Regensensor funktioniert nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von ALWAG, 17.09.2014.

  1. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Seit ein paar Monaten funktioniert mein Regensensor nicht richtig. Bei leichtem Regen, wenn also Intervallschaltung gefragt ist, passiert folgendes:
    Ich schalte den RS (also die Scheibenwischerautomatik) ein. Nach ca. 8- bis 10-mal ordnungsgemäßem Intervallwischen geht der RS auf Dauerwischen 1. Stufe, ein paar Sekunden später auf die 2. Stufe. Das geht auch in einem Tunnel weiter - auch ohne vorausfahrende Fahrzeuge. Notgedrungen schalte ich den RS aus, und gleich darauf wieder ein. Das obige Spielchen wiederholt sich jedes mal.
    Mehrmaliges Update über OBD in der Werkstatt brachte nichts; im Fehlerspeicher scheint nichts auf. Der Mechatroniker der WS hat bereits an den Importeur, Porsche Salzburg, geschrieben (das letzte Mal heute nachmittag). Bisher ohne befriedigende Auskunft. Bin gespannt, ob diesmal bessere Nachricht kommt. Der Mechatroniker konnte übrigens den Fehler vorige Woche auch schon selbst nachvollziehen.
    Hat hier im Forum schon jemand bei seinem O3 einen solchen Fehler gehabt, oder hat jemand eine Ahnung, was den Fehler verursachen könnte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 triumph61, 17.09.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Den Regensensor per OBD upgedated? Glaub ich nichts von.

    Welcher Regensensor ist verbaut und mit welches Codireung? Ist der Regensensor gewechselt worden?
     
  4. #3 Flitzwienix, 17.09.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Genau das Selbe Problem habe ich auch. War beim Unfähigen und durfte mir erklären lassen, dass es Stand der Technik ist und daran liegt, wie viel Wasser auf dem Sensor der Scheibe ist.
    Wenn du was raus bekommst, sag mal Bescheid!

    Gruß
     
  5. #4 Speedy35, 17.09.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Ich hatte ein Problem mit meinen Scheinwerfern. Anfrage wurde gestellt und Skoda meinte, dass der R/L-Sensor geprüft werden müsse. Dieser lief laut Messung "außerhalb" der Norm und wurde gewechselt. Sprich, es wurde ein komplett neues Set verbaut (Spiegel, Kamera für den Fernlichtassi, R/L-Sensor und Gehäuse). Gibt es laut meinem :) nur so. Wollte mir mal die Sensorik im ausgebauten Zustand angucken.

    Vielleicht läuft ja bei Euch auch was "außerhalb" der Norm? Natürlich am Auto. :) Meine Regenautomatik arbeitete vor dem Wechsel auch manchmal recht sensibel., aber obiges Verhalten kenne ich (noch) nicht.
     
  6. FloGTI

    FloGTI

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir war der Sensor leicht schief verbaut. Habe jetzt sogar eine neue Scheibe mit komplett neuer Sensorik bekommen. Jetzt funktioniert er :)
     
  7. #6 mroehner, 18.09.2014
    mroehner

    mroehner

    Dabei seit:
    29.06.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim / Teck
    hatte ein ähnliches verhalten an meinem Audi A4 nach dem Tausch der Scheibe durch Steinschlag. Lag letztendlich am minimal schief angebrachten Regensensor. Nach neuem anbringen war dann ruhe und er ist wieder "normal".
     
  8. #7 Speedy35, 20.09.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Kann man den Fehler künstlich herbeiführen? Mein R/L-Sensor wurde wegen etwas anderem getauscht, lief aber "außerhalb der Norm". Die neue Sensrorik habe ich noch nicht im Regen testen können.

    Auch, wenn ich oben etwas anderes schrieb, fällt mir wieder ein, dass der Regensensor bei meinem doch dieses Verhalten zeigte. Das war bei sehr starkem Regen auf der BAB bei Tempo 70. Als der Regen weniger wurde und es irgendwann nur noch tröpfelte, kamen die Wischer nicht mehr zur Ruhe. Sie verblieben in der schnellsten Position. Auch ein herunter regeln der Empfindlichkeit brachte nichts. Erst nach Aus- und wieder Einschalten ging es wieder.
     
  9. #8 Flitzwienix, 20.09.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Könnte mir einer der User, die Ärger mit dem Regensensor hatten, eine genaue Fehlerbeschreibung und die Behebung schicken. Am besten was von der Werkstatt. Mein :) stellt sich immer dumm und ich muss genau mit dem kommen, was ich haben will, sonst fahre ich immer drei mal hin. Auch dass das Sensorproblem altbekannt ist, war meinem :) natürlich total neu.

    Besten Dank!
     
  10. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Der RS wurde mehrmals per OBD updated.
    Nähere Angaben oder Codes sind mir nicht bekannt.
    Gewechselt wurde der RS nicht.

    Aber: Am Donnerstag hab ich einen Termin in der Werkstatt. Da soll der "Kasten" oben an der WSS geöffnet und der Sensor mechanisch verschoben werden oder so ähnlich. Ich weiß nicht, ob ich das technisch richtig mitbekommen habe, daher kann ich derzeit nichts Genaueres dazu sagen. ?( Ich werde mich aber bemühen am Donnerstag die näheren Umstände der Reparatur zu erfragen und werde dann im Forum berichten.
     
  11. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    was soll da updatet werden? meines wissen ist da nix zum updaten am RLH(F)S
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Nun, es scheint eben auch Codes zu geben, von denen nicht jeder weiß. ;)
    Zur Sache:
    War heute in der Werkstatt. Skoda gab dem Mechtroniker einen fahrzeugspezifischen Code für den Regen/Lichtsensor meines Octavia bekannt, den der Mech. manuell ins Fahrzeug übertrug. Da dieser Code nur für mein Fahrzeug gültig ist, darf ich diesen, um Mißverständnisse zu vermeiden, hier nicht bekanntgeben.
    Ob diese Aktion gefruchtet hat, kann ich dzt. noch nicht sagen, weil es nicht regnet. Jedenfalls wurde ich ersucht, das Verhalten des R/LS bei geeignetem Niederschlag (leichter, bzw. Nieselregen) weiterhin im Auge zu behalten und der Werkstatt zu berichten.
     
  13. #12 triumph61, 25.09.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Das war ein WSaP Code. Da gibt es reichlich von. Fragt sich wofür dieser gut war.
     
  14. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Nun, der Code sol wohl dafür gut sein, daß der Regensensor wieder funktioniert, wie er soll.
     
  15. #14 Angorafrosch, 25.09.2014
    Angorafrosch

    Angorafrosch

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI, Raceblue
    Was heißt das ausgesprochen?
     
  16. #15 triumph61, 26.09.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Ups, jetzt erst gesehen. Vertippt.

    SWaP muss es heissen. Software als Produkt.

    Damit werden Funktionen nachträglich freigeschaltet. Ob das jetzt hier auch zum Einsatz kam ist schwer zu sagen da Details fehlen. Es könnte auch sein das der Regensensor einfach neu codiert wurde.
    Werkscodierung beim MJ14 wäre 02805D.
     
  17. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ich hatte Gelegenheit, mit dem neu codierten Regensensor ausgiebig zu fahren und konnte festellen, daß der RS nun endlich wieder so funktioniert wie er soll. :thumbsup:
     
  18. #17 MC-Donald, 30.09.2014
    MC-Donald

    MC-Donald Guest

    Konnte heute das erstemall den Regensensor testen.... :whistling:
    Es Nieselte leicht und der Regensensor hat den Wischer auf voll dampf gestellt
    Hab ihn dan an und aus gemacht und nach 2 mall normall wischen fing er wieder an zu spinnen.

    Da muss ich wohl mall zum Händler.... :S
     
  19. #18 OctiIIIELEGANCE, 30.09.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Meine Erfahrung mit Regensensoren der letzten Generationen und auch im O3 ist, dass diese bei Nieselregen dazu neigen in ein zu schnelles Intervall zu schalten.

    Würde mir da jetzt nicht so die Gedanken machen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Flitzwienix, 30.09.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Das Problem ist, dass das Wischerintervall dann aber nicht mehr runter schaltet. Auch wenn die Sonne schon wieder scheint. Und da darf man sich dann sorgen... ;)
    Ist offensichtlich nen bekanntes Problem (außer bei meinem :) ) und lässt sich beheben.
    Ich habe selber nächste Woche Reifenwechsel (in einer neuen Werkstatt) und lasse auch mal drüber schauen.

    Gruß
     
  22. #20 OctiIIIELEGANCE, 01.10.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Achso. Das ist dann natürlich nicht mehr normal. Er sollte dann schon von alleine wieder "runterschalten".
     
Thema: Regensensor funktioniert nicht richtig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. regensensor octavia

    ,
  2. regensensor funktioniert nicht richtig

    ,
  3. regensensor octavia 3

    ,
  4. skoda fabia 3 regensensor funktioniert nicht,
  5. regensensoren funktionieren nicht richtig,
  6. regensensor und intervall octavia 2,
  7. wieso funktioniert mein regensensor nicht,
  8. fabia 3 problem regensensor,
  9. skoda fabia 3 problem regensensor,
  10. audi code regensensor,
  11. fabia regensensor funktioniert nicht,
  12. octavia regensensor ohne funktion,
  13. skoda superb regensensor funktioniert nicht richtig,
  14. regensensor testen,
  15. probleme regensensor skoda fabia,
  16. regensensor skoda fabia drei,
  17. skoda octavia 3 regensensor,
  18. octavia regensensor,
  19. regensensor oktavia 3 ,
  20. audi regensensor funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Regensensor funktioniert nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!

    Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!: Hallo bräuchte eure hilfe. Habe eine gebrauchte Webasto tt C gekauft die in mein skoda octavia II combi tdi rs bj2008 eingebaut. heizgerät...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.

    Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.: Hallo Leute, habe seit kurzem bei meinem 3.6er das Problem mit der Heizung im Innenraum. Beim Beginn der Fahrt kommt nach kurzer Zeit warme Luft...
  5. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...