Recht: Verbringungskosten müssen von Versicherung ersetzt werden

Diskutiere Recht: Verbringungskosten müssen von Versicherung ersetzt werden im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Versicherungen müssen auch für kleinere Kosten im Zuge einer Fahrzeugreparatur - so genannte Verbringungskosten - aufkommen. Diese...

  1. ?

    ? Guest

    Versicherungen müssen auch für kleinere Kosten im Zuge einer Fahrzeugreparatur - so genannte Verbringungskosten - aufkommen. Diese verbraucherfreundliche Grundsatzentscheidung hat jetzt das Oberlandesgericht Dresden gefällt.

    Der Hintergrund: In der Vergangenheit war es bei der Regulierung von Unfallschäden bei geringen Beträgen von 100 bis 200 DM immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen den Versicherungen und Anspruchstellern gekommen.
    Ein Beispiel: Wenn der Unfallgeschädigte seinen Wagen in eine Vertragswerkstatt bringt, hat diese oft keine eigene Lackiererei. Die Fahrtkosten zur Lackiererei und wieder zurück, die so genannten Verbringungskosten, werden dann oft von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners als nicht notwendig abgelehnt. Damit wurden immer wieder die Amtsgerichte befasst mit dem Haken, dass in neuen Streitfällen die Versicherer frühere Entscheidungen der Amtsgerichte als unterste Instanz nicht anerkannten. Jetzt hat sich das Oberlandesgericht (OLG) Dresden erstmalig mit dieser Frage auseinander gesetzt und sich voll auf die Seite des Geschädigten gestellt.

    Im entschiedenen Fall ging es um 174 DM brutto. Der Betrag sei in jedem Fall eine Summe, die ein verständiger wirtschaftlich denkender Mensch in der Lage des Geschädigten zur Schadensbeseitigung für zweckmäßig und notwendig halten durfte, urteilten die Richter - egal, ob der offizielle Reparaturweg beschritten werde, eine eigene Reparatur vorgenommen oder auf Gutachtenbasis abgerechnet werde. (OLG Dresden, Urteil vom 13.06. 2001, - 13 U 600/01 -, DAR 2001, 455)
     
Thema:

Recht: Verbringungskosten müssen von Versicherung ersetzt werden

Die Seite wird geladen...

Recht: Verbringungskosten müssen von Versicherung ersetzt werden - Ähnliche Themen

  1. Schwingungsdämpfer 2. Achse links und rechts - Anschlaggummi beschädigt

    Schwingungsdämpfer 2. Achse links und rechts - Anschlaggummi beschädigt: Hallo zusammen, der TüV hatte das obige bei mir bemängelt. (Skoda Fabia 6Y Kombi 1.4 16V 80 PS 03/2007). Kann mir jemand sagen ob nun nur die...
  2. Welches Außenspiegelglas rechts brauche ich?

    Welches Außenspiegelglas rechts brauche ich?: Hallo Zusammen, mir hat Jemand auf dem Parkplatz den rechten Außenspiegel angefahren und dabei das Glas zerstört, ja ich weiß anklappen hätte...
  3. Müssen die Bremsbeläge und Reifen wirklich schon ersetzt werden?

    Müssen die Bremsbeläge und Reifen wirklich schon ersetzt werden?: Hallo zusammen, heute wurden mir die Sommerräder aufgesteckt. Nun wurde mir nahe gelegt relativ zeitnah meine Bremsbeläge und auch die Reifen...
  4. Rechte obere Lüftungsdüse ausbauen

    Rechte obere Lüftungsdüse ausbauen: Kann mir jemand sicher sagen, ob man die obere rechte Lüftungsdüse im Armaturenbrett ausbauen kann? Über Rückmeldungen würde ich mich freuen!
  5. Fabia 1 - Rechter Fußraum kalt.

    Fabia 1 - Rechter Fußraum kalt.: Hallo liebe Community! Wäre für eure Hilfe sehr dankbar! Mein Probelm ist, dass die Heizung nur kalte und im Winter seeehr kalte Luft in den...