nächste Woche erfahre und wahrscheinlich auch bestellen werde.

    Hast Du die Teile schon bestellt? Sind die easy zu montieren?

    mfg Tino :headbang:
     
  19. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    Na mal sehen, bin immer noch sehr stark an diesen Regenleisten interessiert!!!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andy Eggy, 29.12.2002
    Andy Eggy

    Andy Eggy Guest

    :heul: warum passiert sowas bei so schönen Auto. :verliebt:
    ich habe dass gleiche Problem und will auch die Leisten haben!!!
     
  22. #20 thommy_berlin, 29.12.2002
    thommy_berlin

    thommy_berlin Guest

    Hallöle,

    die Regenleisten sind seit 23.12 in meiner Hand.
    Leider muß man den Weg über Österreich gehen, da in der EU das "Fürstentum Deutschland" mit den Händlern dran hier in Berlin auf diese Frage nur unverständlich, mit Achselzucken und einem "kennen wir nicht, gibt es demzufolge in Deutschland nicht" antworten.
    Auf der Verpackung ist der Aufkleber "TÜV bauartgeprüft" vorhanden. Hoffe nur, das der TÜV im "Fürstentum Deutschland" nicht noch zusätzliche Bestimmungen hat, die den erteilten TÜV für unser Nachbarland außer Kraft setzen.
    Zum Preis: 36,85€ die Leisten + 11,00€ Transportkosten(DPD)+ 9,57€ Märchensteuer(20%) macht 57,42€
    Hinzu kommen noch rd. 10,00€ Bankgebühren für die Überweisung. Billiger wird es mit der VISA-Card.
    Kleiner Wermutstropfen:
    In der Verpackung liegt das "Kochbuch". In diesem steht, daß das Verarbeiten bei Temparaturen über 15 Grad erfolgen muß. Demzufolge werde ich noch warten müssen.
    Derweil gibt es Arbeit für die DIGICAM, so daß in belde ein paar Fotos hier zu sehen sein werden.

    mfg Thomas
     
Thema:

Regenwasser beim öffnen der Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Regenwasser beim öffnen der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...