Regensensor ja/nein, Pro und Contra!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von Knödelfan, 24.03.2016.

?

Regensensor ja/nein ?

  1. Ja, unbedingt, die Scheibe muss trocken sein!

    34 Stimme(n)
    63,0%
  2. Nein, ist nur was für Muttis!

    13 Stimme(n)
    24,1%
  3. Ich weiß nicht, bin unentschlossen!

    8 Stimme(n)
    14,8%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Knödelfan, 24.03.2016
    Knödelfan

    Knödelfan

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Pfefferkuchenstadt
    Fahrzeug:
    ex Trabant 601, Škoda Favorit Comfort Line, Ford Fiesta Flair, Škoda Roomster, nun Škoda Fabia Style TSI 110 PS
    Da ich nun wahrscheinlich doch keinen verbaut habe, möchte ich von euch in dieser Umfrage um eure Antworten bitten. So kann ich mir nochmal ein Bild machen und entscheiden ob ich es nachrüsten lasse oder nicht.

    Danke :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fireball, 24.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Die Scheibe ist auch ohne Sensor trocken.

    Für mich Fehlende Antwort: Komfortgewinn.
     
    andi5783 und Ewhjr gefällt das.
  4. #3 Ruhrpottler, 24.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2016
    Ruhrpottler

    Ruhrpottler

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI, Combi, JOY
    Werkstatt/Händler:
    Wahrscheinlich Automobile Friedenseiche
    Kilometerstand:
    1900
    Bin jahrelang mit Sensor gefahren. Wischte aber oft nicht nach meinen Bedürfnissen. Oft war er zu hektisch, dann wieder zu träge, wenn es nur gaaaanz leicht regnete....
    Daher haben wir jetzt keinen und das dreifach eintsellbare Intervall ist super.... ich vermisse ihn nicht....
     
  5. #4 Roomidriver1706, 24.03.2016
    Roomidriver1706

    Roomidriver1706 Guest

    hab ihn zwar mitbestellt, werde ihn aber nicht brauchen da ich die scheiben nanoversiegeln werde und ich so zu 95% keinen scheibenwischer benötige.
    (hab ich bisher beim roomster auch so gemacht)
     
  6. #5 Rumgebastel, 24.03.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    278
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Ich habe einen, schließe mich aber Ruhrpottler an. Meist schwankt es bei mir auch zwischen zu hektisch, wenn der Regen nachlässt oder es nur ganz leicht regnet und nicht schnell genug, wenn man die Wolke wechselt und es schlagartig von Niesel zu Monsun übergeht. Das ändert sich auch durch die Einstellung über den kleinen Schalter gefühlt nicht wesentlich.
    War halt drin im Auto aber ich würde nie explizit Geld dafür ausgeben.
     
  7. #6 Harlekin, 24.03.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Natürlich dafür.
    Ich find Ihn super. Einmal eingestellt muss ich mich nicht mehr darum kümmern.
     
    Lodo und 11i_we gefällt das.
  8. #7 fireball, 24.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Kleine Randinfo zur Nachrüstung: das bedeutet Austausch der Frontscheibe und des Innenspiegels. Wenn die eh ansteht wegen Steinschlagschaden, würde ich die Scheibe für Regensensor einbauen lassen, Spiegel ist auch nicht ganz billig. Also mal eben nachrüsten wäre selbst mir zu arg vom Aufwand.

    Beim Passat hatte ich das Material 6 Jahre rumliegen und keinen Steinschlag. Jetzt im O2 schon 2 in 1 1/2 Jahren... Nur hatte der O2 schon nen Sensor.
     
  9. 11i_we

    11i_we

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    176
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 90 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ehrhardt AG Suhl
    Kilometerstand:
    >10.000
    Finde ihn super, macht genau das was er soll und mit dem kleinen Schieber kann man die Empfindlichkeit gut einstellen.
    Das einzige negative finde ich, dass der Heckscheibenwischer manuell betätigt werden muss und da sind die Stufen nicht so praktisch...
    Aber für Front einfach super.
     
    Lodo gefällt das.
  10. #9 Knödelfan, 24.03.2016
    Knödelfan

    Knödelfan

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Pfefferkuchenstadt
    Fahrzeug:
    ex Trabant 601, Škoda Favorit Comfort Line, Ford Fiesta Flair, Škoda Roomster, nun Škoda Fabia Style TSI 110 PS
    @fireball

    Danke für deine Warnung, daß habe ich gar nicht gewusst. Das wäre es mir dann finanziell auch nicht wert.

    Wenn es zum Beispiel ganz wenig regnet, drücke ich einmal den Hebel runter und gut. Bisher bin ich auch immer gut ohne Sensor gefahren.
     
  11. #10 Oyko Miramisay, 24.03.2016
    Oyko Miramisay

    Oyko Miramisay

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    es wird meistens nicht gewischt wie man es gerade braucht....kann also weg
     
  12. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    3.102
    Zustimmungen:
    889
    Ort:
    Dukesbooklake
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    6000 und immer mehr
    Ich bin nun seit 2011 privat Immer, geschäftlich meistens mit der Automatik unterwegs. bis nächste Woche nur ältere( 1008 und älter)
    Der Komfort gewinn ist enorm. Ich werde NIEMEHR ohne bestellen/ in betracht ziehen. Wichtig ist, die Intensität einfach verstellen zu können. Das funktioniert beim 2008 Mini nur Schlecht der Peugeot 508 der Firma hatte nur eine Stellung, ist auch für nix, aber besser als ohne.

    Ein Schlechtes, einprägendes Erlebnis hatte ich:
    Als ich den neu hatte, war am morgen die Scheibe Nass, es hatte geregnet, also -->knopf drücken. einmal wisch der eh. nach par 100 Metern ist dann die Strasse Trocken, bis dahin keiner vor mir. Dann nach 300 km bin ich im Nebel und hab leichte benieselung der Scheibe... Der Regensensor ist ziemlich früher, als ich da jemals selbst gedrückt hätte...... MEINE GÜTE BIN ICH FAST GESTORBEN IN DEM WAGEN, 1. ein unerwartetesch Geräusch und dann diese Schwarzen Dinger die einem über die Scheibe fahren......
    Hat man sich aber daran gewöhnt ist alles okay!
     
    MisterPixel gefällt das.
  13. #12 schreiber2, 24.03.2016
    schreiber2

    schreiber2

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI Kombi 103 KW
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Scholz / Schleiz
    Kilometerstand:
    105000
    meine (ganz persönliche) Meinung: das ist der letze Schrott, zumindest beim Octi I und II

    1. fkt. ja ganz gut, wenn man neue Scheibenwischer hat. Aber wehe, es wird nicht mehr ganz sauber die Tropfen weggewischt (und das kann im Winter schnell passieren), dann flippt das Viech aus.
    2. sowohl beim Octi I, als auch jetzt beim IIer fkt. der jetzt nicht mehr - Fehleranzeige über VCDS: "Regensensor blablabla".
    Zumindest in den älteren Modellen scheint der Sensor demnach nicht allzu lange zu halten.
     
  14. #13 MisterPixel, 24.03.2016
    MisterPixel

    MisterPixel

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limo 2.0 TDI PD DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Kann ich so unterschreiben :D bin beim ersten mal (Fahrt nachts halb 1) auch derb zusammengezuckt als die Balken über die Scheibe sprangen :D
     
    MrMaus gefällt das.
  15. #14 jan_borbeck, 24.03.2016
    jan_borbeck

    jan_borbeck

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    CH-Zürich
    Fahrzeug:
    OIII RS, DSG, TSI
    Kilometerstand:
    100
    Ich finde den Regensensor eine wirklich feine Sache, allerdings muss ich sagen das er bei mir immer Off gestellt ist sofern es nicht regnet. Wenn es regnet schalte ich ihn an und lass ihn in seinen Intervallen machen. Der Grund ist das er schon einmal auf trockener Scheibe gewischt hat, um das zu vermeiden schalte ich ihn einfach dazu.
     
    Lodo gefällt das.
  16. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Funktioniert bei mir einwandfrei!

    Einmal aktiviert und es wird immer im richtigen Moment,
    je nach Stärke des Regens, gewischt.

    Würde ihn vermissen, wenn ich ihn nicht (mehr) hätte.
     
  17. #16 DanielBI, 24.03.2016
    DanielBI

    DanielBI

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    29
    Ich habe festgestellt das die Windschutzscheibe auch mal zwischendurch gründlich von aussen gereinigt werden sollte, erst dann kann ein Regensensor zu 100% vernünftig arbeiten.
     
  18. MBKW

    MBKW

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI 75PS
    Kilometerstand:
    30500
    So würde ich es machen, grundsätzlich und bei jedem Auto.
    Habe jetzt seit knapp 3 Monaten Gtechniq G5 auf der Frontscheibe und werde nie wieder ohne fahren. Ich brauche den Wischer höchstens beim Einsteigen morgens, ab ca. 40-70 km/h (je nach Tropfengröße) fliegt alles weg. Neulich durften wir im Starkregen wetterbedingt mit Tempo 80 km/h über die BAB schleichen...alle anderen haben sich im Dauerbetrieb totgewischt, ich brauchte genau null Mal wischen.
    Auftrag hat auch nur ~20-30 Minuten gedauert, deutlich besser investiertes Geld und Zeit als so ein Sensor - auch was die Sicherheit anbelangt. :)
     
    Roomidriver1706 gefällt das.
  19. Bubi45

    Bubi45

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Octavia II Scout 2.0 TDI
    Bei mir funktioniert der Sensor wie er soll.
    Bei meinem O2, den ich bis letzten September fuhr, hatte ich mal Probleme bzgl. der Sensorsteuerung. Es lag am Schalter am Lenkrad. Nach Austausch lief alles wieder rund.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Roomidriver1706, 24.03.2016
    Roomidriver1706

    Roomidriver1706 Guest

    @MBKW
    auch fürs panoramadach der absolute Knaller. .....
     
  22. #20 Octavia20V, 24.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Also in meine 1u ist er verbaut und will ihn echt nicht mehr missen.funktioniert prima klar wischt er manchmal eher als man selbst,aber wenn ich in unserem firmen caddy die wischer mit sensor sehe der is auf der autobahn mehr als überfordert.
    Also ich würde immer einen dazubestellen ist halt schöner komfort und falls es wirklich nur leicht regnet kann man ja trotzden einmal antippen un gut.
     
    Lodo gefällt das.
Thema: Regensensor ja/nein, Pro und Contra!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lichtsensor ja oder nein

Die Seite wird geladen...

Regensensor ja/nein, Pro und Contra! - Ähnliche Themen

  1. Welches Eibach Pro Kit für Octavia 5e Combi 1,8 TSI

    Welches Eibach Pro Kit für Octavia 5e Combi 1,8 TSI: Hallo zusammen, ich habe ein Problem! Und zwar habe ich für meinen Octavia 5e Combi, 1,8 TSI, Bj. 05/2017 das Eibach Pro Kit in der Bucht...
  2. Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor

    Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor: Ich habe mir beim EU-Händler dieses Jahr einen fertigen Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG Styl 81KW gekauft. Er hat meine Farbe und eine gute...
  3. Zusätzlicher Kinderrückspiegel ja oder nein?

    Zusätzlicher Kinderrückspiegel ja oder nein?: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit einem zusätzlichen Kinderrückspiegel gemacht oder ist es nur Geldverschwendung? Skoda bietet sie in 3...
  4. Ja iss denn scho Weihnachten....?

    Ja iss denn scho Weihnachten....?: Letzte Woche habe ich ein Paar Rücklichtgläser bekommen, das ist wie Ostern und Weihnachten an einem Tag! Oder anders gesagt, man fühlt sich als...
  5. Seriensportfahrwerk vs. Eibach Pro-Kit vs. Gewindefahrwerk

    Seriensportfahrwerk vs. Eibach Pro-Kit vs. Gewindefahrwerk: Hallo zusammen, ich fahre einen Octavia 5e Combi mit Seriensportfahrwek und 18"-Felgen. Von Anfang an fand ich, dass das Auto trotz Sportfahrwerk...