Rauschen bei Blaupunktradio

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Nase, 24.10.2006.

  1. Nase

    Nase Guest

    Servus Miteinander


    Ich habe eine Frage zum rauschen meines Blaupunktradios. Ja, nicht gleich wild werden, ich habe bereits im Forum gesucht und nicht das passende gefunden.


    Nun zum Problem. Ich habe bei meinem Fabia das Problem, dass das Radio bei uns auf dem Berg ( Hügel ) recht gut funktioniert. Bin ich allerdings ein Dorf weiter, habe ich nahezu nur noch rauschen und bekomme keinen Sender sauber rein. Weiter geht es auf der Autobahn, anfangs habe ich noch ein ständiges knacksen und nur leichtes Rauschen, aber sobald ich an der 120km/h Grenze kratze, habe ich ausschließlich nur noch das Rauschen. Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht, dass die Störungen von der Zündanlage kommen, aber nachdem es nicht im gleichen Takt mit der Geschwindigkeit knackst, glaube ich nicht das dies der Grund wäre.


    Am Radio liegt es wohl nicht, da ich testhalber mein altes Pioneer Radio eingebaut habe und bei dem dasselbe ist. Könnte noch sein, dass möglicherweise die Phantomspeisung defekt ist, da ich beide Radios mit und ohne eingebaute Phantomspeisung getestet hatte und sich keine Besserung einstellte.


    Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Phantomspeisung mit einem Messgerät überprüfen kann??




    Vielen herzlichen Dank


    Nase



    ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 25.10.2006
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Da in Deinem Fall beide Radios die gleiche schlechte Empfangsleistung haben,könnte ein Defekt des elektr.Verstärkers im Antennenfuss in Betracht kommen.
     
  4. koro65

    koro65

    Dabei seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Nase!

    Am Ende der Phantomspeisung - also dort wo der fahrzeugseitige Stecker der Antenne rein kommt, muß 12V anliegen. Also "schwarzes" Kabel an FZG-Masse und "rotes" Kabel vom Messgerät (mit Meßspitze) in die Phantomspeisung stecken - dann Radio einschalten. Sollte das Meßgerät nichts anzeigen ist wohl deine Phantomspeisung defekt und somit fast kein Empfang möglich!

    Gruß
    koro65
     
Thema:

Rauschen bei Blaupunktradio

Die Seite wird geladen...

Rauschen bei Blaupunktradio - Ähnliche Themen

  1. Rauschen/Knistern Columbus 2 Octavia 5E

    Rauschen/Knistern Columbus 2 Octavia 5E: Hallo Community. Ich fahre seit ca. 1 Jahr den O3 5E 2.0 Diesel. Im Auto ist das Columbus II verbaut. Soweit alles iO (bis auf den besch. DAB+...
  2. Nachrüstnavi (DNX 525DAB) + Soundsystem - rauschen wegbekommen?

    Nachrüstnavi (DNX 525DAB) + Soundsystem - rauschen wegbekommen?: Hallo zusammen, voweggeschickt, ich bin auf dem CarAudio Gebiet ein ziemlicher Laie. Ich habe mir letzte Woche in meine Superb II Combi mit...
  3. Kurzes Rauschen/Plätschern beim Kaltstart?

    Kurzes Rauschen/Plätschern beim Kaltstart?: Hallo! Habe sseit 2-3 Tagen das Phänomen das beim Kaltstart ein, wie soll ich sagen, plätschern, rauschen ca. 2-3 sekunden vernehmbar ist. So als...
  4. Media-IN > iPod > Rauschen

    Media-IN > iPod > Rauschen: Nabend, ich hab die Media-IN Box sowie das Columbus ja aus meinem alten Fabia geholt gehabt bevor er weg ging. Nun hab ichs bei meiner Schwester...
  5. Lautes Rauschen in der FSE

    Lautes Rauschen in der FSE: Guten Morgen, ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines Octavia 2.0 TDI Family. Ich habe die werkseitig eingbaute Standard FSE mit dem Amundsen+...