Rechtsdrall

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von haribo, 25.11.2004.

  1. haribo

    haribo Guest

    Hallo Skoda Freunde!!

    ich bin neu hier und habe seit 2-Monate einen neuen Soda Superb 2,5 V6 TDI Comfort+Nav.gekauft. Toller Wagen!!!
    Der wagen hat einen Rechtsdrall, ich muss immer geringfügig gegensteuern
    dass finde ich lästig!! Wer kennt das Problem??!!. Der Händler hat schon alles probiert der Rechtsdrall bleibt!!Jetzt ist der Wagen in Weiterstadt zur Überprüfung. Wie soll man sich da Skoda gegenüber richtig verhalten???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb02, 25.11.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    Servus Haribo,

    also zum Rechtsdrall - den hatte mein erster Superb anfangs auch, nach einer exakten Supervermessung und -Neueinstellung zog er nur noch ganz leicht nacht rechts... Daraufhin wurden die beiden Vorderräder (nicht laufrichtungsgebunden) vertauscht - und siehe da, der Supi lief einwandfrei geradeaus...
     
  4. #3 Speedy200, 30.11.2004
    Speedy200

    Speedy200 Guest

    hi ich habe auch einen kleine rechtsdrall nur bei mir ist nichts mehr zu machen schon gar nicht seit der tieferlegung alles schon zwei mal neu eingestellt, geht nicht wech kann man sich dran gewöhnen. oder besser gesagt ich lebe damit u merke es schon nicht mehr, meiner kleinen ist es noch nicht einmal aufgefallen u die fährt viel mit dem auto.(soll ich sagen FRAUEN??? nein ich lasse es) 8-)

    cu

    Steffen
     
  5. haribo

    haribo Guest

    Skoda Freunde!!
    Heute:

    der Superb ist zurück; der Rechtsdrall ist geblieben!!
    ?( "innerhalb der Toleranzen" sagt man........

    Glaube ich nicht..............oh oh oh !!

    Haribo
     
  6. #5 Superb02, 30.11.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    Such Dir ne andere WS !!!
    Rechtsdrall innerhalb der Toleranzen gibbet nicht ! Es könnte höchstenfalls sein, dass die Einstellungen bzgl. Spur und Sturz innerhalb der Toleranzen liegen, der Rechtsdrall is damit aber wirklich nicht abgesegnet !
     
  7. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    ... tausche mal die Vorderräder und lass die Vorderachse nocheinmal elektronisch vermessen.

    Korrekt eingestellte Fahrwerke ziehen in der Regel nicht in eine Richtung.

    :nee:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rechtsdrall

Die Seite wird geladen...

Rechtsdrall - Ähnliche Themen

  1. Fabia I, Lenkrad verstellt und leichter Rechtsdrall

    Fabia I, Lenkrad verstellt und leichter Rechtsdrall: Hallo liebe Profis :) Ich habe eine Frage zu meinem schon etwas älteren Fabia I von 2003 (116 tkm). Und zwar ist das Lenkrad generell etwas...