Regenschirm defekt, Tür bei Öffnung blockiert

Diskutiere Regenschirm defekt, Tür bei Öffnung blockiert im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hatte heute ein "interessantes" Erlebnis - wollte die Beifahrertür öffnen und "zack" wurde mir die Tür unsanft mit einem hässlichen Geräusch...

  1. #1 XKeeperX, 21.08.2018
    XKeeperX

    XKeeperX

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline
    Ich hatte heute ein "interessantes" Erlebnis - wollte die Beifahrertür öffnen und "zack" wurde mir die Tür unsanft mit einem hässlichen Geräusch wieder aus der Hand gerissen und blieb hängen.

    Nach einem leichten Schock wollte ich die noch einen Spalt offene Tür wieder weiter öffnen - ging aber nicht.
    Auch ein Schließen war nicht mehr möglich. Die Tür war blockiert und hat sich nur wenige mm hin- und her bewegen lassen.

    Dachte schon es ist irgendwas gröberes mit dem Schloß passiert - im Endeffekt hat sich wohl "nur" der Schirm selbstständig gemacht. Dieser ist aufgrund eines Defekts wohl selbstständig in der verschlossenen Tür aufgesprungen und hat kontinuierlich Druck ausgeübt. Und beim Öffnen der Tür ist die Schirmstange weiter aufgegangen und hat sich in der Tür verkeilt.

    Ergebnis:
    Gestänge des Schirms verbogen - Schirm somit ziemlich hinüber. (entsorgt)
    Türrahmen innen hat einen leichten Minikratzer vom Plastikgriff des Schirms. (sicher rauspolierbar)
    Schirm auf der Fahrerseite gleich in den Kofferraum verbannt.

    Habe beide Schirme in knapp 2 Jahren noch nie verwendet (trotz Regen - bin ja nicht aus Zucker).

    Fazit: Unnötiger Schnick-Schnack der offenbar auch noch Probleme macht...
     
  2. #2 Merlin7511, 21.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    48000
    Wir haben unsere Schirme in den vergangenen Jahren schon oftmals benutzt, allerdings auch immer wieder ORDNUNGSGEMÄß verstaut und noch nie Probleme mit hakelnden Türen etc gehabt.
    Also: Den unnützen Schnickachnack nach Gebrauch vernünftig wieder verstauen, dann bleiben sich die Kratzer und verbogene Schirme aus.
     
  3. #3 XKeeperX, 21.08.2018
    XKeeperX

    XKeeperX

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline
    Naja - ich habe die beiden Schirme seit der Abholung des Neuwagens noch nie aus dem Fach entnommen... kann also eine nicht ordnungsgemäße Verwendung sicher ausschließen. :rolleyes:

    Aber nachdem ich jetzt das erste Mal das Vergnügen hatte, den Schirm in Händen zu halten, ist er auch mit Freuden in den Müll gewandert. Da ist jeder € 10,- Schirm von Straßenverkäufern in Urlaubsländern hochwertiger.

    Und bitte nicht falsch verstehen - ist eigentlich so ziemlich das einzige Problem was ich bisher hatte. ;)
    Wollte meine Erfahrung damit nur kundtun... dazu ist ja ein Forum da, soweit ich das bisher verstanden hatte.
     
    Octavianer26, SuperBee_LE und Keks95 gefällt das.
  4. #4 Skoda for ever, 21.08.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Die Qualität des Schirms finde ich auch schade. Der vom Superb 1 war super. Vom 2 ok. Und jetzt, naja...
     
    Superb Dieselkutsche gefällt das.
  5. #5 kacsaliba, 22.08.2018
    kacsaliba

    kacsaliba

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 1.6 TDI Ambition - laserweiss / schwarz
    Deine Toleranzgrenze ist aber schon niedrig angesiedelt. Bei jeder Kleinigkeit ausrasten ist ein Erscheinungsbild unserer Vollkaskomentalität!
     
    Umsteiger gefällt das.
  6. KEViiN

    KEViiN

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Facelift RS245
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner & Sohn
    Kilometerstand:
    0
    Bei jeder Kleinigkeit ausrasten? Also für mich macht hier nichts den Anschein eines Ausrasters...aber schön das gleich so eine Unterstellung kommt...das Problem beim Schreiben ist hier doch ganz klar: Der Empfänger macht die Message...was du hier jedoch raus zu lesen scheinst ist für mich absolut unklar und dein Beitrag absolut überflüssig
     
    tdi-user und stbufraba gefällt das.
  7. #7 XKeeperX, 22.08.2018
    XKeeperX

    XKeeperX

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline
    Hm... also meiner Meinung nach bin ich sogar in der Situation recht ruhig geblieben, dafür das ich jetzt einen Kratzer im Lack habe. Schirm entsorgt, Kratzer ist jetzt da - das Leben geht weiter. Und keine Sorge, ich schlage deswegen auch nicht beim Händler auf (was sollte der auch machen - ist wohl eher eben klassisches "Pech gehabt").

    Aber ich dachte mir, ich schildere es einfach mal im Forum und vielleicht gab es ja noch so einen Pechvogel wie mich. Aber stattdessen werde ich beschuldigt, die Schirme nicht ordnungsgemäß zu bedienen (an der Stelle nochmal: :rolleyes:) und auszurasten - auch OK. Ich halt das aus.

    Aber da ja bei jedem Skoda immer die so tollen "Simply clever" Ideen gehuldigt werden:
    Ich find es hald zB. nicht soooo clever, wenn mir so ein Ding einen Kratzer ins Auto macht...
     
    tipofi und stbufraba gefällt das.
  8. #8 stbufraba, 22.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    47000
    Das ausgerechnet Du so etwas schreibst? :pinch: Messe Dich bitte an Deinen eigenen Worten (alles ab dem Smilie)!

    BTT: der Regenschirm des Superb III beifahrerseitig war nach der ersten Benutzung durch meine Frau schon defekt. Irgendwas mit dem Seilzug. Liegt jetzt im Kofferraum und ich werde es morgen bei der Inspektion (30.000 km) mal ansprechen.
     
    christoph_a gefällt das.
  9. #9 Merlin7511, 22.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    48000
    Unsere beiden Schirme wurden immer mal wieder als "Notschirme" für kürzere Momente genutzt und haben beide keinerlei Funktionsmängel. Erst Recht haben sie keine Kratzer oder Beulen verursacht. Wie sollten sie auch, denn sie stecken stramm in den dafür vorgesehenen Türöffnungen und können dort nicht verrutschen oder sich sonstwie selbständig machen. Also kann das Malheur nur durch unsachgemäßes Verstauen passiert sein.
    Dass sie nicht für längere Spaziergänge im Sturm geeignet sind, sollte jedem klar sein. Aber ich denke, dafür sind sie vom Hersteller auch nicht vorgesehen.
     
  10. #10 Superb Dieselkutsche, 22.08.2018
    Superb Dieselkutsche

    Superb Dieselkutsche

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeug:
    Superb V6 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber / Die VW Premium Vertragswerkstatt ;)
    Was ist wenn durch einen Unfall der Schirm in so eine Lage gerät? Die Tür geht dann nicht mehr?

    Vernünftige Regenschirmfächer gehen auch nach oben auf, dadurch wird ein blockieren der Tür, selbst bei Fehlfunktionen, ausgeschlossen. ;)
    Skoda for ever wird wissen was ich meine :thumbup:
     
  11. #11 Merlin7511, 22.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    48000
    Falls der jeweilige Fahrer Augen im Kopf hat und diese auch benutzt, könnte/sollte/müßte man den aus der Türverkleidung herausschauenden Schirm sehr deutlich sehen. Aber nun mal im Ernst: Worüber reden wir hier eigentlich?!?!?! Der Thread ist von Anfang an schon ziemlich lächerlich, oder nicht?!
     
  12. #12 SkoSu13, 22.08.2018
    SkoSu13

    SkoSu13

    Dabei seit:
    18.07.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Steinberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI 4x4 L&K
    Werkstatt/Händler:
    Groß u. Vogt/EMG Automobile
    Kilometerstand:
    135000
    leute, was ist denn los mit euch? 8|
     
  13. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    1.048
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    136000 (65000/Jahr)
    Skoda melden, eine Tür darf dadurch nie blockiert werden, sollen sich darum kümmern, ist sicherheitserlevant.

    Die Qualität des Schirme hat echt nachgelassen, je nach Aussattung ist der im Fabia auch dabei.
    Im Fabia II war sie gut, der vom Fabia III ist so lala.
     
    Superb Dieselkutsche gefällt das.
  14. #14 XKeeperX, 23.08.2018
    XKeeperX

    XKeeperX

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline
    Ich erkläre es dir gerne noch einmal:
    Ja - der Schirm ist seit der Auslieferung vor knapp 2 Jahren stramm in der dafür vorgesehenen Türöffnung gesteckt. Ich habe den Schirm noch nie berührt.
    Und vor einigen Tagen hat mir besagter Schirm die Tür beim schwungvollen (= normalen) Öffnen (wie bitte soll ich das vorher erkennen?) sehr unsanft blockiert und auch leicht beschädigt.
    Das sind die Fakten und diese Information wollte ich mit meinem (offenbar lächerlichen) Thread mitteilen. Nicht mehr und nicht weniger.

    So und jetzt meine Vermutung noch dazu:
    Durch die mangelhafte Qualität des Schirms (ist auf gut österreichisch einfach ein "Klumpat") wurde wahrscheinlich der Mechanismus im Griff (Knopf für das aufklappen der Schirmstange) irgendwann ausgelöst - eventuell durch Vibrationen im Fahrbetrieb. Und beim nächsten Öffnen der Tür wars dann hald soweit...

    Zum Thema Sicherheit:
    An das habe ich noch gar nicht gedacht aber ja - nach einem Unfall wäre das sicher sehr unangenehm. Speziell da man hier dann nicht einfach in Ruhe (außen) zur anderen Tür gehen kann um zu prüfen, was überhaupt los ist.
     
    elroreja, skosu und christoph_a gefällt das.
  15. #15 Octavinius, 23.08.2018
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    835
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Laß Dich doch von einem Troll nicht verrückt machen. Bei 'fireball' in der Signatur gibts einen Link mit ein paar Tipps dazu.

    Nun zum Thema.
    Ich habe auch einen Supi (S3), und der ist jetzt über 3 Jahre alt. Er hat auch (klar) 2 Regenschirme zumindest den einen (der aus der Fahrertür) habe ich auch schon das eine oder andere Mal benutzt. Bis jetzt alles ohne jegliche Komplikationen. Die Qualität der Schirme finde ich durchaus OK. Besser jedenfalls als die Billig-Dinger aus dem Drogeriemarkt. Habe aber keinen Vergleich zu den Schirmen im S2 oder gar S1.

    Was bei Dir jetzt zu dem unglücklichen Ereignis geführt hat, kann ich natürlich nicht sagen.
    War die Qualität im ersten Produktionsjahr besser? Keine Ahnung. Aber auch andere Mängel, die hier im Forum heiß diskutiert wurden, treten bei mir (toi toi toi) nicht auf. Aber vielleicht habe ich einfach nur Glück gehabt.

    Das Dich das ärgert, ist nur zu verständlich. Eine Fehlbedienung kann ich auch nicht ausschließen. Es ist jedoch falsch, Dir dies vorzuwerfen, ohne genauere Kenntnis von den Umständen zu haben. Immerhin besteht rein theoretisch die Möglichkeit, daß jemand Anderes neugierig war und den Schirm nicht wieder richtig in das Fach geschoben hat und Du davon nichts mitbekommen hast. Aber auch das ist reine Spekulation.

    Von daher finde ich es gut, daß Du das hier postest. So weiß ich, was alles so passieren kann und kann mich auch darauf einstellen. Und dafür ist das Forum ja da.
     
    CRMB und omb2000 gefällt das.
  16. #16 XKeeperX, 23.08.2018
    XKeeperX

    XKeeperX

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline
    Ja im Prinzip ging es mir mit dem Post hauptsächlich darum, die Erfahrung zu teilen (oder ich hab wohl einfach zu viel Zeit :D). Denn hätte ich sowas zB. vorher gelesen, hätte ich die Schirme vermutlich gleich in den Kofferraum verfrachtet, weil ich diese sowieso nicht verwende...

    Das eine andere Person mit dem Schirm "gespielt" hat, kann ich eigentlich ausschließen. Mein Auto wird nie ohne meiner Gegenwart geöffnet. Ausgenommen natürlich von einem Skoda-Mechaniker.. aber der wird sich eher auch nicht für den Schirm interessieren.

    Und ich würde es mir auch schwierig vorstellen das Szenario bewusst nachzuspielen... denn wenn ich den Schirm nicht ordnungsgemäß schließe (sprich, dieser nicht einrastet), würde die Stange ja durch den Gegendruck sofort wieder ausklappen... und den Schirm mit permanentem Gegendruck in das Fach zu stecken und dann auch noch die Tür zu schließen....?

    Naja - aber ich glaube das Thema wurde jetzt wirklich mehr ausgeschlachtet als geplant :thumbup:
     
  17. #17 Merlin7511, 23.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    48000
    Oh, auch mal wieder aus deinem Loch gekrochen gekommen und direkt an die gleiche Qualität deiner Beiträge wie immer angeknüpft? :thumbsup:
    Aber ok, ihr Zwei... . Unterhaltet euch weiter über Regenschirme:D:D:D
     
  18. #18 stbufraba, 23.08.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    47000
    Für diejenigen, die am Thema interessiert sind:
    man hat mir heute anlässlich der Inspektion anstandlos einen neuen Regenschirm überreicht. Der Kfz-Meister/Serviceberater meinte zwar, das gehöre nicht zur Gewährleistung des Fahrzeugs, er müsse mal sehen, ... jedenfalls lag bei Abholung ein neuer Schirm (vermutlich aus einem Aussteller "geräubert") neben dem defekten Anschauungsobjekt . :)
     
  19. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.409
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ich hoffe mit dieser abschließenden Info von @stbufraba kann hier auch wieder zum üblichen, freundlichen Umgangston zurück gekehrt werden.
     
    Bratscher und Octavinius gefällt das.
  20. skosu

    skosu

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    69
    @XKeeperX - könntest du evtl. noch informieren, wie du die festgesteckte Tür dann letztlich doch wieder aufbekommen hast?
    Einfach gröber gezogen (und damit der Kratzer) oder mit irgendwelchen Hilfsmitteln..?
    Danke!
     
Thema: Regenschirm defekt, Tür bei Öffnung blockiert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Regenschirm skoda defekt

Die Seite wird geladen...

Regenschirm defekt, Tür bei Öffnung blockiert - Ähnliche Themen

  1. Waschanlage Frontscheibe defekt?

    Waschanlage Frontscheibe defekt?: Hallo! Mein Octavia TDI 05/2014 war am Freitag beim Service. Ebenfalls wurde die Windschutzscheibe getauscht. Seither geht die...
  2. AGR Defekte auch bei Euro 6 Modellen?

    AGR Defekte auch bei Euro 6 Modellen?: Mich würde mal interessieren, ob diese Defekte überwiegend nur bei Euro 5 Modellen auftreten oder auch bei den Euro 6 Modellen.Inbesondere bei den...
  3. Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich

    Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich: Hallo liebe Community, mein Auto lässt sich heute aus dem nichts heraus nicht mehr starten. Wenn ich die Zündung betätigt leuchten alle Lampen...
  4. Gebläse defekt

    Gebläse defekt: Hallo liebe Gemeinde, Ich habe heute feststellen müssen, dass mein Gebläse auf keiner Stufe mehr funktioniert. Während der Fahrt weht lediglich...
  5. Kupplung defekt?

    Kupplung defekt?: Hallo Leute Mein 1.6 MPI Octavia 2 macht seit etwa 10 Tagen Geräusche beim Losfahren im ersten Gang. Wenn ich bei 100 km/h bin hört man nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden