RDKS Räderwechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Familienmensch, 15.04.2016.

  1. #1 Familienmensch, 15.04.2016
    Familienmensch

    Familienmensch

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Tölz
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III 4x4 2.0 Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    22000
    Servus,

    ich bin etwas sprachlos und die Suchfunktion bringt mich auch nicht wirklich weiter.
    Ich habe letzte Woche meine Winterräder gegen die Sommerreifen getauscht, Vorher zeigte das RDKS schön die Winterreifen und auch evtl. Probleme damit an.

    Nun habe ich wie gesagt seit einer Woche die Sommerräder drauf und die Anzeige im Infotainment zeigt immer noch "Winterräder" an. Auch der Druck auf SET nutzt nichts, er startet den Kalibrierungsvorgang und ändert aber nicht an den Einstellungen / an der Anzeige.

    Wie gesagt ich bin mit meinem Latein am Ende, den Wagen haben wie erst im Dezember geholt mit neuen Winter und Sommerreifen.....


    Gruß Andy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sepp600rr, 15.04.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Meinst du die Geschwindigkeitswarnung bei Winterreifen?
    Diese musst du im Infotainment unter CAR abschalten, das hat nichts mit den RDKS zu tun
     
  4. EhZoMo

    EhZoMo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Burgrieden
    Fahrzeug:
    O3RS TSI DSG Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Paul Fischer Burgrieden / AutoCenter Benz Laupheim
    Kilometerstand:
    17.777
    Die Anzeige im Infotainment bezieht sich auf die Geschwindigkeitswarnung für Winterreifen. Die Einstellung "Winterreifen" kannst du anwählen - dann bekommst du eine Warnung wenn du schneller als die eingestellte Geschwindigkeitswarnung fährts.

    Woher soll das Auto denn wissen mit welcher Bereifung du fährst?
     
    Familienmensch gefällt das.
  5. #4 Familienmensch, 15.04.2016
    Familienmensch

    Familienmensch

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Tölz
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III 4x4 2.0 Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    22000
    Ich dachte das RDKS erkennt mit welcher Bereifung man unterwegs ist. Die Anzeige "Winterreifen" schaltet man wie aus? Ich kann es weder anwählen noch verändern, sorry.
     
  6. #5 Christo, 15.04.2016
    Christo

    Christo

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Ambition 2.0 TDI 110 kW (MKB: CRMB)
    Evtl. hilft Dir das:

    Reifen.jpg


    Hier die Einstellungsmöglichkeiten zu den Winterreifen im Infotainmentsystem:

    Reifen1.jpg
    Reifen2.jpg
     
    Familienmensch gefällt das.
  7. #6 Familienmensch, 15.04.2016
    Familienmensch

    Familienmensch

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Tölz
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III 4x4 2.0 Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    22000
    Diese Bedienungsanleitung habe ich in meinem Amundsen auch gefunden, verstehe ich das nun richtig, dass ich das nicht selbst ausschalten kann, sondern nur der Fachhändler ?(?(
     
  8. #7 Christo, 15.04.2016
    Christo

    Christo

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Ambition 2.0 TDI 110 kW (MKB: CRMB)
    Wenn Du (z.B.) ein Amundsen hast, solltest Du es selbst ausschalten können:

    Taste "Car" vom Amundsen drücken und dann machen was in dieser Anleitung steht.
     
  9. #8 Familienmensch, 15.04.2016
    Familienmensch

    Familienmensch

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Tölz
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III 4x4 2.0 Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    22000
    Sorry aber das habe ich nun schon mehrfach und es passiert nix. Die Kalibrierung läuft aber es ändert sich nichts, und Die Anzeige "Winterreifen" kann cih gar nicht erst auswählen. So schwer kann es ja nun nicht sein ein paar Bedienfelder zu drücken, irgendwas geht nicht oder ich mache etwas falsch, was ich mir aber nicht vorstellen kann :D
     
  10. #9 Tama1974, 15.04.2016
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Seid 28.02.2015 O³ Combi 1.4 TSI DSG Elegance, Brilliant-Silber-Metallic, SHZ, Xenon+AFS, FLA, Bolero, DAB+, Phonebox, VLB...
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wolters / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    2500km
    Du versteht es nicht.
    Den Punkt "Winterreifen" kannst du NICHT auswählen und dieser ist auch nicht veränderbar.
    Dies ist quasi nur die Überschrift für die Geschwindigkeitswarnung, die es nur für Winterreifen gibt.

    Gesendet von meinem XT1092 mit Tapatalk
     
  11. #10 Familienmensch, 15.04.2016
    Familienmensch

    Familienmensch

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Tölz
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III 4x4 2.0 Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    22000
    :rolleyes: omg ich glaube jetzt versteheich es, lediglich die Geschwindigkeitsbegrenzung lässt sich für die Winterreifen abschalten aber nicht die Anzeige "Winterreifen" selbst.... stimmt das so?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Familienmensch, 15.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2016
    Familienmensch

    Familienmensch

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Tölz
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III 4x4 2.0 Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    22000
    Deine Antowrt war
    Danke, deine Antwort war schneller als meine Gedanken, manchmal bin ich etwas schwerfällig....
     
  14. #12 Christo, 15.04.2016
    Christo

    Christo

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Ambition 2.0 TDI 110 kW (MKB: CRMB)
    Soweit ich weiß verschwindet "Winterreifen" wenn Du die Geschwindigkeitsbegrenzung dafür abschaltest
     
Thema: RDKS Räderwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. infotainmentsystem winterreifen geschwindikeitswarnung

Die Seite wird geladen...

RDKS Räderwechsel - Ähnliche Themen

  1. RDKS Sensoren, Teilenummern, Kompatibilität!?

    RDKS Sensoren, Teilenummern, Kompatibilität!?: Hallo zusammen! Ich hab ein wenig die Suche gequält, aber nicht die passenden Info's gefunden. Ich habe einen Superb Facelift mit RDKS, Jetzt...
  2. Winterreifen mit oder ohne RDKS?

    Winterreifen mit oder ohne RDKS?: Hallo Liebe Communty, da die Winterzeit bald los geht, habe ich vor, mir Winterreifen zu kaufen. Jedoch habe ich das Problem, dass ich nicht...
  3. RDKS - Sensoren

    RDKS - Sensoren: Hallo man findet immer wieder verschiedene Aussagen. Derzeit bin ich auf der Suche nach Winterreifen für den S3 Limo. Meine Frage hat der RDKS...
  4. RDKS Sensortausch

    RDKS Sensortausch: Moin, ich brauche mal den Rat eines Wissenden. Mein Mini hat aktives RDKS. Nun möchte ich die unsägliche Originalbereifung runterschmeißen und...
  5. Superb III aktives RDKS - Superb III

    aktives RDKS - Superb III: Aktives Reifendruckkontrollsystem für den Superb III [IMG] benötigte Teile: - gebrauchtes RDKS Steuergerät: 5Q0 907 273 (60-80 EUR) - Stecker...