Superb III Reaktivierung des Navigation-Moduls

Diskutiere Reaktivierung des Navigation-Moduls im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Guten Abend! Ich habe gestern vormittag, bei dem Versuch, alle Nutzerdaten (Phone+Navi) zu löschen, versehentlich dümmlicherweise das...

  1. #1 Schwammburg, 10.03.2019
    Schwammburg

    Schwammburg

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, Guten Abend!
    Ich habe gestern vormittag, bei dem Versuch, alle Nutzerdaten (Phone+Navi) zu löschen, versehentlich
    dümmlicherweise das komplette Navigations-Modul abgeschaltet - durch : "SICHER ENTFERNEN + SD1" !!
    Wie kann ich die Navigation wieder reaktivieren?? "Sicher entfernen " bedeutet ja nicht löschen, oder!?
    Meine Fehltasterei muss doch durch einfache Maßnahmen wieder rückgängig zu machen sein, oder etwa nicht?!
    Hilfe!( die machen mich einen kopf kürzer - es handelt sich um ein firmenfahrzeug...)
    Morgen früh werde ich das Siegel brechen, die Navi-SD rausnehmen und wieder reintun...hoffentlich
    funktionierts dann wieder...
     
  2. #2 Robert78, 10.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Versuche mal das Gerät zuerst neu zu starten statt gleich das Siegel zu brechen. (falls noch nicht geschehen)

    Beim den allermeisten Skoda Radios (Navis) gehts das indem du sehr lange auf dem Einschalt / Lautstärkeknopf drauf bleibst. Schaltet sich zuerst ab und dann startet es neu. Sehr wahrscheinlich sollte er dann auch die SD Karte wieder abfragen.
     
  3. #3 Lutz 91, 11.03.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.286
    Zustimmungen:
    4.106
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    SD Karte raus und wieder rein, dann Radio/Navi starten ...
     
  4. #4 Robert78, 11.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Das hätte bzw. hat er vermutlich eh schon gemacht. Angekündigt war es ja.

    Neustart erhält halt das Siegel.
    Wie am PC. Nach "Sicher entfernen" wird auf die Wechseldatenträger nach Neustart auch wieder zugegriffen. Ist beim Auto in dem Fall nicht anders.
     
  5. #5 Schwammburg, 13.03.2019
    Schwammburg

    Schwammburg

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, guten Abend!
    Also - das Navi-Modul läuft wieder, ohne dass die SD-Card herausgenommen und wieder reingetan worden ist!
    Ich glaube, Robert78´s Tip war der entscheidende Hinweis (Vielen Dank dafür!), obwohl es anfangs gar nicht so
    aussah, als wäre die vorgeschlagene Vorgehensweise von ihm von Erfolg gekrönt, denn auch danach war
    auf den Display- Bildschirm zu lesen: "Das Navigations-Modul ist nicht verfügbar."....dann aber, ca.10-15 min.
    später-wir waren schon unterwegs, und der Kollege tippte so nebenbei auf dem Bedienfeld herum - war das
    Navi auf einmal wieder da!!?
     
    rapi_do gefällt das.
  6. #6 Robert78, 13.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Dauerte halt ein wenig bis die Daten der Karte wieder gelesen waren.
    Gut das du es noch gelesen und das Siegel nicht gleich zerstört hast.

    Dann bist du jetzt also wieder auf dem richtigen Weg. ;)
    Gute Faht weiterhin.
     
  7. #7 Lutz 91, 13.03.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.286
    Zustimmungen:
    4.106
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Nimmt man aber die SD raus, und steckt die wieder rein, wenn man vorher das Auto ausmacht und Radio/Navi aus ist, sollte es auch gehen.
     
  8. #8 Robert78, 13.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Natürlich.
    Das kleine Detail im Startpost hast du aber jetzt das 2. Mal überlesen, oder? ;)

    Wäre das dort nicht gestanden hätte ich ihm auch genau das als erstes Empfohlen.
    Da er das Siegel aber bewusst angesprochen hat eben die andere Variante - die 15 Sekunden Mehraufwand für das draufbleiben auf dem Knopf sind bestimmt vertretbar.
     
    i2oa4t gefällt das.
Thema:

Reaktivierung des Navigation-Moduls

Die Seite wird geladen...

Reaktivierung des Navigation-Moduls - Ähnliche Themen

  1. CarPlay und Apple Karten-Navigation

    CarPlay und Apple Karten-Navigation: Unter iOS 12.x war es bei mir immer so, wenn ich nach Apple Karten Routenplaner fuhr, konnte ich das Ganze vorzeitig beenden indem ich auf den...
  2. Scala Neuwagen ohne Navigation

    Neuwagen ohne Navigation: Servus Ich bin mir gerade am überlegen, um einen Scala zu kaufen. Es handelt sich um einen Neuwagen, welcher meine Garage konfiguriert hat....
  3. Musik-USB-Stick - Navigation durch einzelne Ordner/Unterordner

    Musik-USB-Stick - Navigation durch einzelne Ordner/Unterordner: Hallo, ich bin Besitzer eines Scalas mit dem Infotainment "Amundsen". Meine Frage sollte aber auch für die beiden Systeme "Swing" und "Bolero"...
  4. Fabia III Film über Navigation schauen geht das

    Film über Navigation schauen geht das: Hallo an alle Ich bin neuer Besitzer fabia bj.2016 ich habe ein Navigationsgerät und wollte fragen ob man dort auch einen Film als Beifahrer...
  5. Karoq Amundsen, Apple CarPlay und Navigation per Waze

    Amundsen, Apple CarPlay und Navigation per Waze: Moin, ich fahre meinen Karoq jetzt seit 4 Monaten und das eingebaute Amundsen müsste eines der neuesten sein. Als Smartphone nutze ich ein iPhone...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden