Ratschgeräusch bei Linkskurven / Kreisverkehr - habt Ihr eine Idee?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von rainhard schimm, 31.03.2015.

  1. #1 rainhard schimm, 31.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2015
    rainhard schimm

    rainhard schimm

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 31.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Falls es von nöten ist....sind den die originalen Räder drauf oder sind grössere dran?
     
  4. #3 FirstBase, 31.03.2015
    FirstBase

    FirstBase

    Dabei seit:
    11.07.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Das Thema interessiert mich, da ich ähnliche Probleme habe. Wenn ich in den Kreisverkehr einbiege, dann habe ich Geräusche, als ob mein Radlager defekt ist. Ich wollte aber erstmal warten, bis meine Sommerreifen draufkommen. Ich fahre Sommer, wie Winter die originalen 18 Zoll mit 225/40/18. Ich habe das Geräusch auch nur im Kreisverkehr und nicht auf der Geraden. Ich tippe bei mir auf die Reifen, Radlager oder tatsächlich die Antriebswelle.

    Das sind immer so tolle Geräusche, die keiner genau lokalisieren kann und wenn Du zum Händler fährst Dir dann sämtliche Teile ausgetauscht werden und am Ende ist das Problem immer noch da.
     
  5. #4 rainhard schimm, 31.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2015
    rainhard schimm

    rainhard schimm

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 dathobi, 31.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Das mit den Rädern ist nicht ganz abwägig...
    Die Lenkanschläge sind ja nicht auf beiden Seiten gleich.
    Dann mach doch mal den links Einschlag und drehe das Rad, natürlich bei angehobener Fahrzeugseite.
     
  7. #6 Gilberth, 31.03.2015
    Gilberth

    Gilberth Guest

    Moin,
    prüf bitte mal, ob deine Radlager Spiel haben.
    Beste Grüße
    Gilbert
     
  8. DerBug

    DerBug

    Dabei seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergbaustadt Herten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2Ltr. DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst Castrop
    Kilometerstand:
    34000
    Tach. Das Blech hinter der Bremsscheibe verbiegt gerne beim montieren bzw demontieren von Rädern. Durch minimales Lagerspiel und wärmeeinwirkung schleift es gerne mal an der Bremsscheibe. Rad abnehmen und das Blech leicht und vorsichtig von der Bremsscheibe wech biegen.
    Vielleicht ist es ja des Rätsels Lösung...


    Sent from my iPad
     
  9. #8 Octavia SN 888, 31.03.2015
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Ich denke, das der Reifen an der Radhausverkleidung schleift. Diese Schleifspuren sind am Radhaus hinter dem Stoßdämpfer dann sichtbar. Ich kann da aber nur von meiner Erfahrung berichten.
     
  10. #9 dathobi, 01.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Daher ja auch der Hinweis in Beitrag 5 von mir...
     
  11. #10 rainhard schimm, 01.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2015
    rainhard schimm

    rainhard schimm

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
     
  12. #11 Baumgartgeier, 01.04.2015
    Baumgartgeier

    Baumgartgeier

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldkirch/A
    Fahrzeug:
    Superb Combi Greenline
    Ich kann hier nur meine Erfahrungen mit (beginnenden) Radlagerschäden wiedergeben: Die sind teilweise sehr schwer zu orten. Ein Freudlicher hat mir mal mit so was geraten: "Fahr noch mal 1000 km oder bis es richtig laut ist, dann ersparen wir uns ein Austauschen von Teilen, die o.k. sind"
     
  13. #12 rainhard schimm, 02.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2015
    rainhard schimm

    rainhard schimm

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
     
  14. KKKKKK

    KKKKKK

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Sommerreifen draufmachen und hören ob das Geräusch immer noch da ist...
     
  15. #14 rainhard schimm, 07.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2015
    rainhard schimm

    rainhard schimm

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
     
  16. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    258
    Wenn er das nicht als Erstes geprüft hat, isser kein "Freundlicher", sondern ein "Unfähiger". Man fängt doch nicht mit der teuersten Wahrscheinlichkeit an...
     
  17. #16 Sprit(vernichter)², 07.04.2015
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    160
    Wurde dieses auch überprüft?


    Kann es sein, dass ein Auspuffhalter gebrochen/gerissen ist? Es könnte dann sein, dass der Auspuff durch die Fliehkraft dann seitlich irgendwo anschlägt (war beim O1 zumindest möglich)
     
  18. #17 rainhard schimm, 07.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2015
    rainhard schimm

    rainhard schimm

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
     
  19. #18 Sprit(vernichter)², 08.04.2015
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    160
    Ja klar, prinzipiell schon. Jedoch sind solche Geräusche auch häufig trügerisch., Durch Schallreflexionen und/oder Anregungen anderer Bauteile kann sich das subjektive Ortungsgefühl oft mal täuschen. Ob es wirklich daran liegt kann ich dir nicht sagen, meiner ist nahezu Geräuschfrei. (Ab und an meldet sich am Handschuhfach was, könnte diese Blechlasche sein, die woanders schon beschrieben wurde)
    Bei mir war sowas mit dem Auspuffhalter am Octavia 1, welcher jedoch auch einen deutlich schmaleren Tunnel für den Auspuff im Unterboden hat. Muss ja keine V6 Doppeltröte reinpassen ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DarkRacer84, 08.04.2015
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    Moin zusammen,

    ich fahre ebenso wie der Themenstarter eine 2.0Tsi und bei mir ist dieses Geräusch auch.
    Aber nur bei VOLLEM Lenkeinschalg nach links und beim rückwärts Fahren!
    Sobald ich wieder aufmache, auch nur minimal hört das mechanisch-knirschende-Geräusch auf!

    Ich muss jetzt direkt sein:

    Das hat nix mit den Reifen/Felgen zu tun, wenn es bis max. 18" und ohne/mit Tieferlegung verbaut sind!
    Das Blech kannst auch ausschließen, was soll den an dem Belch schleifen??? Sry aber wer das beim Montieren der Reifen
    beschädigt gehört nicht an ein Auto!
    Zu dem Schleifen an der Radhausverkleidung, haste nur wenn du ein wirklich tiefen SCII hast also erst ab min. 40mm Tieferlegung.
    .
    .
    .

    Ich habe eine Vermutung das dass was mit dem Servosystem zu tun hat, weil doch bei vollem Einschlag die meiste Last drauf liegt.

    Wenn ich demnächst die Felgen tausche schau ich es bei mir auch noch mal näher nach, Ich werde berichten!

    Bis dahin eine unfallfreie Fahr 8)
     
  22. #20 dj-superb-2, 10.04.2015
    dj-superb-2

    dj-superb-2

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Könnten es nicht die Gelenke sein zwischen Antriebswelle und Rad ?

    Bei mir machen die auch geräusche beim vollen Einschlag.

    Ist das Geräusch ein Schleifen oder Klacken ????
     
Thema:

Ratschgeräusch bei Linkskurven / Kreisverkehr - habt Ihr eine Idee?

Die Seite wird geladen...

Ratschgeräusch bei Linkskurven / Kreisverkehr - habt Ihr eine Idee? - Ähnliche Themen

  1. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  2. Citygo 1.0 defekt- habt Ihr das auch?

    Citygo 1.0 defekt- habt Ihr das auch?: Hey Leute, habe 02/2014 einen neuen Citygo 1.0 vom Fließband gekauft. Nun , nach knapp 40.000 km ist das Ausrücklager der Kupplung defekt und...
  3. Fabia II Welches Din2 Radio habt ihr?

    Welches Din2 Radio habt ihr?: Hallo, bin auf der Suche nach einem neuen und besseren Din 2 Radio für meinen Fabia 5J. Das original Swing Radio ist ja nicht so der Burner, da...
  4. Dusslige Frage,aber vielleicht eine coole Idee

    Dusslige Frage,aber vielleicht eine coole Idee: Hey Leute mir fiel gerade etwas ein,vielleicht gibt es das schon,vielleicht aber nicht und andere finden es aber auch cool. Gibt es von der Skoda...
  5. Tasche für Octavia Kombi rutschfest ideen ?

    Tasche für Octavia Kombi rutschfest ideen ?: Moin zusammen, ich suche für meinen Octavia Kombi eine Tasche die Ruschfest ist für den Laderaum,am besten mit Klett unten am Boden,damit die...