Regeln beim Neuwagenkauf

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von KleineKampfsau, 29.07.2002.

  1. #1 KleineKampfsau, 29.07.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    - Holen Sie verschiedene Angebote ein. Überregionale Händler haben oft günstige Preise, berücksichtigen Sie jedoch auch etwaige Serviceleistungen, die Ihnen ein solcher Händler oftmals nicht bieten kann.

    - Erkundigen Sie sich nach Vorführwagen und sogenannten Tageszulassungen.

    - Bestehen Sie nicht unbedingt darauf Ihren Gebrauchten in Zahlung geben zu wollen. Oft läßt sich beim privaten Verkauf ein höherer Preis erzeielen. Berücksichtigen Sie dabei auch die höheren Verkaufsrabatte beim Neuwagenkauf.

    - Erkundigen Sie sich nach der Garantie. Mittlerweile ist eine Neuwagengarantie über drei Jahre oder 100.000 km auf bestimmte Teile gängig.

    - Lassen Sie sich Ihr Angebot immer einschließlich Überführungskosten machen.Bei deutschen Herstellern lohnt sich unter Umständen die Abholung beim Werk, Sie sparen dann die Überführungskosten.

    - Handeln Sie ! Bei bestimmten neuwagen gibt es mittlerweile erhebliche Rabatte.

    - Passen Sie jedoch bei überhöhten Rabatten auf. hier könnten Betrüger am Werk sein. Rabatte über 30% sind auf jeden Fall unrealistisch. Bei solchen Angeboten sollte erhöhte Vorsicht geboten sein.

    - Holen Sie sich unter Umständen ein Angebot von einem EU-Importeur. Berücksichtigen Sie jedoch auch fehlende Serviceleistungen, wie 1. Inspektion inklusive u.ä..

    - Lassen Sie alle Vereinbarungen und Zusicherungen im Kaufvertrag festhalten.

    - Gehen Sie immer zu zweit zu einem Verkaufsgespräch.
    Leisten Sie niemals Vorauszahlungen. Es ist allgemein üblich, daß erst bei Übergabe/Auslieferung des Wagens oder bei Übergabe des Fahrzeug-Briefes gezahlt wird.


    Andreas :headbang:

    Quelle
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stylist, 29.07.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    - Und achten Sie darauf, wenn Ihnen der Händler Ihres Vertrauens nen Angebot für Ihren Gebrauchten unterbreitet, das er den Monitor niemals wegdreht.

    -Sollte ein Vorführwagen, mit rund 1000 KM nicht ganz Taufrisch mehr aussehen, können Sie davon ausgehen das mancher KM schon mal nicht vom Tacho verzeichnet worden ist.

    -Sollte Ihr gekaufter Neuwagen bei der Abholung irgendwelche Extras aufweisen die ein vergleichbares Modell nicht haben, wie Einstiegsleisten. Schauen Sie ruhig mal unter diese auf wenn diese dabei beschädigen. Meistens tiefe Kratzer sowie div. ausgespachtelte Sachen.

    etc...etc...etc... .

    -Und vorsorglich mal ne andere Freie Werkstatt aufsuchen. Nen Skodahändler berechnet gerne mehr als gemacht worden ist!
     
  4. #3 Joker1976, 29.07.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    - Und vergleichen Sie auch die "Serienausstattung", da diese z.B. bei EU-Wägen bzw Importfahrzeugen variieren können. Achten Sie dabei auf Deteils, da "Elegance" nicht gleich "Elegance" ist.
    (Bei mir fehlt z.B. ESP, Sitzheizung, Tempomat, Seitenairbags... obwohl ich auch die Ausstattungsvariante "Elegance" habe)
     
  5. #4 Stylist, 29.07.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    Scheisse hab ich vergessen :umfall:

    -Und achten Sie generell auf Ihr Ersatzrad. Könnte mal ne alte Felge drinnen liegen.

    -Stehts beim Kauf eines VFW darauf achten, dass kein Spritzwasserabweiss in Form von Unterbodenverkleidungen kaputt ist. Oder sogar mal die Ölwanne ne FETTE delle hat.

    -Achten Sie bei VFW Autos nicht nur auf Kratzer im Lack, sondern auch auf welche in den Fenstern, besonders bei der Heckscheibe!

    -Auch Alufelgen und Radkappen!

    -Falls Ihnen Ihr Autohaus Fussmatten schenkt, vorsicht!
    Brandflecken durch Zigaretten möglich. Da man diese Sachen nicht sofort bzw. unverzüglich bemerkt, kann dies nicht gerügt werden.

    -Sollten Sie zwischen Stoßstange und Blech Papier bemerken. Könnte dies auf nen Parkrempler beim rangieren im Autohaus hindeuten. Dort wurde ausgebessert bzw. nachgebessert.

    -Fragen Sie Ihren Verkäufer mal, ob er Ihnen seinen Kugelschreiber schenkt. Wenige sagen nein, aber die die Ja sagen können mal leicht tränen bekommen.. .

    Und noch etwas das bei mir selber vorkam:

    -Achten Sie darauf das nach einer Inspektion auch die Verkleidung des Motorblocks wieder aufgesetzt worden ist. :rofl:

    Sollten Sie Ihren Skoda aus der Werkstatt holen, dass Auto stehts nach liegen gelassenen Handys durchsuchen. Könnte plötzlich auf der Autobahn klingeln. *Grins*
     
  6. #5 Stylist, 29.07.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    Psst...
    @Joker1976
    Die Abweichungen sind bei deinem Modell dann aber extrem! :wow:
     
  7. #6 Joker1976, 29.07.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    @ Stylist

    Das weiß ich und wußte es auch vor dem Kauf, aber die Ersparnis gegenüber einem neuen deutschen Octavia Kombi Elegance von über 4.500€ zuzügl. Überführungskosten und der europaweiten Mercedes-Benz-Garantie incl. Mobilitätsgarantie bewegten mich dann doch dazu, dieses sonst doch sehr gute und gut ausgestatete Auto zu kaufen :zwinker:
     
  8. #7 KleineKampfsau, 29.07.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hi Leute,

    das Thema heißt Regeln bei Neuwagenkauf. Also bitte auf das Wesentlich beschränken ... :peace: .

    Andreas :headbang:
     
  9. #8 Stylist, 29.07.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    @KleineKampfsau
    Das ist das wesentliche beim Autokauf. Dir fallen manche Sachen selber gar nicht auf. Mein gequakel ist der Tagesablauf in nem Autohaus.

    Ganz nachdem Motto: "Ich nicht schuld"
     
  10. #9 sad1318, 29.07.2002
    sad1318

    sad1318 Guest

    Psst...
    @Joker1976 und Stylist
    Das ist der Unterschied zwischen tschechischer und z. B. holländischer Elegance Ausstattung. Bei meinem (NL) ist das Genannte drin, und ich habe dann auch ca. 5000 Teuros gegenüber Liste gespart :D
    Sorry Andreas, musste ich einfach loswerden:unschuldig:
     
  11. #10 Joker1976, 30.07.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    @ sad1318

    Keine Angst, mein über alles geliebtes Auto kann mir keiner madig machen!!! :verliebt:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 sad1318, 30.07.2002
    sad1318

    sad1318 Guest

    @Joker1976
    :unschuldig: War auch nicht meine Absicht :unschuldig:
    Im Gegenteil, ich beneide Dich, weil Du hast einen Octi und ich darf noch min. 3 Wochen warten :wall:
    Aber dann ... :headbang:
     
  14. #12 Stylist, 30.07.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    Wollte ich erst recht nicht.
    Bei so vielen eingesparten Teuros... :]
     
Thema: Regeln beim Neuwagenkauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parkrempler beim händler vor abholung des wagens bemerkt

Die Seite wird geladen...

Regeln beim Neuwagenkauf - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...